+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Es gibt Tage...


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    da bleibt man besser im Bett.

    Heut mittag rief chef an er hätte nen dringenden notfall und ob ich nicht trotz urlaub eben kommen könnte. da ich eh nix vor hatte also losgefahren und die abkürzung übern feldweg genommen (spart immerhin 4 kilometer). dann ne tolle bodenwelle im hohen gras (bin diesen weg schon 1000 mal gefahren und die war noch nie da, wo kommt die auf einmal her?) da das gras auch noch naß war hats das vorderrad verrissen und ich hab mich schön auf die schnauze gelegt. beinschild verbeult parkleuchte platt knie tut weh und schürfwunde am bauch, tolle wurst X(
    dann gegen 19 uhr festgestellt das die eisteebestände restlos aufgebraucht sind also zum edeka gefahren und dabei gleich drauf geachtet ob ansonstten alles in ordnung ist an der schwalbe. schwalbe lief gut eingekauft, tanken gefahren und gen heimat gestartet. nach wenigen hundert metern wurde die schwalbe immer langsamer obwohl der motor normal lief. rechts ran und yeah hinterreifen platt, das handy liegt natürlich zu hause also schieben (sone schwalbe mit plattem reifen schiebt sich echt toll besonders wenn das knie noch vom sturz weh tut) hab ne ganze std für die 4 kilometer gebraucht. für heute bin ich echt bedient, das kann ich euch sagen.
    morgen wollte ich eh mal große inspektion machen und auch neue reifen aufziehen die schon in der garage liegen, hätte der nicht noch 4 km länger halten können?

    Hennie, der jetz duschen geht und danach 2-3 frustbier trinken wird

  2. #2
    Phoenix
    Gast

    Standard

    kopf hoch, moewen! solche tage hat man mal.

    meine s51 hatten nen platten als wir gerade die rundtour starten wollten und da dachte ich schon der urlaub fällt aus.

    und nach über 700 km meinte votums schwalbe zehn km vor der heimat dann streiken zu müssen... :)

    so is das halt manchmal!

    wie sagt nina ruge: alles wird gut!

    mfg
    fön

  3. #3
    Seb
    Seb ist offline
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.08.2003
    Beiträge
    317

    Standard

    oh ja platter hinterreifen an der schwalbe, das kenne ich auch, ich hab nen 6,5m langen nagel drine gehabt und ich musste noch einen kilometer weiterfahren, weil es eine lange straße war, naja den schlauch hat es zerrissen aber so is das leben ...

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Ein 6,5 m langer Nagel? Wow Naja solange du noch heim gekommen bis gehts ja, ich konnt emit dem platten teil keinen meter mehr fahren, wäre bestenfalls nur der reifen abgesprungen und das schieben wär noch schwerer gegangen, von der dann schrottreifen felge mal abgesehen X(

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Original von moewen:
    ich konnt emit dem platten teil keinen meter mehr fahren, wäre bestenfalls nur der reifen abgesprungen und das schieben wär noch schwerer gegangen, von der dann schrottreifen felge mal abgesehen X(
    Ich glaub, zum Fahren auf der blanken Felge ist Richy hier der geeignete Ansprechpartner

    MfG
    Ralf

  6. #6
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Original von Prof:
    Ich glaub, zum Fahren auf der blanken Felge ist Richy hier der geeignete Ansprechpartner

    MfG
    Ralf

    Yeah!

    Die ersten 100m waren die Schlimmsten.
    Nach 3km konnte ich fast wieder von "kontrolliertem Fahren" sprechen.
    Nach 5km fingen die Reste an zu stinken, und der Schlauch war fort.
    Nach 10km konnte ich wieder 40km/h fahren. Der Mantel war inzwischen komplett weichgeklopft, und ich hatte mich an den Rythmus gewöhnt.
    Nach 25km war ich die Show in Aachen, als ich einen Plastebomber fast stehenließ...

    Die Gesichter der Autofahrer hättet ihr sehen sollen, als da so ein hüpfender Geselle aufm Roller neben denen her fuhr(da es Sonntag war: vmax=40km/h). Ich bin vor Lachen fast vom Roller gefallen...



    Ach ja, die Felge hats überlebt, ist kaum krumm(1mm Schlag).

    Gruß,
    Richard

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    jo, das Fahren auf einem platten Hinterreifen hat schon einen gewissen Spassfaktor !
    Es ist zwar extrem schwammig und vom In-die-Kurve-legen sollte man dringend absehen , aber die Beschleunigung errinnert dann doch verdammt an das Fahren mit Variomatik:
    Gas geben, und bei gleicher Motordrehzahl (-->auch gleicher Felgendrehzahl ) wirds dann langsam immer schneller...

    Tim, der hofft, sowas nie wieder machen zu müssen

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    @möwen

    Du solltest langsam mal einen Anti-Pech-Tanz aufführen oder sowas in der Richtung! Das mit dem Schieben kenne ich auch, aber nicht in solchen Extrem-Distanzen. Dafür auf Wiesenboden und eine kleine Steigung hoch. Sowas hält fit! Fahre in Zukunft besser nie mehr ohne Handy und auch nicht ohne Schlüsselschnur.

    Gruß!
    Al

  9. #9
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    also die felgen scheinen das fahren auf ihnen recht gut abzuhalten. Ich hab das auch schon gemacht, bei den schlimmsten gewitter was seit langem hier war, meinte der Hinterreifen kaputt gehen zu müssen.
    Also bin ich dann noch 5 km in ne tiefgarage gefahren. Ging ohne Probleme.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Die ersten Tage
    Von slutsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 14:02
  2. Andere Tage für chat
    Von Airhead im Forum Anregungen und Vorschläge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2005, 21:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.