+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Gibt hier keine Werkstätten: Selbst ist der Mann?!


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard Gibt hier keine Werkstätten: Selbst ist der Mann?!

    Hallo Leute,

    Ich bin manchmal fröhlicher Besitzer einer 73ér Kr51/1, welche zusammen mit mir auf dem Eiland Britannia gestrandet ist ... was soll ich sagen - soweit weg von Zuhause ist leider die Ersatzteile/Werkstätten-Versorgung eher mau, wie so manch einer aus füheren Diskussionen mit mir schon weiß
    Da ich mich nun gerne unabhängig (weitesgehend) machen möchte (und wohl irgendwie auch muss) interessiert mich ganz gewaltig die Frage Spezialwerkzeug; tatsächlich habe ich mich noch nie tiefer an den Motor getraut, da mir eine ganze Latte Spezialtoos fehlen... das fängt schon an bei Messleeren oder Polradabziehern (Schande über mich! )

    Daher meine ganz konkrete Frage: Welche Spezialtools machen Sinn bzw. sind anschaffungstechnisch für eine einzelne Schwalbe sinnvoll (ich will jetzt nicht 100 Euro für ein Teil ausgeben, dass ich vielleicht einmal in zehn Jahren brauche...) - gibt es dafür Listen? Ich habe "das Buch" aber konnte dort noch keine Listen entdecken.

    Was sollte man unbedingt im Werkzeugkasten haben, das sagen wir mal über Alan-Keys, Schlüssel, + und - Schraubenzeiher, Spannungsmesser etc. hinausgeht? Die oben genannten Teile besorge ich mir zeitnah - wad fehlt sonst noch?

    Liebe Grüße vom einsamen Schwalbenflieger ...
    Eine himmelblaue Schwalbe flog durchs Land mitten im Regen...

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin Tobias,

    da dein Motor frisch restauriert ist, wirst du da wohl erstmal nicht ran müssen. Werkzeug zum Spalten, Schlagdorn, Heizpilz, Primärritzelfeststeller, Segeringzangen etc. wirst du also nicht brauchen.

    Was du an Spezialwerkzeug wirklich brauchst ist ein Polradabzieher, ein Zündkerzenschlüssel und eine 0,4mm Lehre. (Sollte auch im Bordwerkzeug vorhanden sein)
    Hilfreich und nicht teuer ist noch ein Ölfilter- bzw. Polrad- Halteband (kann man auch mit einem Ledergürtel oder Ähnlichem improvisieren). Mehr brauchst du, neben dem normalen Werkzeug nicht wirklich.

    Nice to have sind dann noch ein paar Dinge wie: Stroboskoplampe, Kompressionsmessgerät, Multimeter, diese Hebel zum Ab- und Aufziehen eines Mantels, Schlüssel für die Krümmermutter.... Mir würde bestimmt noch mehr einfallen, aber meine Mittagspause ist vorbei.

    Besten Gruß
    Carl

    Edit: Ach ja: Milliput ist natürlich auch essentiell!
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S50 tourt nach Start selbständig auf und ab / gibt selbst Gas
    Von chris260785 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2015, 13:53
  2. München, was gibt es hier.
    Von Justuuus im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2014, 22:40
  3. Gibt es hier Dampfer?
    Von Enrico85 im Forum Smalltalk
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.05.2012, 23:19
  4. gibt es hier auch leipziger duo fans??
    Von seppel01 im Forum Simson Freunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 07:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.