+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Getriebe mit Vorgelege??


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard Getriebe mit Vorgelege??

    Was ist da für ein Getriebe verbaut? Gab es das wirklich? Das wären dann ja acht Gänge.... oder ist das ein Prototyp...oder...häähhh???

    -> http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEWA:IT&ih=006
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ja gabs original. Auf dem Bild sieht das aber bissel komisch aus.
    Die Dinger wurden in den GS Modellen verbaut. Diese hatte auch nie eine Straßenzulassung, wie der Name schon sagt, was das ausschließlich für den GländeSport.

    Sehr sehr selten die Dinger.
    Bei der letzten BremenClassicMotorrshow standen 2 GS von einem Club , ganz nett die Teile.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ja...ähh..COOL!

    Kriegt der Käufer das Teil auch irgendwie auf die Straße? Eigentlich ist es ja eine S50 mit anderem Motor, d.h. ein Leichtkraftrad, oder?? Nach Geländesport sieht mir das Teil aber irgendwie auch nicht aus......
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Straße : Einzelabnahme könnte sogar klappen , da die Gänge untersetzt sind . Schneller wird sie nicht.
    Motor: Oder kleinste Original GS Motor hat 5,5ps ..... die bekommt man nicht eingetragen... . An den paar Ps hängen auch noch andere Bauteile drann die dieser Motor sicher nicht hat. Denke des vorgegele wurde an einen normalen Motor gebaut.

    Ja das Fahrgestell passt dazu natürlich überhaupt nicht. Da für wurden extra welche für gebaut.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Hallo,
    das ist ein S51 mit S50 Motor, zum Verkauf aus Teilen meherer Baujahre zusammengebaut.
    Wobei das Getriebe für das Gelände gut ist, aber nicht für den Straßenbetrieb.
    Fun.
    Gruß
    schrauberwelt

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von schrauberwelt
    Hallo,
    das ist ein S51 mit S50 Motor, zum Verkauf aus Teilen meherer Baujahre zusammengebaut.
    Wobei das Getriebe für das Gelände gut ist, aber nicht für den Straßenbetrieb.
    Fun.
    Gruß
    schrauberwelt
    och, an eienm steilen berg kann das vorgelege, gerae beim g motor, von vorteil sein.....


    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 3 gang getriebe in 4 gang getriebe umwandeln
    Von Revalk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 22:33
  2. Getriebe
    Von isga im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 09:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.