+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 34

Thema: Gespanntreffen in St.Andreasberg


  1. #17
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von MichiKlatti Beitrag anzeigen
    ja gerade nicht das will ich glauben:) aber ab Freitag sagt der wetterfrosch ordentlich Niederschlag in schneeform für St. andreasberg voraus. im flachland regen aber dafür gibt es ja je regenkombi. das wir bestimmt Nen mords Spaß da im Schnee hinzu gondeln und nein ich bin nicht verrückt *tüdelüdellühhhh*

    LG michi
    Behalt den Schnee, langsam muss ja mal gut sein.....

    MfG

    Tobias

  2. #18
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    so Harry wie siehts aus? kommst du mit? wenn ja Abfahrt 9:00 bei mir?

    LG michi

  3. #19
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Wetterprognose sagt immer noch Regen an.
    Dann bin ich eher raus...

    Dir viel Spaß und gute Fahrt.

    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  4. #20
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Okay alles klar, ich werde berichten.
    Wenn ich langeweile hab schlage ich mein Zelt morgen dort auf

    LG michi

  5. #21
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Und ?
    Biste noch nicht wieder aufgetaut ?


    Wetter war ja am Nachmittag doch noch ein wenig sonnig.
    Wir warten auf Bilders...
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  6. #22
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Gestern habe ich im Südharz einige Verrückte mit Gespannen gesehen, die wahrscheinlich auf dem Weg in den Schnee waren.
    Heute liegen bei uns wieder 5cm, ich muss gleich mal schieben gehen.

    Gruß
    Frank

  7. #23
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Du Armer...
    Bei uns im Flachland sind die 1cm weißes Zeug von gestern Abend schon fast wieder weg...

    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  8. #24
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    So ich bin wieder gelandet.
    5cm schnee pfff.....

    Aber eins nach dem anderen.

    Samstag gegen 8 Uhr in BS gestartet. Die Straßen waren nass, von oben war es trocken aber Nebelig.
    Ab Goslar habe ich dann die Heizgriffe angemacht
    Dann ging es hoch Richtung Okertalsperre. Eigentlich wollte ich da dann über Altenau fahren, aber da die Brücke erneuert wird und damit gesperrt war, musste ich über Claustal-Zellerfeld nach St. Andreasberg fahren. Die Straßenverhältnissen waren einfach nur abenteuerlich. Das Hinterrad war auf dem Eis nur am durchdrehen und das Lenken erwies sich auch als grobe Richtungsveränderung, trotz angepasster geschwindigkeit von 30 km/h.
    Dazu kam noch die Sichtweite von unter 30m was die Reisegeschwindigkeit auf ein minimum reduzierte.
    Nach 1,5 Stunden kam ich dann völlig mit einer Eisschicht überzogen in St. Andreasberg an wo die Schneehöhe ca 10-15 cm betrug.
    Ich hatte mich mit einem aus den 2Ventilerforum verabredet, wir wollten noch ne kleine Runde drehen
    Da meine Vorderradbremse aber irgendwie nicht so recht wollte, ließ ich einen prüfenden blick drüber schweifen und irgendwie war da auch nicht mehr so viel was Bremsen konnte


    Dabei haben die Belege gerade mal 12000 km auf dem Buckel, davon 3000km im Gespannbetrieb

    Naja das hieß dann für das restliche Wochende nur Hinterradbremse und Seitenwagenbremse nicht wirklich toll.

    Auf der anschließenden Tour hatten wir Sonne,Wolken,Nebel,Schnee,Regen,Eisregen. Also eigentlich alles was das Motorrad fahren richtig interessant macht


    Zurück in St. Andreasberg, gab es erstmal ein paar Glühweine und lecker Sauerländer Bockwürstchen zum auftauen. Und ich glaub die Emme fand´s geil denn sie hatte "einen stehem"






    Ich baute im Anschluss mein Zelt auf und räumte meinen Seitenwagen, denn es sollte noch ein spaßiger Abend werden.
    Echt ungewohnt die Heringe in den Schnee zu stecken und nicht in die Erde


    Um 16 Uhr war dann treffen der Gespanne um die Harzer Hexen wärend des Umzugs durch den Ort zu fahren. War so ungefähr wie Karneval nur lustig
    Durch das viele anfahren am Berg und Schrittgeschwindigkeit, machte kurz vor dem Ziel und mitten der Menschenmenge meine Kupplung nicht das was sie sollte
    Also Motor aus Leerlauf rein und Bergabrollen lassen, da es Gott sei Dank nur noch runter ging^^
    Nachdem wir die Hexen ordnungsgemäß abgeliefert hatten, gab es erstmal Glühwein und Bier. Ich kümmerte mich nebenbei um meine Kupplung die durch nachstellen des Kupplungszuges wieder einigermaßen kuppelte. Ich musste die Stellschraube knappe 8 umdrehungen raus drehen

    Um 19 Uhr gab es Essen vom MC St.Andreasberg und danach war Live Musik auf dem Winterfest angesagt, so wie die Siegerehrung der Angereisten.
    Gegen 21 uhr musste die Liveband leider aufhören da der Schnee in die Bühne wehte und dort schmolz, was zu Folge hatte, dass die Bühne schwamm und das Risiko eines Kurzschlusses zu groß war.
    Also gingen alles Gespannfahrer in das aufgebaute Zelt welches mit Gasbrennern auf mollige Temperaturen gebracht wurde. Dort gab es dann mehr Bier und Schierker Feuerstein. Die Veranstalter haben wohl nicht mit dem Durst der verrückten Meute gerechnet.Gegen 23 Uhr war nämlich dann das Bier leer.
    Also wurde kurzerhand die letzte offene Kneipe im Ort gestürm
    Um 2:10 war ich dann auch endlich in meinen Schlafsäcken, nachdem ich das Zelt vom Schnee berfreit hatte, denn es gab ein paar cm Neuschnee.

    Die Nacht war gegen 8 Uhr auch schon wieder vorbei und es gab Frühstück.
    Ich legte erstmal das Gespann frei, denn es muss wohl noch weiter geschneit haben




    Das Zelt habe ich nur zusammengelegt, da Teilweise gefrohren war und ich es eh zu Hause noch mal aufhängen musste.
    So langsamm begannen alle ihre Anlasser orgeln zu lassen.
    Neben mir war eine Gruppe die eine ganze weile orgelten aber nix passierte.
    Ich trat 2 mal mit gezogenem Choke,ohne Zündung vor und dann einmal mit Zündung und da war sie da, meine TS
    Die Gruppe guckte erstaunt rüber und fragten scherzhaft ob die leihweise meinen Anlasser habn dürfen

    Noch kurz in St. Andreasberg getankt und auf dem Heimweg gemacht. Die Straßen waren recht frei vom Schnee aber die Touris krochen mit 50 durch die Gegend...

    Auf der Straße von CLZ zum Okerstausee war die Straße etwas schlechter geräumt aber ok.
    Mit einmal sah ich ein Auto unnatürlich im Wald stehen
    Der gute Herr hatte die Kontrolle über sein Auto verloren und ist ja 5m über den Graben im Wald gelandet. Aber nix passiert, nur sein Auto konnte er irgendwie nicht mehr bewegen
    Aber ADAC war schon unterwegs.
    Dann gings weiter nach Hause und die restliche Strecke war gewohnt langweilig^^

    Alles in allem war es ein total geiles Treffen mit furchtbar netten Leute und endlich wieder normale Leute^^

    Hier noch die Route von Wochenden

    LG Michi, der jetzt erstmal aufräumen muss

  9. #25
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Du bist schon ein verrückter Kerl...

    Aber wegen der Bremsklötze gibbet ein paar hinter die Löffel - die kann man ja auch soooo schwer überprüfen...

    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  10. #26
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Überprüfen kann man die keine Frage aber mann muss es auch tun
    Aber ich glaub Richy hat die letztes mal so runtergebremst, der alte schleicher^^


    LG Michi

  11. #27
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Jepp...Schuldigen gefunden...Richy wars....
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  12. #28
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von MichiKlatti Beitrag anzeigen
    Überprüfen kann man die keine Frage aber mann muss es auch tun
    Aber ich glaub Richy hat die letztes mal so runtergebremst, der alte schleicher^^
    Jaja, ich habse runtergebremst. Is kla.

    Liegt wohl eher daran, dass du in Norge immer so am bergaufbremsen warst, oller Bergaufbremser!
    ...Irgendwas ist ja immer.

  13. #29
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Bergaufbremser, auch sehr schön

    LG Michi

  14. #30
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Also, Michi: Vor der nächsten Fahrt - Checken !

    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  15. #31
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Uha also bis ich diese checkliste abgearbeitet habe ist der Tag schon vorbei

    Lg michi

  16. #32
    Tankentroster Avatar von Dorni
    Registriert seit
    29.01.2011
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    136

    Standard

    naja, schieben wir es mal auf die "andere" Bremsscheibe vom Winterrad, das sich ja mal erstmal einschleifen musste. Wechselst eben beim nächsten Mal wenn du Sommer und Winter schacherst auch gleich ein paar Steine mit... Nur gut das ich net frei hatte und nicht mitgekommen bin. Mit meiner 15" Autopelle wäre ich sowas von nicht vom Fleck gekommen...

    Gruß Robert

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. So wars: Gespanntreffen Solitude ohne Simson
    Von Airhead im Forum Simson Unterwegs
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 19:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.