+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: gelöst: S51E "bloppt" nur noch


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von AnnaJan Beitrag anzeigen
    Du kannst es mit einem 2-Arm-Abzieher versuchen, mußt aber gut aufpassen, sonst ist
    nachher noch das Gewinde der Kurbelwelle hinüber oder das Polrad verbogen.
    Auf das Gewinde kann man die Mutter machen,natürlich nicht bis zum Anschlag...

  2. #18
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Eningen
    Beiträge
    15

    Standard

    So ich melde mich mal zurück:

    Sie läuft wieder :)

    Ich habe das Polrad mit einem 3-Arm-Abziehet runter gemacht und siehe da, der Halbmond war gebrochen.

    Also einen neuen eingebaut, das Polrad wieder richtig draufgesetzt und alles hat wieder funktioniert.

    Danke für eure Hilfe!

  3. #19
    Glühbirnenwechsler Avatar von AnnaJan
    Registriert seit
    18.06.2013
    Ort
    MV
    Beiträge
    82

    Standard

    Na dann Gute Fahrt

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Umbau S51E/4 auf S51E - Rechtliche Frage...
    Von kenwood1988 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 22:02
  2. Immer noch E-Zündung Probleme!!! Endlich gelöst ...
    Von Zman im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 13:05
  3. Problem noch nicht gelöst...
    Von Benjamin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.07.2003, 15:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.