Zitat Zitat von Chris1001 Beitrag anzeigen
So...nach einer kleinen Schrauberpause gibt es gute News: Der Star fliegt. Des Rätsels Lösung war, dass die Zündung (die Primärzündspule) einen Knacks hatte. Hab eine neue (alte) Zündung eingebaut (die aus der S51 mit externer Zündspule). Dass sie danach zwar rund lief, aber immer noch keine Leistung hatte, hat uns lange Kopfzerbrechen bereitet. Bis wir in den Auspuff geschaut haben: Der hatte bis auf den Endschalldämpfer kein Innenleben mehr- nur eine Prallwand mit 2 Löchern, keinen Druckkegel.



Also Auspuff getauscht (wie praktisch, wenn man noch eine S50 in Einzelteilen rumliegen hat) - und jetzt läuft alles wunderbar, hoffentlich bleibt das auch so.

PS: Kennt sich jemand von Euch mit dieser Auspuff-Art aus? Irgendeinen Sinn muss diese Prallwand doch auch haben?
Dann muss ja die Zündspule shon ziemlich dunkel gewesen sein . Der Star hat übrigens die Hauptzündspule auf der Grundplatte .