+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Gewinde im Rahmen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    51

    Standard Gewinde im Rahmen

    Hallo Leute,

    ich habe mal wieder eine Frage. Diesmal zu den Gewinden in meinem alten neuen Rahmen und zwar genau um die an den hinteren Auslegern an denen der Panzer und die Soziusfußrasten befestigt werden. Die sind bei mir total ausgelutscht und ein Gewinde ist quasi nicht mehr zu erkennen. Habe mal versuchsweise probiert ne alte Schraube da rein zu drehen ging aber nicht, zumindest etwas Substanz scheint also noch vorhanden zu sein. Ich frage mich aber ob diese noch reicht wenn ich versuche ein neues Gewinde rein zu schneiden oder ob mir die Schraube dann nach einer weile wieder ausbricht.

    Die zweite Frage betrifft die selbe Stelle:
    kommen auf beide Seiten des Panzers diese Gummipuffer? Bei mir war nämlich nur einer verbaut und das kommt mir etwas seltsam vor.

    Habt ihr Tipps und/oder Erfahrungswerte?

    cheers

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    zur ersten frage: probier es einfach.
    zur zweiten: gummischeibe-panzer-gummi-schale-soziusfußraste und dadurch die dicke m8 schraube.

    gruß aus berlin

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    So wie es totoking schreibt ist es richtig.

    Ich hab das Problem am 67er Rahmen auch. Zur not geht auch eine Mutter hinter den Ausleger und damit festschrauben. Ist nur sehr fummelig da ran zukommen.

    Gewinde Nachschneiden ist die bessere Alternative.

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Es kommt an beide seiten je 2 Gummipuffer,1 Schale und ein Distanzrohr.
    Versuch es mal mit Nachschneiden des Gewindes. Man kann aber auch von hinten noch eine Mutter gegensetzen
    Hinterhofbastler :-D

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von tacharo
    Es kommt an beide seiten je 2 Gummipuffer,1 Schale und ein Distanzrohr.
    Versuch es mal mit Nachschneiden des Gewindes. Man kann aber auch von hinten noch eine Mutter gegensetzen
    Ich war schneller.... *G*

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    cool danke schon mal für die schnellen Antworten.
    Mit den Gummis lag ich also richtig.
    Das Gewinde werde ich einfach mal versuchen nach zu schneiden, ansonsten vielen Dank für den Tipp mit der Mutter!!!

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi
    Zitat Zitat von tacharo
    Es kommt an beide seiten je 2 Gummipuffer,1 Schale und ein Distanzrohr.
    Versuch es mal mit Nachschneiden des Gewindes. Man kann aber auch von hinten noch eine Mutter gegensetzen
    Ich war schneller.... *G*
    War noch eine rauchen
    Außerdem fehlte die Hülse
    Hinterhofbastler :-D

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tank-Gewinde
    Von krassertyp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2006, 13:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.