+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 28 von 28

Thema: wie geht das?!


  1. #17
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Endlich hast du mal was geschafft. :wink: Gut gemacht.

    Ja, nun ist der Vergaser dran. ich gehe nämlich mal davon aus, das du die Zündung nicht verstellt hast.

    Zieh nun den Benzinschlauch vom vergaser ab, und teste, ob Benzin ankommt.

    Nein bedeutet Benzinhahn reinigen
    Ja bedeutet Vergaser reinigen.

    Gruß fabian

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    30167
    Beiträge
    115

    Standard

    Den Banzinschlauch habe ich gestern schon überprüft.Durch den Schlauch läuft eigentlich das Benzin ganz gut durch.Das mitm Vergaser wird wohl nen Weilchen dauern bis ich den ausgebaut hab etc.

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Hast du einen kompressor ? mfg malte

  4. #20
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    30167
    Beiträge
    115

    Standard

    Ne hab ich nicht.Habe gehört,dass bei älteren Fahrzeugen der Vergaser absäuft aufgrund von Offenlassens des Gashebels.Könnte das sein? Werde Morgen den Luftfilter mal angucken und am Wochenende den Vergaser auseinandernehmen. Ich werde dann mal bescheidsagen wie es nach den Eingriffen aussieht.

    Gruß pfanne

  5. #21
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.07.2003
    Beiträge
    320

    Standard

    Wenn Du mal ein paarmal gekickt hast, wie sieht denn die Kerze aus ???

    feucht.... oder eher trocken ?

    Ich persönlich würde dir nämlich nicht gleich eine Reinigung raten... Macht den Anschein, daß du beim zerlegen eher noch mehr versaust.

    Vielleicht ist Sie wirklich nur abgesoffen.... Dann ist die Kerze auf jeden Fall naß. und dann einfach mal wirklich vorsichtig anschieben. Natürlich immer die Kupplung Griffbereit halten...... und auch das Gas in der Hand behalten...

    Übrigens wie soll Dein Gas offen bleiben ??? Ist normalerweise eine Feder im Vergaser..... und nicht der Vergaser säuft ab..... sondern der Motor. Bekommt einfach viel zu viel Sprit, sodaß nichts mehr gezündet werden kann. reines Benzin brennt nämlich nicht so gut.... muß immer ein Luft / Benzin ... und natürlich etwas Öl -Gemisch sein.

  6. #22
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    30167
    Beiträge
    115

    Standard

    Denke nicht,dass es der fall ist mit dem Benzin.Habe heute ja ne neue Kerze reingemacht (trocken) und versucht anzumachen.Es ging ja auch nicht dannach an.Gibt es nen Ventil wo man das Benzin ausm Kolben ablassen kann?

  7. #23
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.07.2003
    Beiträge
    320

    Standard

    Deshalb wollte ich ja auch wissen wie die neue Kerze aussieht ?? Die alte ist mir egal.

    Und es gibt kein Ventil.

  8. #24
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Neuler
    Beiträge
    44

    Standard

    Übrigens wie soll Dein Gas offen bleiben ??? Ist normalerweise eine Feder im Vergaser.....
    also bei meiner schwalbe könnte man freihändig fahren weil da geht das gas nicht zurück
    ich glaub ich sollte mal den gasgriff innen ölen

  9. #25
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Ablaßventil gibt es nicht.
    Versuchs mal so: ein paar mal ankicken=springt nicht an-->Kerze rausschrauben und unten die Elektroden angucken (aber gleich nach den vergeblichen Versuchen nicht erst 3 Stunden später) kannst auch an der Kerze dranrumschnüffeln ob sie nach Sprit riecht.
    Elektroden feucht von Benzin=Irgendwas mit der Zündung stimmt nicht
    Elektroden trocken=es kommt kein Gemisch vom Vergaser an.
    Dann wieder Rückmeldung hier.

    mfg Gert

  10. #26
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    höhö mein gasgrif geht auch nicht zurück ...da gibts aber glaub ich ne einstellung die das ändert :) aber frag mich nicht welche mfg malte

  11. #27
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.07.2003
    Beiträge
    320

    Standard

    Zitat Zitat von experimentator
    Elektroden feucht von Benzin=Irgendwas mit der Zündung stimmt nicht

    mfg Gert
    Oder sie ist einfach nur abgesoffen! oder der Auspuff ist dicht.

    Ansonsten wohl die beste Fehlersuche.

  12. #28
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    30167
    Beiträge
    115

    Standard

    Danke euch allen für die guten Tips und Anwendungstricks.Meine Schwalbe läuft mitlerweile wieder.Die Kerze ist schlicht und einfach abgesoffen.Mit bisschen Schieben ging das Benzin ausm Motor raus und die trockene Kerze Zündete.

    Danke nochmal...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 21:00
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 23:27
  3. Sr50 geht nach kurzer zeit aus! Aber geht wieder an!
    Von shadow212 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 11:54
  4. Schwalbe geht im Leerlauf aus und Warmstart geht nicht
    Von zizo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 22:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.