+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Getriebeschrauben


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Kettwig
    Beiträge
    58

    Standard Getriebeschrauben

    Hallo zusammen!
    hab mal versucht die rote und schwarze getriebekappe abzumachen,da tut sich nichts!habs mit nem schlitzschraubenzieher versucht,dreht aber nur durch.total hinüber.wie krieg ich die denn nun am besten ab?hab schon wd-40 draufgepackt,aber nichts hilft...

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Was dreht durch?
    Der Schraubendreher?
    Dann nimm eine Zange und setz außen an
    Hinterhofbastler :-D

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Kettwig
    Beiträge
    58

    Standard

    die sitzen so fest,das ich die nicht packen kann

  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Dann hau nen großen Schraubenzieher durch und dreh oder würge die dann raus. Kosten maximal 1€ das Stück neu, Farbe ist ja egal, die sind beide gleich. Hatte ich auch mal, dass die regelrecht verklebt waren. Beim nächsten mal nicht so fest brummen, dann passt das.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Konnte man die nicht mit irgend eine Münze aufschrauben oder meine ich das nur? Versuchs doch mal mit einem Euro oder 'ner anderen Münze. Notfalls auch unter Zuhilfenahme eine Kombizange.

    Hau den Lukas, Jippiiiiii !

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Na ja, wenn er das schon total ausgenudelt hat, hilft der Euro eher beim Neukauf, aber nicht beim Aufschrauben.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Pirazzi
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    278

    Standard

    Hatte ich auch schonmal. Schubsers Trick hilft: Einfach nen dünnen Schlitzschraubenzieher nehmen und das Plastik durchstoßen. Dann nen dickeren Schlitzschraubenzieher nehmen und in das kleine Loch popeln. Dann einfach drehen und schon löst sich das.
    Wenn natürlich das Gewinde kaputt ist, einfach zwei Löcher machen und mit ner Zange das Ding rausziehen und dabei drehen.

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Ganz gut sind auch zwei kleine Löcher in die man zwei kleine Schraubenzieher reinsteckt und die Kappe so rausdreht, bzw. zwei kleine Schraubenzieher nebeneinander im ausgenudelten Schlitz.

    mfg

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Kettwig
    Beiträge
    58

    Standard

    könnte denn ein durchbohren nicht gefährlich fürs getriebe sein?ich meine so kleine plastikkrümmel von der schraube im getriebe tun bestimmt nicht gut,oder?oder kann ich das getriebe dann mit diesel oder reinigungsbenzin spülen bevor ich neues öl reinkippe?

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Bi sjetzt habe ich mit ner "Mini" Rohrzange immer al Rand ansetzen können.

    Kurz drehen und fertig...

    Ansonsten solltest du auch mitm Schlitzschraubenzieher am Rand anreifen können. Meistens reicht es ein kleines Stück die Schraube zu bewegen :wink:

  11. #11
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Nicht bohren! Wie ich oben schrieb, einen möglichst großen Schraubenzieher schön mittig ansetzen und durchschlagen und dann raus das Ding. Kann doch nicht so schwer sein, Jungs ihr seid nicht aus Pappe.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Getriebeschrauben länge
    Von sera im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 17:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.