+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: gelöst: zündung Kr 51/2l


  1. #17
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Zitat Zitat von Uchti Beitrag anzeigen
    Heißt also meine ist defekt ?
    Oder es die falsche.

    6V E-Zündung = 6V Sekundärspule (- soll ca. 5 Ohm);
    6V U-Zündung = 12V Sekundärspule (- soll ca. 2 Ohm).
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  2. #18
    Glühbirnenwechsler Avatar von Andy1212
    Registriert seit
    23.09.2014
    Ort
    am Hörselberg
    Beiträge
    67

    Standard

    Hallo

    Bei Unterbrecherzündung gehört eine 12Volt Zündspule rein. Sekundärspule ist das Teil auf der Grundplatte.


    MfG Andy

  3. #19
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Moin Andy

    Richtig : 6V Unterbrecher-Zündung = 12V Spule Zündspule
    Ich habe ja auch nichts anderes gesagt.

    Falsch ist das: die Sekundärspule liegt auf der GruPla.

    Auf der GruPla ist die Primärspule.
    Ausserdem die Lichtspule und die Ladespule.
    Warum sonst heisst das Ding SchwungLichtPrimärZündung -SLPZ ?
    Was landläufig als Zündspule bezeichnet wird, ist die Sekundärspule.
    Im Grunde ist es auch ganz einfach erklärt:
    Schritt 1 (deswegen primär): Die Primärspule in der LiMa erzeugt die Spannung und versorgt die Sekundärspule
    Schritt 2 (sekundär) : Die Sekundärspule (Zündspule) erzeugt den Zündfunken.

    LG Kai d:)
    Geändert von Kai71 (26.09.2014 um 22:49 Uhr) Grund: Erklärung zugefügt
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #20
    Glühbirnenwechsler Avatar von Andy1212
    Registriert seit
    23.09.2014
    Ort
    am Hörselberg
    Beiträge
    67

    Standard

    Hallo

    Jupp hast recht habe ich doch verwechselt


    MfG Andy

  5. #21
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Zur völligen Verwirrung aller Interessierten sei noch gesagt, dass die "Zündspule" selbst auch noch eine Primär- und eine Sekundärwicklung hat.

  6. #22
    Zündkerzenwechsler Avatar von Uchti
    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    27

    Standard

    So moped läuft wieder !!
    Schuld war der zündgeber, habe ihn aufgeschnitten und neu gelötet

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. gelöst: Zündung
    Von Der Schwalbenbesitzer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.09.2013, 20:36
  2. unregelmäßige zündung [gelöst]
    Von Lupfi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 12:55
  3. [Gelöst] Wie immer die Zündung (Kr51/1)
    Von schwalbeKR51/1K im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 15:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.