+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: gelöst: S51 Enduro knistert


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    Schlegel
    Beiträge
    38

    Standard gelöst: S51 Enduro knistert

    Hallo, ich habe jetzt folgendes Problem bei meiner Enduro, wenn ich im 3. oder 4. Gang voll hochdrehe, etwa bei Tempo 60 knistert mein Moped. Wenn ich im Stand hochdrehe ist dieses Geräusch nicht vorhanden. Wenn es da ist ist es sehr unregelmäßig. Meine Kerze ist Rehbraun.
    Mein Originalzylinder hatt etwa 9000 km drauf. Am Zyliner oder Kolben sehe ich äußerlich nichts was beschädigt sein könnte. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Knistern kann auf zu mageres Gemisch hin deuten. Ansaugseitig vorm Vergaser alles dicht und original? Hauptdüse ganz frei?

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    Schlegel
    Beiträge
    38

    Standard

    Vergaser ist alles dicht. Hauptdüse ist auch frei. Ich habbe grad ne probefahrt gemacht dabei ist mir aufgefallen das sie von 52-55 kmh immer kurz stottert.

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Und wenn du dann den Choke ziehst, wartest bis die Kammer des Startvergasers leer ist und sie wieder zieht, knisterts dann auch noch?
    Und der Gummistutzen zw. Gaser und Lufikasten ist wirklich luftdicht?

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    Schlegel
    Beiträge
    38

    Standard

    Ja, ist meiner Meinung nach dicht. Mit choke kinstert es nicht.

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Dann wird's Gemisch wohl zu mager sein.

    Und wenn ich hier noch einmal das Wort "Choke" lese, gibt's was auf die Finger.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    Schlegel
    Beiträge
    38

    Standard

    Habe das Problem hoffentlich jetzt gelöst, der Vergaserflansch ist verzogen.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Blockfett
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    95

    Standard

    Hallo,

    ich habe ein ähnlliches Problem...denk ich mal...

    Wenn ich meine Enduro starte, zieh ich den Starterzug und sie kommt auch beim 2. oder 3. Mal. Dann allerdings knackt irgendwas, evtl in der Brennkammer, vlt. kleine Fehlzündungen. Kann mir bitte jemand verraten, was es ist? Vergaser ist relativ neu (BVF 16N-11), Kette ist es auf keinen Fall, ich weiß, wie man sie einstellt. Das macht sie nur, wenn sie kalt ist. Lass ich meine Kleine während der Ausfahrt mal für ne Kippenlänge stehen, springt sie an und klingt nicht merkwürdig. Kann das auch eine Einstellung der Schraube an Starterzug sein? Da hab ich mal die Kontermutter festgeszogen, woduch sich vtl. was mitgedreht hat oder ist es gar was anderes?

    Wegen der kleinen Sache wollte ich nicht erst einen neuen Thread eröffnen. Ich wäre für Hilfe dankbar, da ich nicht wirklich etwas dazu gefunden hab.
    Details: siehe Pinnwand

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Knistert
    Von RamSon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.12.2005, 18:08
  2. mein motor knistert
    Von moewen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 22:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.