+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: gelbes Bremslicht und Zigarrenauspuff


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von alka_2000
    Registriert seit
    27.05.2005
    Beiträge
    33

    Standard

    Hallo,


    Habe zwei Fragen:

    1. Ich will mein Zigarrenendstück neu verchromen, hat das jemand schon mal gemacht? Wenn ja welches Unternehmen und Preis. Man müsste es auch erst einmal gründlich reinigen.

    2. Da die Schwalbe keinen Vorbesitzer hat (außer mein Opa) ist alles original geblieben. Wieso ist das Bremslicht gelb und das Schlusslicht rot (sieh Bild 2). Habe bisher nur beide in rot gesehen Es ist Baujahr 1968

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    1. Das ist von Verchromer zu Verchromer unterschiedlich... Musst Du mal selbst Preise einholen, das geht von bis....

    2. Da hast Du ne schöne Rarität an Deiner Schwalbe, das gelb/rote Licht gab es nur sehr selten an der Schwalbe und ist demnach heute sehr gesucht. Ich hab so eins an meinem Spatz von 1970, auch wenn´s nicht original ist, denn ich glaube, die Kappen gab´s nur bis 68!

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von alka_2000
    Registriert seit
    27.05.2005
    Beiträge
    33

    Standard

    hier das Bild...

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    dieses rücklicht ist in der tat ne stange geld wert. Paß da gut drauf auf.

    wenn dir das nicht zusagt können wir aber gern gegen ein rptes tauschen

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Verflucht, warum willst Du das Endstück neu verchromen lassen? Das sieht doch noch top aus, genau wie die ganze Schwalbe! Ein echt superschickes Schmuckstück!!!

    Wenn es Dir darum geht, dass das Endstück ein bischen angelaufen ist, lass das bloss so, wenn Du nur das Endstück verchromen lässt, hast Du nachher evtl. Unterschiede drin und ich finde, das wäre es nicht wert, den guten Originalchrom zu opfern!

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von alka_2000
    Registriert seit
    27.05.2005
    Beiträge
    33

    Standard

    Kennt Ihr nicht ein Verchromer der sich auf solche Sachen spezialisiert hat.

    Auf dem Foto sieht der Chrom noch gut aus. In wirklichkeit hat der sich aber irgendwann mal eklig verfärbt (beim ausbrennen).

    @ moewen

    nein danke, das behalte ich selbst...

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Da muss garnichts ab, das muss genauso bleiben, wie es ist, glaub es mir... Das wäre echt schade um den Originalzustand!!!

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    wow. die is ja wie frisch aus dem laden. glückwunsch! ich würde sie auch so lassen wie sie ist...

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ist der Lack auch noch original, tundragrau? Sieht echt neuwertig aus. Es wäre geil, wenn Du den Lack mal mit einer RAL-Tabelle vergleichen könntest. Evtl. findet sich eine, die gleich oder ähnlich aussieht und das könnte interessant werden. Meine Ex-Schwalbe hatte auch noch den Originallack und das grau hatte einen leichten Grünstich.

    Gruß!
    Al

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    73

    Standard

    Hallo

    Ich kann Dir nur Hans Rädle empfehlen.
    Er ist ein sehr netter Mensch.


    Gruß seiberbob

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    191

    Standard

    Also ich würde es auch so lassen, so eine Gut erhaltene Schwalbe sieht man nicht alle Tage Kompliment!

  12. #12
    Zündkerzenwechsler Avatar von alka_2000
    Registriert seit
    27.05.2005
    Beiträge
    33

    Standard

    Hallo,

    vielen Dank für die Tipps. Habe meine Schwalbe diesen Frühling neu restauriert und lackiert. Habe auch zuerst in RAL Listen nachgeschaut habe aber nicht einmal annährend eine passende Farbe gefunden. Ich habe dann durch das Schwalbennest diese Seite gefunden: http://www.8ung.at/aspartampunk/lackfarben.htm


    Das Beige vom Star passt zu 100% auf den originalen Farbton der alten Schwalbe. Ich bin dann nur noch zur Lackiererei gefahren und hab mir den Farbton (Green Fluor 1528 Toyota) mischen lassen. Am billigsten war die Farbe bei Prosol in Erfurt-Kerpsleben mit Härter und Verdünnung für ca. 160€.
    Die Farbe von Glasurit konnte fast kein Lackierer in seinen Farblisten finden und damit auch nicht mischen.


    Der Herr Rädle wohnt ja ganz in meiner Nähe da werde ich gleich mal anrufen...

  13. #13
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Damit mußt du doch nicht zum Verchromen.
    Haste die Zigarre schon mal ordentlich mit Chrompolitur oder Elsterglanz gewichst?
    Damit bekommst du die sicher wieder blank.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Das Bremslicht... sorry...
    Von HannesIII im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 16:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.