+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 20 von 20

Thema: Getriebeöl leckt am Kickstarter


  1. #17
    Avatar von Chromdragon
    Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    4

    Standard

    Größe vom O-Ring müßte 12x2 sein.Müßtest Du in jedem Autoteileshop bekommen ,ansonsten Autohändler-
    Ebay-Hydraulikfirma-Baumarkt.O-Ring kannst auch aus Viton nehmen muß aber nicht sein.
    Erneuern vom O-Ring : Schaltwippe + Kicker demontieren,Motordeckel demon.,Hebel mit Feder der Schaltung demon.,Schalthülse demon.,Schalthülse mußt Du etwas nach rechts drehen - kommst dann hinter der Schaltscheibe vorbei.Ist alles halb so wild wenn der Motordeckel ab ist weiß du genau wie das gemeint ist wie ich es auf die schnelle beschrieben habe.
    Gruß

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ich wollte auf einen Thread verlinken, in dem das schon einmal ausführlichst diskutiert wurde, lässt sich leider nicht mehr finden. Schuld ist in vielen Fällen schlicht das Passmaß zwischen Kickstarterwelle, O-Ring und Hohlschaltwelle, so dass der an sich richtige Ring einfach zu locker da drin sitzt. Verschleiß des O-Ringes ist praktisch auszuschließen, da der immer ordentlich geölt wird. Regelmäßig tropft es da von Anfang an raus, nicht erst im Laufe der Zeit. Abhilfe habe ich bei mir mit einem O-Ring aus dem Sanitärzubehör geschaffen, Größe 12x2,5 (die sollten generell aus öl- und benzinbeständigem Nitril-Butadien-Kautschuk (NBR) sein; kein Problem an der Stelle). Der sitzt zwar massiv straff, so dass man die Hohlschaltwelle nach Montage des O-Ringes mit dem Hammer und ordentlicher Fettung draufschlagen muss. Auch muss man darauf achten, dass die stufenartigen Verjüngungen in der Hohlschaltwelle keine Grate aufweisen - diese müssen rückstandslos entfernt werden. Aber im Ergebnis funktioniert das prächtig.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  3. #19
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Doktor Gonzo Beitrag anzeigen
    Ach das ist der O-Ring. Dachte damit wäre der Wellendichtring gemeint
    dann hätte ich auch wellendichtring geschrieben. die dinger gehen so gut wie gar nicht kaputt. die wellendichtringe mein ich jetzt

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.06.2010
    Ort
    Weilburg-Hasselbach
    Beiträge
    70

    Standard

    hallihallo nestler,

    habe jetzt festgestellt das es auch bei mir am kickstarter tropft. hab hier auch das schwalbe-buch, sodas ich mittlereile weiss von was ihr hier sprecht/schreibt (bin schwalben-anfänger)

    muss ich das getriebeöl ablassen um den ring zu tauschen??

    es dankt
    psypreacher

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Getriebeöl und Dichtung Kickstarter
    Von buetts_SR50 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 11:21
  2. getriebeöl leckt
    Von ronny500 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 16:08
  3. Getriebeöl tropft beim Kickstarter heraus
    Von kalli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 16:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.