+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: gesalztes Möff


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard gesalztes Möff

    Huhu,

    sagt mal wie macht ihr das eigtl im Winter wenn die Straßen gestreut sind? Wie präpariert ihr eure möffs? Habe angst das mir das Salz mein möff zerfrisst.

    gruß
    chris

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    das ist ganz einfach: mein schönes moped kommt in die garage und die zwar technisch fitte aber optisch "anspruchslose" winterschwalbe wird rausgeholt.

    diese wird während des winters einfach gefahren und im frühling ordentlichst gewaschen. die letzten beiden winter habe ich hinterher auch keine zusätlichen rostungen gefunden.

    sicherlich findest du im zubehör aber noch jede menge mittelchen, angefangen von schutzölen über schutzwachse bis hin zu schutzplanen. dazu kann ich dir aber leider nicht so viel erzählen.

  3. #3
    cih
    cih ist offline
    Kettenblattschleifer Avatar von cih
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Verden-Walle
    Beiträge
    555

    Standard

    Mir kanns egal sein... ich fahr dann halt mit dem Auto zur Arbeit (3km)
    www.opelforum.de

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    pfff auto ^^

  5. #5
    Tankentroster Avatar von jony86
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    240

    Standard

    Fußgasaffen

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    1. Vor dem Winter reinigen.
    2. Von oben bis unten mit Flüssigwachs einsprühen.
    3. Nach dem Winter das Wachs (inkl. einer dicken Dreckschicht) mit Waschbenzin abmachen.

    Die Lösung finde ich persönlich sehr schön, da es dank Spraydose sehr schnell und einfach gemacht ist (ja, ich bin da ziemlich faul). Ausserdem glänzt das Moped mit der Wachsschicht so schön (bis der erste Dreck dran klebt, und das geht ca. 20min, aber egal) Und Rost hat auch keine Chance.

    Nur den Auspuff kann man nicht schützen. Man sollte den Auspuff jeden Abend (bzw. nach jeder Fahrt) mit möglichst warmem Wasser abspritzen (Der Tipp ist vom Simson Ratgeber S51, SR50). Alternativ tut es auch ein "Winterauspuff" von AKF. Bei dem ist der Chrom sowieso schnell ab, also kann man ihn auch im Winter fahren. Der schöne DDR-Auspuff kann dann neben den Kamin gelagert werden, wo's schön warm ist

  7. #7
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99
    3. Nach dem Winter das Wachs (inkl. einer dicken Dreckschicht) mit Waschbenzin abmachen.
    Das ist dein Ernst?

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Ja, das ist mein Ernst. Mit Wasser lässt sich das nicht abwaschen.

    Das ganze muss aus Umweltschutzgründen auf einem Platz mit Wassersammler und Ölabscheider geschehen.

    Mit einem Pinsel und einem alten Lappen kann man das aber auch in der heimischen Garage machen.

    mfg

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    na das höhrt sich doch fast alles schon mal sehr konstruktiv an :)

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ich hab meine schwalbe "von innen" mit wachs aus der dose ausgesprüht (quasi als unterbodenschutz). damit eingesprühte teile sehen matt aus. das abzukriegen ist ein ziemlicher angang. teste also an geeigneter stelle a) ob du es wieder ab bekommst (weil sieht schon scheiße aus...) und b) ob du den lack gleich mit runter holst. je nach lackierung kann das nämlich mit verdünnung/waschbenzin durchaus der fall sein.
    ..shift happens

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    das mim einwachsen macht nix da nächstes jahr eh einiges neu lackiert wird und die fabb runner muss.

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    das mim einwachsen macht nix da nächstes jahr eh einiges neu lackiert wird und die fabb runner muss.
    Dann brauchst du den Lack ja auch nicht einwachsen

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.