+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: Getriebezahnrad vom 3. (?) Gang


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    125

    Standard Getriebezahnrad vom 3. (?) Gang

    Hallo zusammen,

    kann mir einer von euch sagen, ob das Getriebezahnrad vom dritten Gang mit dem Bund zur Lima (wie im Bild) oder mit dem Bund zur Kupplung gehört.



    Danke für die Hilfe!

    Viele Grüße,
    Dominik

    P.S.: Fast vergessen: 3-Gang-Schwalbenmotor

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Auf dem Foto ist es schon richtig rum drauf.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    also mein reparaturhandbuch sagt da aber was anderes und zwar das das andersrum gehört!
    mfg votan

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wo steht das so?

  5. #5
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    In meiner Originalen
    Reparaturanleitung für Simson-Kleinkrafträder
    Ausgabe 1968
    Der VEB Fahrzeug- und Gerätewerk Simson Suhl-DDR

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    125

    Standard

    Ist das die blaue Reparaturanleitung, in der S50 und KR51 zusammenabgehandelt werden? In der kann ich nämlich nix finden.

    Viele Grüße,
    Dominik

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Hallo Dominik,
    der Bund des Zahnrades zeigt zur rechten Motorseite (Lima-Seite). Der Bund liegt dann teilweise am Innenring des Kugellagers an und hat die Funktion, das Zahnrad auf Abstand zum Kugellageraußenring zu halten, damit das Zahnrad dort nicht anstoßen und schleifen kann. Es ist also bei dir schon richtig montiert.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    servus,
    ja isn blaues aber ni für s50 oder sr50 sondern für Schwalbe-Spatz-Star-Sperber und teilweise (motorentechnisch gesehen) für SR1-SR2 und KR50
    und das sagt das das da andersrum druff kommt!

  9. #9
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    so wie auf dem bild ist es richtig! weiterer grund dafür (außer dem nicht schleifen): das lager bekommt besser öl, da ein abstand gehalten wird zwichen zahnrad und lager.

  10. #10
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    servus guck ma bei mz-b.de/miraculis da findest de ne reparaturanleitung
    mfg votan

  11. #11
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Votan, ich hab mal die von dir genannten Quellen nachgeschlagen. Zur Einbaulage des Zahnrades 3. Gang steht weder was in der blauen Reparaturanleitung von 1968 noch im Buch "Simson Vogelserie".
    Allerdings sind in letzerem Buch in der Tat zwei mißverständliche Abbildungen (Bild 117 und Bild 128), wo das Zahnrad 3. Gang andersrum drin ist. Dies ist aber falsch! Auf allen anderen Fotos im Buch ist das Zahnrad hingegen wieder richtig rum zu sehen.
    Der schmale Bund muß nach rechts, damit das Zahnrad nicht außen am Lager 6000 fräst und Abstand hat.

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    125

    Standard

    Vielen Dank für eure Hilfe und dafür, dass ihr das Problem so ausführlich diskutiert. Da hat man gleich das Gefühl, gut aufgehoben zu sein .

    Viele Grüße,
    Dominik

  13. #13
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    ja der bund muß richtung lager (limaseite) zeigen das sehe ich schon ein aber aufn foto sehe ich irgendwie nicht wirklich einen bund (zumindest ni so wie in meinem rep.handbuch)
    hast de nochma en bild von der anderen seite des zahnrades?damit auch alle zweifel aus der welt geschafft werden können!
    mfg votan

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    125

    Standard

    hast de nochma en bild von der anderen seite des zahnrades?
    Ja kann ich machen. Weiß nur nicht, ob ich heute noch dazu komme.

    aber aufn foto sehe ich irgendwie nicht wirklich einen bund (zumindest ni so wie in meinem rep.handbuch)
    Ich habe übrigens inzwischen gesehen, dass die Zahnräder nicht alle gleich aussehen. Habe noch einen anderen Motor geöffnet. Da schaut's ganz anders anders aus. Vielleicht passt das Zahnrad von meinem Foto deswegen nicht mit dem Bild aus deiner Rep-Anleitung zusammen?

    Viele Grüße,
    Dominik

  15. #15
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, in den 60'er Jahren sahen die Zahnräder vom 3. Gang anders aus und hatten an der rechten Seite eine breite Nut bzw. Freistich genau gegenüber dem Kugellageraußenring, um zu verhindern, daß dort das Zahnrad den Lageraußenring das kleinen Kugellagers 6000 berührt. Später hat man dann aus Rationalisierungsgründen im Interesse einer schnelleren und ökonomischeren Massenfertigung die Nut weggelassen, um diesen Arbeitsgang bzw. die dafür aufzuwendende Fertigungszeit einzusparen und hat nur noch den schmalen Bund angedreht, welcher aber die gleiche Funktion erfüllte, den Kontakt zu vermeiden.
    Früher sah das Zahnrad vom 3. Gang so aus.



    Ich kenn mich aus!

  16. #16
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    na genau das bild meine ich hab aber noch nie so en zahnrad wie aufn foto gesehen und ich hatte schon mehrere motoren in der mache!
    bin mir da trotzdem noch ni so sicher
    mfg votan

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schaltung KR51/1S: 1. Gang ok, 2. und 3. Gang gehen nicht
    Von PBPTU im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 12:00
  2. motor umbau 4 gang mit zylinder vom alten 3 gang
    Von Born_to_be_Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 18:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.