+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 25 von 25

Thema: Gemisch


  1. #17
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    413

    Standard

    Hallo,

    ich habe das Gefühl, dass das mit der Gemisch-Schmierung der Zweitakter oft missverstanden wird. Nicht das Öl, dass im Kraftstoff ist, schmiert gemeinsam mit dem Benzin, sondern das Öl das nach dem Verdampfen des Kraftstoffs nicht verdampft oder verbrannt ist und sich an allen Stellen befindet wo auch Kraftstoffgemisch hinkommt, schmiert. Wenn das Öl gut ist und nicht mitverbrennt und gut auf allen Teilen haftet, dann ist die Schmierung auch gut. Es ist richtig, dass ein Wälzlager weniger Ölbedarf hat, aber bei modernem Öl besteht auch beim Gleitlager keine Gefahr von zuwenig Schmierung.
    (Wenn man einen Zweitakter öffnet kann man sehen, dass auch bei 1:50 alles in Öl 'schmatzt' - die blauen Wolken sind hauptsächlich nutzlos verbranntes Öl!)

    Grüße
    robbikae

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.05.2004
    Beiträge
    111

    Standard

    Original von robbikae:

    Hallo,

    ich habe das Gefühl, dass das mit der Gemisch-Schmierung der Zweitakter oft missverstanden wird. Nicht das Öl, dass im Kraftstoff ist, schmiert gemeinsam mit dem Benzin, sondern das Öl das nach dem Verdampfen des Kraftstoffs nicht verdampft oder verbrannt ist und sich an allen Stellen befindet wo auch Kraftstoffgemisch hinkommt, schmiert. Wenn das Öl gut ist und nicht mitverbrennt und gut auf allen Teilen haftet, dann ist die Schmierung auch gut. Es ist richtig, dass ein Wälzlager weniger Ölbedarf hat, aber bei modernem Öl besteht auch beim Gleitlager keine Gefahr von zuwenig Schmierung.
    (Wenn man einen Zweitakter öffnet kann man sehen, dass auch bei 1:50 alles in Öl 'schmatzt' - die blauen Wolken sind hauptsächlich nutzlos verbranntes Öl!)

    Grüße
    robbikae
    meine rede 1:50reicht alle mal un wenn doch was verreckt wärs so und so passiert
    also ruhig die 1:50er mischung fahrn bei den neueren geht sicher auch 1:75-1:100 mit gutem synthöl
    jochen

  3. #19

    Registriert seit
    20.04.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    kann mir mal einer erklären warum auf meinem original simson tankdeckel " 1/50 mixture " steht? hatten die damals vor ins englisch sprachige ausland zu exportieren?

  4. #20
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.06.2004
    Beiträge
    30

    Standard

    das war nur für den fall das es ne invasion giebt damit die ammies mit den teilen klarkommen
    klar wurde exportiert mz gab es zb bei neckermann und auch den spatz
    hier zu kaufen!
    wo es die teile sonst noch gab ist eigentlich der ganze ostblock und alle sozialistischen staaten die so gegeben hat

  5. #21
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    wir wollen ja mal festhalten, das das Gemisch nicht die Aufgabe hat den Kolben zu schmieren!!

    Das Gemisch schmiert nur das obere Pleullager.
    Wenn dieses noch eine Bronzebuchse ist, muss man 1:33 tanken, ist es jedoch schon ein Nadellager 1:50!

    Ob du nun für 10 Euro 1l Synthetisches Öl kaufst oder ganz normales Öl für 2? und dafür das Standartgemisch fährst ist doch rille.

  6. #22
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.06.2004
    Beiträge
    30

    Standard

    hmm und wer schmiert dann die kurbelwellenlager und das unterepleuellager?(
    giebts da nen schmiernippel oder so :)
    aber mit deinem öl vergleich liegste schon ganz recht nur das das syntöl eben nicht so raucht und stinkt
    jochen

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Das Gemisch schmiert auch die Kurbelwellenlager und das untere Pleuellager, dies geschieht während der Vorverdichtung durch das im Kurbelwellenraum vorverdichtete frisch vom Vergaser kommende Gemisch, danach gelangt dieses durch die Überströmkanäle in den Brennraum schmiert den Zylinder und den Kolben, danach wird es gezündet erzeugt die wahnsinnige Simson-Zweitakt-Power und pufft raus.

    mfg gert

  8. #24
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.06.2004
    Beiträge
    30

    Standard

    war mir schon klar
    dachte das würde mein text deutlich machen

  9. #25
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    @roster
    Oh je deine Smilys hatten mich verwirrt, sorry, na habe ich wenigstens mal für alle unwissenden klargestellt wie die Schmierung eines Zweitakter funktioniert.

    mfg gert

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Gemisch
    Von Friedrich im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 13:06
  2. gemisch
    Von sXe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 22:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.