+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 25 von 25

Thema: gelöst: Motor warm S51 säuft ab


  1. #17
    Glühbirnenwechsler Avatar von rAndy87
    Registriert seit
    04.09.2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    76

    Standard

    Achso. ... super danke dir !!! Sorry für das nerven ;-)

  2. #18
    Glühbirnenwechsler Avatar von rAndy87
    Registriert seit
    04.09.2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    76

    Standard

    Super danke dir ! Sorry für s nerven. .

  3. #19
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Zitat Zitat von rAndy87 Beitrag anzeigen
    Muss ich da irgenwas beachten?
    Markiere als Erstes die Beisserchen von Ritzel und Kupplungskorb, die und wie sie ineinander greifen, damit Du sie e.x.a.k.t. genauso hinterher wieder zusammenbaust. Sonst gibt es für etliche Kilometer unschöne Geräusche, die aber nur schlimm für Deine Ohren sind.

    Zum Abziehen des Ritzels reicht ein einfacher 2-Backen-Abzieher, nur zum Halten beim Lösen der Mutter ist Spezialwerkzeug nützlich.

    Und hinterher ein neues Sicherungsblech nehmen.

    Peter

  4. #20
    Glühbirnenwechsler Avatar von rAndy87
    Registriert seit
    04.09.2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    76

    Standard

    Wird gemacht!! Klasse hilfe hier leute ! Vielen vielen Dank! !

  5. #21
    Glühbirnenwechsler Avatar von rAndy87
    Registriert seit
    04.09.2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    76

    Standard

    Kurzer Zwischenstand. .. irgendwie ist bei mir der wurm drin . Habe soweit alle simmering tauschen können. Allerding sitzt das primär ritzel so fest das es selbst nicht mit einem abzieher zu lösen ist. Habe jetzt das ganz öfter mit wd 40 ein gesprüht und werde erstmal warten. Falls jemand eine idee hat.

  6. #22
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    ja, das kann schon mal richtig fest sitzen.
    wir sprechen aber über das kleine ritzel welches links neben dem großen kupplungskorb sitzt ?? richtig ??


    der vom Peter angesprochene zweiarmabzieher sollte richtig sitzen, dann kann er auch richtig druck ausüben. wenn du den jetzt richtig anziehst, allerdings nur mit der Hand ohne irgendwelche Verlängerungen, sollte es irgendwann einmal knack machen und das ritzel vom konus sein.
    manche kennen mich, manche können mich

  7. #23
    Glühbirnenwechsler Avatar von rAndy87
    Registriert seit
    04.09.2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    76

    Standard

    Genau richtig. Tut es aber nicht. Es sitzt wie schon erwähnt bombenfest !!! Wollte wissen ob es da noch irgewelche tricks gibt? Heiss machen oder sowas?

  8. #24
    Glühbirnenwechsler Avatar von rAndy87
    Registriert seit
    04.09.2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    76

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich habe : alle simmeringe gewechselt/ Kerze neu / luftfilter neu/ vergaser gereinigt und eingestellt !
    Ergebnis : es hat sich so gut wie nichts verändert! Es war schon reichlich Öl im kw Gehäuse. Kann es sein dass das einfach dauert bis wirklich alles weg ist ? Oder Könnten auch der Kondensator dran schuld sein ? jetzt allerdings rund 50 km gefahren,
    Geändert von rAndy87 (08.11.2014 um 14:24 Uhr)

  9. #25
    Glühbirnenwechsler Avatar von rAndy87
    Registriert seit
    04.09.2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    76

    Standard

    Hallo, falls es jemanden interessiert, es war also der Kondensator! Nachdem ich diesen gewechselt habe bin ich rund 56 km gefahren ohne dass es probleme gab.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. gelöst: säuft ab beim Kupplung ziehen
    Von Mo Jo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.10.2014, 16:46
  2. gelöst: KR 51/2N hat wenn sie warm wird Probleme
    Von zappa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 20:10
  3. Wenn warm keine Leistung mehr - säuft ab
    Von frama78 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 08:24
  4. Gelöst: Motor säuft bei niedr. Drehz ab.
    Von Matthias1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 22:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.