+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Gewicht Kolbenbolzen / Kolben KR51/1


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Dirty Joe
    Registriert seit
    07.03.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    76

    Standard Gewicht Kolbenbolzen / Kolben KR51/1

    Hallo zusammen, mache z.Z. an einer KR51/1 mit Bronzebuchse in der KW rum. Ich bin nun in meinem Fundus über verschiedene Kolbenbolzen gestoßen
    12 x 7 x 31,5 Gewicht 18g und
    12 x 8 x 31,5 Gewicht 15g
    Welche wofür?
    Das I-Netz und zwei Bücher haben mich bislang nicht schlauer gemacht. Hängt das Gewicht mit dem Nadellager zusammen oder eher mit dem Reparaturschlief? Stichworte: größerer Kolben -> mehr Gewicht Kolbenbolzen leichter ??? Oder sogar mit dem Schwungradgewicht und damit Zündungstypabhängig???
    Habe außerdem mal die Kolben von 3 verschieden Zylinderschliffen ohne Kolbenringe gemessen Überraschung:
    39,98 mit Megu logo u. K20 (wahrschl. DDR) - 71g
    40,23 ohne Megu logo aber K20 (Schliff von Langtuning) - 75g
    40,97 mit Megu logo u. K20 aus uraltem Zyl. (sehr wahrsch. DDR) nur -73g

    Irgendwelche ideen?

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Dirty Joe
    Registriert seit
    07.03.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    76

    Standard

    Habe mir jetzt direkt in Suhl einen 100% Orginalen Megu-Kolben gekauft und siehe da ein Kolbenbolzen 12 x 8 x 31,5 Gewicht ca. 15g war dabei. Einzeln gabs aber nur die Bolzen mit 12 x 7 x 31,5. und 18g
    Gewicht des Kolben 40,23 mm diesmal mit Kolbenringen ist ca. 77g
    ...vor Ort konnte mir aber auch keiner den Grund erklären.....irgendwer sollte es doch wissen?????????

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Dorni
    Registriert seit
    29.01.2011
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    136

    Standard

    Selbst bei MZ sind die originalen Kolbenbolzen dickwandiger als die von MZA. Warum weiß ich nicht, habe aber beim fahren keinen Unterschied feststellen können. Weder in der Leistung, noch was Vibrationen angeht.

  4. #4
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    wenn du sonst keine Probleme mit deinem mopped hast........alles wird gut
    manche kennen mich, manche können mich

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard



    Mal aus Jux 2 originale Megu-Kolben (39,22) gewogen, einer 71g, der andere 73g.

    Beide aus der gleichen Kiste.

    Das unterschiedliche Gewicht könnte schon einen Grund haben, nähert man sich dem größten Schleifmaß wird der Kolben schwerer, also nimmt man den leichteren Kolbenbolzen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gewicht M541
    Von wellknownasmax im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 14:38
  2. Nadellager Kolbenbolzen
    Von Nero im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 19:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.