+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Getriebedurcheinander


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Danl
    Registriert seit
    08.09.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    67

    Standard Getriebedurcheinander

    Hallo zusammen,
    ich bin vorhin mit der Schwalbe (51/1) "liegengeblieben". Folgende Symptome: Ich wollte an der Ampel in den zweiten (oder doch ersten?) Gang zurückschalten, doch beim Durchtreten der Schaltwippe gab es einen Widerstand, ähnlich dem des Bremspedals. Ich befand mich nun im Leerlauf und konnte nicht mehr in den ersten Gang schalten. Jetzt lässt es sich nur noch hoch schalten, den Leerlauf findet man nur mit viel Mühe und vielen Versuchen.
    Also habe ich die Schwalbe nach Hause geschoben. Beim rückwärts Rangieren ist auf einmal ein Gang reingerutscht, ohne das ich den Kupplungszug betätigt habe. Hmm.


    Was kann da los sein?

    Beste Grüße aus Wuppertal,

    Danl

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    hmm, die wippe ist aber noch fest auf der welle?

    sonst einfach mal oel ablassen und deckel ab.
    -> nachgucken ob was mit dem schaltmechanismus nicht stimmt.
    schrauben lose, .... hebel angeknackst,.... irgendsowas.

    mfg
    lebwoski

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Also ich tippe mal darauf, dass du die Schaltung mal einstellen solltest.
    weil wenn es vorher eigentlich ging, wird im Getriebe nichts kaputt sein..
    vielelicht hat sich eien Mutter dort gelöst, wo die Schaltung eingestellt wird
    Oder etwas ist mit der Holschaltwelle passier, vielelicht gebrochen oder so.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.