+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Gemisch zu fett - Motor kommt nicht auf Leistung


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard Gemisch zu fett - Motor kommt nicht auf Leistung

    Nach sehr langer Zeit habe ich meine Schwalbe aus der Garage geholt. Sie hat fünf Jahre gestanden, nachdem meine Yamaha RD 250 endlich fertig wurde. Nun hat sich ein Freund meines Sohnes für die KR51/2 E interessiert. Nach beinahe 20 Jahren wird der Vogel wohl bald die Garage wechseln.

    Damit das möglich wird, muss sie aber laufen, und damit kommt mein Problem: Ich habe einen neuen Zündkontakt eingebaut, ZZp und Kontaktabstand kontrolliert bzw. eingestellt. Den Vergaser habe ich gereinigt, alle Düsen und die Querlöcher des Düsenstocks sind frei. LuFi gereinigt, Luftweg sauber und frei. Die Einstellwerte entsprechen "dem Buch". Trotzdem will der Motor nicht drehen. Er geht auf den ersten Kick an, auch kalt, das Standgas ist stabil. Ich habe meine Colortune-Kerze eingesetzt, und mein Verdacht hat sich bestätigt: Das Gemisch ist zu fett, auch ohne LuFi. Wenn ich die Nadel umhänge bleibt alles gleich.

    Habt Ihr eine Idee für mich?

    Viele Grüße, Uli
    Spektakuläre Aktionen sind meistens sinnlos !

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.214

    Standard

    Tropft es aus dem Gaserüberlauf? Nach Standzeit könnte sich Dreck (Rost?) angesammelt haben, der das Schwimmerkammerventil nicht vollständig schließen lässt. Oder das "Chokegummi" im Gaser ist porös, so dass stets Sprit durchkommt.
    Das fällt mir spontan bei "zu fett" ein.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Der Vergaserüberlauf ist frei, es tropft nichts. Das Schwimmerventil ist sauber und dicht. Der Schwimmerstand ist gut, der Schwimmer hat kein Loch.

    In der Vergangenheit hat der Vergaser aug alle Einstellungsänderungen sofort reagiert. Jetzt ist ihm alle egal, mir gehen die Ideen aus.

    Viele Grüße, Uli
    Spektakuläre Aktionen sind meistens sinnlos !

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.214

    Standard

    Wenn diese Kerze richtig anzeigt, bleibt nur noch das Dichtgummi vom Startvergaser. Vom Rumstehen verstellt sich ja nix.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.676

    Standard

    Moin Uli

    Auch mal den Auspuff auf eventuelle Mäusenester prüfen.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard

    Der Auspuff ist o.k. ��

    Die Colortune-Kerze ist schon klasse. Man sieht genau die Färbung der Verbrennungsflamme. Gelbe Färbung ist zu fett, blau ist gut, weissblau ist zu mager. Du siehst genau wie die Flamme auf Änderungen an der Leerlaufluftschraube reagiert. Je nach Drehzahlbereich kannst Du auf die Dichtigkeit des Startvergaserkolbens oder auf den Verschleiß der Nadel schließen. Dass der Vergaser auf gar nichts reagiert finde ich merkwürdig.

    Viele Grüße, Uli
    Spektakuläre Aktionen sind meistens sinnlos !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gemisch zu fett?!
    Von SchwalbenFREAK^^ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 17:34
  2. Schmodder im Auspuff / Leistung / Gemisch zu fett ? (51/2)
    Von Commander im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 17:12
  3. gemisch zu fett
    Von frosty im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 20:00
  4. gemisch zu fett?
    Von vegemite im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 18:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.