+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Gemischfrage


  1. #1
    mik
    mik ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    65

    Standard Gemischfrage

    Ich habe eine etwas peinliche Frage zu stellen und zwar
    habe ich vor ca. einem Monat bei der Tankstelle 4 Liter Super Benzin
    gezapft und in einem Kanister mit nach Hause genommen um es zuhause
    mit Öl zu mischen und als reserve zu Bunkern.Jetzt hatte ich in letzter
    Zeit ziemlich viel Stress und weiß nicht mehr ob ich vor einem Monat nach dem
    kauf gleich das Öl beigemischt habe oder nicht.
    Wie kann ich am besten feststellen ob ich jetzt Gemisch oder reines Benzin
    im Kanister habe?

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    musst nen schluck von nehmen .
    wenn de ne pelzige zunge hast,hast schon oel drinn

    war nur ein spass
    Geändert von christophsschwalbe (07.06.2013 um 10:07 Uhr)
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  3. #3
    mik
    mik ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    65

    Standard

    hm... und weisst du auch ne andere Methode?
    Ich werde jetzt mal ein bisschen in ein Schnapsglas füllen und
    verdunsten lassen das Öl wird sich dann ja wohl nicht abmachen.
    gute Nacht

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.08.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    52

    Standard

    So weit ich weiß, kannst du das ganz einfach feststellen, indem du einfach mal 2 Finger in den Kanister steckst und die aneinander reibst.
    Das Benzin müsste restlos verdampfen und wenn du nach ein paar Minuten noch ölige Finger hast, ist schon Öl drinnen...
    Hab ich mal aufgeschnappt. Kann man aber mal ausprobieren, indem man das ganze einmal mit Gemisch macht, von dem man weiß, dass es eins ist und einmal mit Benzin, von dem man weiß, dass es eins ist
    Schwalbe KR51/2L Bj. 1984

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    mach nen tropfen davon auf ein stück papier und sieh nach ob ein ölfleck zurück bleibt.
    ..shift happens

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    49

    Standard

    Oder ne ganz andere Methode, was hast du denn für öl genommen? Ist es farbliches Öl (z.b. Rot), dann kannst du anhand der Färbung sehen, ob du schon Öl hinzu gegeben hast.

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    Oder du kippst einfach nochmal 100 ml Öl rein und fährst schlimmstenfalls mal eine Tankfüllung mit 1:25. Passiert auch nix und du hast keinen Aufwand mit irgendwelchen Tests.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Basti_Menden
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Menden
    Beiträge
    143

    Standard

    Glücklich wäre es, wenn du einfach ne Farbvergleichsprobe machst.
    Wenn du 2-Takt Öl mit Farbstoff hast, ist der Kraftstoff dann rötlich, bläulich oder so... darum ist das Öl ja auch eingefärbt.

    Einfach 2 Gläschen nehmen, normalen Kraftstoff und das Gebräu aus'm Kanister in das andere Glas füllen und Vergleichen. Selbst wenn das Öl farblos war erkennt man einen leichten Unterschied.

    Alternativ benutzt du demnächst 2-Takt Öl mit Erdbeerduft. Dann kannste es sogar riechen. War bei der Velo Solex mit dem Auspuff vorm Fahrer gleich viel angenehmer XD

    http://www.amazon.de/auto/dp/B0022F6OSI

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    49

    Standard

    Das was du jetzt auf 8 Zeilen verteilt beschrieben hast steht auch 2 Post über dir auf 2 Zeilen verteilt.

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    http://www.amazon.de/auto/dp/B0022F6OSI

    was es nicht alles gibt
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  11. #11
    mik
    mik ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    65

    Standard

    Danke euch allen.
    Da war noch kein Öl drinne.
    Die Methode mit dem Blatt Papier ist am zuverlässigsten denke ich.
    Das Benzin ist in ein paar Minuten verdunstet und in meinem Fall konnte ich
    noch nicht mal mehr die Stelle identifizieren auf die ich den Tropfen gegeben habe...ah doch jetzt am Fensterlicht ..aber kaum zu erkennen :-)

    mfg
    mik

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.07.2012
    Beiträge
    18

    Standard

    Notfalls den Sprit ins Auto kippen und Neuen kaufen. Hab ich mit Uraltsprit aus meine Kr50 so gemacht. :)

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Morris Beitrag anzeigen
    Notfalls den Sprit ins Auto kippen und Neuen kaufen. Hab ich mit Uraltsprit aus meine Kr50 so gemacht. :)
    Geil

    Richte mal schöne Grüße an den Katalysator aus....
    Klaus-Kevin, lass das!

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.07.2012
    Beiträge
    18

    Standard

    Moin Bär,bei 60 Liter ein Schluck 1:33 dazu,macht mal so garnichts )

  15. #15
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    Langerringen
    Beiträge
    200

    Standard

    Zitat Zitat von Bär Beitrag anzeigen
    Geil

    Richte mal schöne Grüße an den Katalysator aus....
    Wieso, ich kippe immer 1 2 3 Liter 2-Takt Öl in den Tank. Die Autofahrer hinter mir sollen ruhig merken, dass mein Auto 20 Jahre alt ist

  16. #16
    Tankentroster Avatar von Basti_Menden
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Menden
    Beiträge
    143

    Standard

    der ente macht son bisschen gemisch im tank auch nix... ganz im gegenteil, ich kenne welche die geben sogar extra etwas 2 takt öl dazu weil damit die motoren angeblich die alkoholbeimischungen im sprit besser vertragen.
    *glaubensfrage... *

    ich war auch mal unsicher, ob ich mit dem was in ente LUISE's tank so rumschwappt überhaupt noch bei der tankstelle ankomme und hab ihr was ausm simsonkanister zu saufen gegeben... stank etwas aber wurde später ja verdünnt.

    beim allerneusten SUV würde ich es allerdings auch sein lassen... die neuen karren geben garantiert augenblicklich den geist auf und blinken mit der werkstattlampe.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gemischfrage!!!
    Von Albi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 22:24
  2. Gemischfrage
    Von molmf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 22:01
  3. Gemischfräge
    Von s.china im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 20:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.