+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Getriebeöl verabschiedet sich still und heimlich!!!


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Rocker
    Registriert seit
    06.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    178

    Standard Getriebeöl verabschiedet sich still und heimlich!!!

    Moin,

    ja das Wetter iss ja herrlich zum kurven nech.
    Aber seit einiger Zeit bin ich etwas beunruhigt. Ich habe vor einem Monat das Getriebeöl gewechsel SAE 80 und seit dem iss morgens unter der Schwalbe immer ein kleiner Ölfleck. Bei genauerer Betrachtung kann man erkennen, dass es aus der Ölablassschraube kommt, da dort ein kleiner Tropfen sich bildet.

    Frage: Kommt auf die Ablaßschraube ne Gummidichtung oder sowas?

    Hab mal im Baumarkt so ne Gummidichtung gekauft und draufgemacht, die sich aber sofort nach festziehen verabschiedet hat(Zumindest der Teil der über die schraube ragte) und jetzt ist es eher schlimmer geworden. Man der Gehsteig sieht schon gefährlich aus!!!

    Was soll ich nur tun???

  2. #2
    Flugschüler Avatar von unleash
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    327

    Standard

    Entweder Kupfer- oder Aludichtring. Die Dichtringe sind Wegwerfartikel, da sie einmalig plattgedrückt werden und nach dem nächsten Wechsel nicht mehr richtig abdichten. Am Besten bei einem Motorradladen fragen, ob sie Dir ein zwei Ringe schenken.

    Hth,
    unleash

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich habe letztens auch Dichtpapier nen Ring geschnitten ging auch...

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    80

    Standard Dichtung

    Ich hatte das gleiche Problem - also Schraube raus (wollte sowieso Öl wechseln) und mit der Schraube in der Hand die Mopedhändler nach einer Kupferdichtung abgeklappert, ohne Erfolg. Dann zum freundlichen Autozubehörhändler: "Da passt die Kupferdichtung vom Opel, die geben wir bei jedem Ölfilter gratis mit dazu, ist ein Pfennigartikel, kannst Du dir so mitnehmen." Da hab ich schön danke gesagt und bin nach Hause abgezittert.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    für Gummi wird der Motor auch zu warm. Zur Not geht auch ne U- Scheibe für M14, ist bei mir auch dicht geblieben. Kupfer und Alu sind natürlich besser.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Auspuff verabschiedet sich während der fahrt
    Von Mast im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 13:04
  2. Ablassschraube hat sich während der Fahrt verabschiedet
    Von Neuling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 18:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.