+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: gelöst: 5A Sicherung bei Regen durchgebrannt


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard gelöst: 5A Sicherung bei Regen durchgebrannt

    Moin!

    Heute ist mir im Regen die 5A Sicherung der Gleichstromverbraucher durchgebrannt.
    Angenommen, dass dies mit dem Regen zusammenhängt:
    Gibt's eine Stelle die ich besonders auf Wassereintritt untersuchen müsste?
    Blinkschalter, Hupknopf?
    Sicherungssockel selber war trocken.

    Alexander

  2. #2
    Tankentroster Avatar von DavidM
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    213

    Standard

    Um was für ein Fahrzeug handelt es sich denn?

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    schwalbe kr 51/2 L
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    Ach so...meine KR51/2L.
    Hat aber U-Zündung.

    Alexander

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Selbst wenn du wüsstest wo das Wasser eindringt, wie willst du es zukünftig verhindern? Das wird kein bloßer Wassereinbruch gewesen sein, sonst würde solch ein Thema nach jedem Platzregen hier eröffnet werden.
    Das wird irgendeine andere Ursache haben.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    @Matze:

    Andere Ursache mag ja sein, schließ ich ja nicht aus.
    Dann verrat mir doch auch noch eine Richtung, in die ich suchen kann.

    Auf den Regen schob ich es nur, weil es vorher tagelang keine Probleme gab. Erst jetzt im Unwetter.

    Alexander

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Da wirst Du Dich wohl auf die Suche nach dem Übeltäter/durchgescheuerten Kabel begeben müssen:
    Ersetzte die Sicherung provisorisch durch eine Glühlampe (zB 21W) und wackele und biege alle Kabel, die mit Verbrauchern im Gleichstromkreis zu tun haben.

    Leuchtet die Lampe kurz auf, hast Du die Stelle...

    Gruß aus Braunschweig

    Sach mal, Alex, kommst Du nicht aus BS bzw. warst mal hier ??
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    @net-harry:

    Ja, habe dort mal gewohnt. Hatte die grüne ES und bin dann in die USA.

    Durchgescheuertes Kabel werde ich mal suchen, wobei ich das eigentlich ausschließe, da der gesamte Kabelbaum neu ist.

    Alexander

  9. #9
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Achja, rischtich...
    Die ES hat ja ein schönes Zuhause gefunden...

    Haste auch schon wieder was Größeres ?

    Zum Problem würde ich mal die Blinker und Hupenanschluß checken, nich das da was an Masse kommt.

    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    Haben die "Auflagegummis für Lenkerschalter" eine Dichtwirkung?

    Sah gerade, dass eines fehlt.

    Alexander

  11. #11
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Nö, eher nicht.
    Daninter ist ja direkt nix, was nicht an Masse kommen darf.
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    Wenn dies die Lösung sein soll, wäre es wirklich zu trivial, denn O-Ton Erhard Werner bzgl. ausgefallener Schmelzeinsätze Gleichstromkreis:"Blinkschalter verkantet sich beim Schalten infolge fehlender Gummiunterlage so stark, dass die Anschlüsse mit dem Metallgehäuse Verbindung bekommen".

    Und das Ganze geht bei Regen sicher noch besser.
    Ergo, ich hole mir morgen erstmal zwei neue Gummiunterlagen.

    Alexander

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    So, jetzt weiß ich nicht mehr weiter:
    Mit neuer Sicherung funktioniert es auf beiden Schlüsselstellungen.
    Allerdings brennt diese direkt wieder durch wenn ich den Motor starte.
    Wo kann ich da einen Kurzen haben?

    Alexander

  14. #14
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zündlichtschalter ist OK und macht keine Probleme ?

    Ich würde die Sicherung testweise durch eine leistungsstarke Glühlampe (zB 6V/25W) ersetzen und mal den Zündlichtschalter und die Verbraucher Blinker, Hupe und Parklicht einzeln testen.
    Von der Ladespule kann der hohe Strom nicht kommen - da müsste zuvor die 1A Sicherung auslösen.

    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  15. #15
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    Problem scheint gelöst:
    Bei einer Testfahrt fiel mir auf, dass die Sicherung nur beim Lenkereinschlag nach links durchbrannte.
    Also Kabelverlegung kontrolliert, gesehen dass der Bremszug "bescheiden" lag und Kontakte an den Rahmen gedrückt hat.

  16. #16
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Ahhh...gut gut...
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Elektronik durchgebrannt???
    Von trebor_x im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 21:55
  2. Schwalbe aufgebockt = Sicherung durchgebrannt
    Von Basti_S im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 15:28
  3. Durchgebrannt??
    Von Fred02 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.07.2004, 19:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.