+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Gemischschraube weit draußen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbine
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard Gemischschraube weit draußen

    Hey Leute,

    habe eine KR 51/1 K und einen 16N1-5 Vergaser. Bis auf, dass sie etwas langsam läuft, läuft sie recht gut, aber was mich wundert ist, dass die Gemischschraube weit rausgedreht werden muss, damit sie auf das Gas gut reagiert. Wie kann das sein? Heißt das jetzt, dass sie zu wenig Luft bekommt, wenn sie auf die genormten 1 - 2 Umdrehungen draußen ist? Hab schon auf Nebenluft untersucht, aber ohne Erfolg. Der Luftfilter ist sauber, das hab ich probiert.

    Was hättet ihr für andere Ideen?

    Auge

  2. #2
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    hallo

    0,5-1 umdrehungen muss die raus


    könnte ansaugweg oder schwimmer oder so sein, dreck im kasten hinterm rad .

    nimm mal den lufti ganz raus und mach den stopfen vom kasten raus .

    grusss

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    JA entweder ist der Vergaser nicht sauber , Schmutz in den Kanälen , oder der Wellendichtring hinter dem Polrad möchte erneuert werden
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbine
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    also, der Vergaser ist sauber...
    den Stopfen vom Kasten hab ich gestern auch mal ganz abgenommen, hat nichts gebracht und den Wellendichtring hinter dem Polrad habe ich gerad erst erneuert...
    also ansaugweg oder schwimmer, ja?

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nee nee , bei der Einser Schwalbe muss der Motor auseinander , der Wdr sitzt an der Kurbelwellenwange
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    da würd ich mal zuletzt dran denken


    mach mal das zündkabel ab knips die enden 1 cm ab und wieder drauf .

    hat der zug vom starter 2 mm spiel . ist der starter im vergaser dicht .

    richtige kerze drin ???

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von gebläsekühler
    da würd ich mal zuletzt dran de

    nken


    mach mal das zündkabel ab knips die enden 1 cm ab und wieder drauf .

    hat der zug vom starter 2 mm spiel . ist der starter im vergaser dicht .

    richtige kerze drin ???

    Du hast aber gelesen was Er oben geschrieben hat


    Naja das hört sich aber nach Nebenluft an , mach mal kruz den Nebenlufttest ,
    wie folgt , Gebläsedeckel abbauen , Lüfterrad runter , Kupplungseinstelldeckel abbauen , Motor starten und laufen lassen , Starpilot hinter das Polrad Nebeln und auch in die Kupplungsöffnung , wenn der Motor da keine Laufänderung zeigt ist der Vergaser schadhaft , was ich aber nicht glaube
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbine
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Deutz40, ich habe diesen Sommer alle Kugellager und Simmeringe erneuert, hatte den Motor auseinander...
    und @ gebläsekühler: was meinst du mit Zündkabel um 1 cm abknipsen, was soll das bringen?
    beim starter weiß ich nicht, ob der genug Spiel hat, wie kann ich das am besten ausmessen?
    Kerze ist eine richtige drin, ja !

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbine
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Naja das hört sich aber nach Nebenluft an , mach mal kruz den Nebenlufttest ,

    Starpilot hinter das Polrad Nebeln und auch in die Kupplungsöffnung , wenn der Motor da keine Laufänderung zeigt ist der Vergaser schadhaft , was ich aber nicht glaube
    Hab schon auf Nebenluft untersucht, aber ohne Erfolg.
    Was meinst du mit Starpilot? das ist sicher irgendnen spray, oder?[/quote]

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Naja wenn Du den Motor selber gemacht hast kann es durchaus Möglich sein
    das das Ding nicht dicht ist , Startpilot ist ein Starhilfespray , damit bekommst Du ohne viel Arbeit herraus ob Du ordentlich gearbeitet hast .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbine
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    nagut, da hast du Recht, hab das auch zum ersten mal gemacht und auch nicht mit Spezialwerkzeug, da muss ich zugeben, dass ich das nicht optimal gemacht habe (denk ich mal). Nobody´s perfect... Aber ich habe so ein Spray nicht, um das herauszufinden... was soll ich dann machen?

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Nimm Bremsenreiniger, wenn du einen hast. Hat bei mir geholfen.
    Wobei ich denke dass sich eigentlich jedes Spray eignet, das brennbar ist und rückstandsfrei verdunstet. (nicht Haarspray, Sprühlacke, etc.)

    lg Bär

  13. #13
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    ich hab mal keine gasannahme mehr gehabt ,

    hab tagelang gesucht

    dann hab ich das zündkabel am motor rausgedreht , war nicht mehr so schön , habn stück abgeknipst , und siehe da kontakt wieder 100 prozent gegeben schwalbe rennt .



    manchmal sind es auch einfache dinge

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Drehung der Gemischschraube
    Von Fiedlerchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 07:57
  2. geschlossene Gemischschraube?!?!?!
    Von Zanni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 19:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.