+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Getriebe Halbautomatik


  1. #1

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    Hab mir vor kurzem eine Schwalbe angelegt.. eine KR51/1S
    Sie wurde vom vorbesitzer gut gepflegt.
    Sie lief ebenfalls gut, doch kurze Zeit später konnte ich nicht mehr schalten. Die Gänge gingen einfach nicht mehr rein, wenn man normal geschalten hat. Wenn ein gang eingelegt war, konnte man sie normal schieben, wie im leerlauf. Es kam nur ein seltsames geräuch aus dem Motorinnenraum.
    Hab den Getriebedeckel aufgemacht, dort kam mir dann sofort diese Kupplungsverbindung entgegen. Hab das dann wieder an den Platz gesetzt, doch das hat nichts gebracht.
    Mein Schätzchen konnte immer noch nicht schalten. Was mich beunruhigt ist, dass dann auch keine Geraüsche mehr kamen aus dem Motorinneren.
    Wie ihr merkt bin ich erst anfänger auf dem Gebiet. Also nicht böse sein. Man lernt ja noch.
    Wär sehr hilfreich wenn ihr mir Tips geben könntet woran das liegt.
    Und eventuell wie ich das dann wieder hinkriege.
    vielen dank

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    schraub mal ddie zündungs seite auf und schu mal on da dir nicht ein rizel entgegenkommt

    ich hattedsa bei meiner /1s auch und hab mich dumm und dämlich gesucht warum sie nicht laufen will

  3. #3

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    hab jetzt mal den motor komplett abgenommen.. und auch aufgemacht.
    für mich siehts eigentlich ok aus.. aber naja.. ich glaub das hat nicht viel zu sagen.
    hab nur entdeckt dass die kickstarterwelle nen paar platte zähnchen hatte.. was die probleme beim kicken erklärt. werd ne neue gleich bestellen und dann einsetzten.. aber daran liegt wohl das problem nicht..
    glaub ich ebenfalls
    gibt es irgendwo motorpläne von einer KR51/1S??
    für die anderen Motoren hab ich schon allerlei gefunden.

    Die ritzel sind, meines wissens nach auf der richtigen stelle.. kam auch nichts entgegen geflogen.

    Hilfe ?( ?( ?(

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    hmmmmmmm dann solltst du mal die kupplung und die schaltung einstellen wenn das nicht hilft hilf nix =)

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Vielleicht ist das Blech, welches den Mitnehmer an der Ratsche darstellt gebrochen. Oder die Schaltung muß eingestellt werden.

  6. #6
    Bea
    Bea ist offline
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bea
    Registriert seit
    03.09.2004
    Ort
    Paderbron
    Beiträge
    96

    Standard

    Hallo,

    wenn du wirklich die Kickstarterwelle wechseln willst und du keine Erfahrung hast, mach dir lieber jede Menge Fotos, damit du es wieder zusammen bekommst... (eigene Erfahrung!!!) Halbautomat und "normaler Motor" sind leider 2 unterschiedliche Paar Schuhe!!!

    Es kann auch die Schaltklaue sein, die Probleme macht, hatte ich auch schon öfter mal... Jede Menge Probleme beim schalten, Kupplung neu gemacht, wieder zusammen gebaut und immer noch das gleiche Problem.. Also noch mal auf und Schaltklaue getauscht, und siehe da, alles wieder gut!!! Wenn du den Kupplungskorb abnehmen solltest, sei bitte vorsichtig, da dir dann 16 kleine Kugeln entgegen fallen!!! Ist die DDR-Variante eines Kugellagers!! Beim Einbau mit etwas Fett ankleben!

    MfG Bea

    http://stores.ebay.de/Simson-Duo-Teile

  7. #7

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    Habe mir eine Explosionszeichnung zugelegt.
    hab dann den innenraum mit der zeichnung verglichen.. soweit sah alles gleich aus.. außer halt die unterschiede der halbautomatik.
    wie zb diese schaltklaue. ich denk ich werd den motor auch wieder zusammenbekommen.
    noch mal diese schaltklaue angesprochen.. wie ich vermute ist das dieses kleine dreieck, dass dann die schaltung überträgt im motorinneren und das
    man auch durch diese schrauben von außen justieren kann.
    bitte um berichtigung, wenn ich falsch liege.
    schwer zu beschreiben, wenn man die ganzen namen nicht kennt

    wie kann ich denn kontrollieren ob das teil noch das tut was es tun sollte. hab ebenfalls gestern manuell im motor geschalten und es ging noch. hat ebenfalls das ritzel bewegt.
    hab auch keine äußerlichen schäden entdeckt.

    wo kann man diese schaltklaue kaufen?

    und noch ein punkt:
    • Dummschwaetzer (22.11.2005, 20:54 )
      Vielleicht ist das Blech, welches den Mitnehmer an der Ratsche darstellt gebrochen.

    kann mir das jemand vielleicht etwas erklären? wär sehr nett
    :)

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wenn du den Kupplungsdeckel links ab hast, dann siehst du die Ratsche. Das ist das Teil, wo die beiden Einstellschrauben (die von oben schräg in den Motorblock gehen) unten anschlagen, bzw. den Anschlag der Ratsche bilden. Dort kann die umgebogene Blechnase abgebrochen sein, so daß der Übertragungshebel der Schaltung keine Kraft mehr auf die Ratsche übertragen kann.

  9. #9

    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo ich habe ein Duo mit den Motor
    Halbautomatik Motor und suche eine
    Explosionszeichnung von den Motor kann du mir
    sagen wo oder wer die verkauf oder Hast.....
    oder kann du mir eine Kopie Verkaufen??
    Gruß Frank

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    Ne ne explosions zeichnung gibt es nciht hab auchschon gesucht aber wenn einer eine hat will ich auch eine haben




    Gruß
    Harlekin der grade wieder /1s fahren konnte

  11. #11
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo,
    die Teile für den Halbautomatik bekommst du bei Bea unter www.ddr-2takt.de oder unter http://stores.ebay.de/Simson-Duo-Teile


    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.com

  12. #12
    Flugschüler Avatar von daddi
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Norden
    Beiträge
    295

    Standard

    Original von HArlekin:
    Ne ne explosions zeichnung gibt es nciht hab auchschon gesucht aber wenn einer eine hat will ich auch eine haben




    Gruß
    Harlekin der grade wieder /1s fahren konnte
    Explosivzeichnung für den Halbautomatik kannst du den nehmen. Ist das gleiche.
    Explosivzeichnung

    der unterschied zum Halbautomatik ist nur die Kupplung und die wird hier sehr gut beschrieben
    Halbautomatik

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/1 S Halbautomatik....
    Von timdebatin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 17:06
  2. Halbautomatik
    Von adrian82 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 15:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.