+ Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 65 bis 80 von 142

Thema: Gibts ein Moped-Wechselkennzeichen?


  1. #65
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard Re: Clou

    Zitat Zitat von Kub
    Um jetzt alle völlig zu verwirren: Nen Kumpel von mir fährt nen 50er Roller mit grossem Kennzeichen (Kuchenblech)...weil er es irgendwie geil findet, die grün-weissen mit der Tatsache zu überraschen, dass es nicht vorgeschrieben ist Versicherungspflichtige Fahrzeuge unbedingt mit einem "kleinen" Versicherungskennzeichen zu bewegen...verrückt, oder?
    Er wird natürlich stäääändig angehalten mit "Junger Mann, sie ham´wohl kein Tüv mehr..."

    Verrückte Welt


    :wink:
    Nur dann erklär mir mal wie ich ein zulassungsfreies Fahrzeug (Kleinkraftroller) zugelassen bekomme, damit es ein amtliches Kennzeichen evtl. mit Saison führen kann.

  2. #66
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard Re: Clou

    Zitat Zitat von lorenz1808
    Nur dann erklär mir mal wie ich ein zulassungsfreies Fahrzeug (Kleinkraftroller) zugelassen bekomme, damit es ein amtliches Kennzeichen evtl. mit Saison führen kann.
    Indem Du Dich auf § 3 Abs. 3 FZV berufst (Auf Antrag können zulassungsfreie Fahrzeuge zugelassen werden).

    Gruss von Frank

  3. #67
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard Re: Clou

    Zitat Zitat von hallo-stege
    Indem Du Dich auf § 3 Abs. 3 FZV berufst (Auf Antrag können zulassungsfreie Fahrzeuge zugelassen werden).

    Gruss von Frank
    Danke. Bei den 07er war es mir klar aber der § 3 Abs. 3 FZV kannte ich nicht.

    Sag mal entfällt dann trotzdem noch der TÜV. Oder muss ich dann alle 2 Jahre zum TÜV.

    Genauso die Frage, wenn der TÜV entfällt, muss ja auch kein gültigen nachweisen ...

  4. #68
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Der TÜV hat ja primär nix mit der Zulassung eines zulassungsfreien Fahrzeugs zu tun.

    Nach meiner Auffassung brauchste dann immer noch nicht zum TÜV.

    Ist bloss die Frage, ob sich das alles lohnt, weil der Papierkram relativ teuer ist.

    Vorteil wäre natürlich das Saisonkennzeichen und die fehlende Rennerei am 1.3. für ein neues Kennzeichen.

    MfG

    Tobias

  5. #69
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi
    Der TÜV hat ja primär nix mit der Zulassung eines zulassungsfreien Fahrzeugs zu tun.

    Nach meiner Auffassung brauchste dann immer noch nicht zum TÜV.

    Ist bloss die Frage, ob sich das alles lohnt, weil der Papierkram relativ teuer ist.

    Vorteil wäre natürlich das Saisonkennzeichen und die fehlende Rennerei am 1.3. für ein neues Kennzeichen.

    MfG

    Tobias
    Vorteil wäre auch ein anderer: Meine Versicherung, habe mit der vor 'ner Stunde mal telefoniert, würde für die Saison wo ich die Simme tatsächlich nur bewege (Mai - August) grade mal 17,89 € verlangen ... denke mal da lohnt sich der Papierkrieg.

  6. #70
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Dann poste mal wie gross der Aufwand war und was dafür alles erledigt werden musste.

    Wenn ich deinen Beitrag hochrechne, ist der im Jahr genausoteuer wie ein einfaches Versicherungskennzeichen.


    MfG

    Tobias

  7. #71
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi
    Dann poste mal wie gross der Aufwand war und was dafür alles erledigt werden musste.

    Wenn ich deinen Beitrag hochrechne, ist der im Jahr genausoteuer wie ein einfaches Versicherungskennzeichen.


    MfG

    Tobias
    Klar, aber wenn man das Fahrzeug weniger bewegt ...

    Denn das Kennzeichen einfach nach Ende der Saison zurückgeben geht ja nicht.

    Und im Oldietarif würde ich für die obige Saison nur 7 € bezahlen.

    Nur der Stadtroller ist Bj. 86 - geht also noch nicht.

  8. #72
    Kub
    Kub ist offline
    Glühbirnenwechsler Avatar von Kub
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    56

    Standard

    Wer eine 07er Nummer möchte, muss nachweisen, dass das oder die jeweiligen Fahrzeuge in einem verkehrssicheren Zustand sind...egal ob 50ccm oder 500ccm.

    Heisst im Klartext: Eine Tüv-Untersuchung bleibt da leider nicht aus
    ...zum Glück nur einmalig, danach ist man selbst für den ordnungsgemäßen Zustand verantwortlich.

    Hurra

  9. #73
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Kub
    Wer eine 07er Nummer möchte, muss nachweisen, dass das oder die jeweiligen Fahrzeuge in einem verkehrssicheren Zustand sind...egal ob 50ccm oder 500ccm.

    Heisst im Klartext: Eine Tüv-Untersuchung bleibt da leider nicht aus
    ...zum Glück nur einmalig, danach ist man selbst für den ordnungsgemäßen Zustand verantwortlich.

    Hurra
    Das sollte aber kein Problem sein, wenn die Kiste in Ordnung ist. Kostet halt nur ein paar Euros.

    MfG

    Tobias

  10. #74
    Kub
    Kub ist offline
    Glühbirnenwechsler Avatar von Kub
    Registriert seit
    28.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    56

    Standard

    Vollgutachten: 49 €

    Motorrad-Tüv normal: 37 €

    ...je nachdem, was die Zulassungsstelle verlangt.

    Da lob ich mir mein kleines rotes, da hab ich die Gebühr nach zwei Simmen schon wieder drin

    Kub

    Webtip.: www.07er-nummer.de



  11. #75
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    @ Hallo_stege,

    stimmt, die Allianz gibt einfach 3 Versicherungskennzeichen raus. Bisher bin ich auf dem Stand, dass man da auch kein Gutachten oder ähnliches benötigt. Einfach die Papiere der Fahrzeuge vorzeigen und dann erhälst du 3 Kennzeichen zum Preis von insg. 60€..

    Gutes nächtle..

  12. #76
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    So also die Versicherung würde mitspielen, wenn ich Stadtroller, Schwalbe und co. mit 'nem amtlichen Kennzeichen ausstatten würde.

    Beim Stadtroller wäre die Prämie zum Anfang noch relativ hoch.
    Sie beläuft sich für die Saison 03 - 08 auf 45 €. Diese fällt jedoch noch von Jahr zu Jahr, da ich hier 'nen SF Rabatt bekomme. In 6-8 Jahren ist dann der Minimalbetrag von 15 € bei 30 % erreicht.

    Bei der Schwalbe ist das von Anfang an sehr lukrativ, denn hier muss ich nur 10 € für die Saison von 05 - 10 bezahlen (im Oldietarif).

    Nun muss ich noch sehen, ob mich mein Landkreis für verrückt erklärt, wenn ich mich auf § 3 Abs. 3 der FZV berufe.

    Denn den Passus kannten die nicht.

    Mal sehen was die mir für Steine in den Weg legen, um den Stadtroller und die Schwalbe mit 'nen amtlichen Kennzeichen auszustatten.

  13. #77
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Blöd an der Sache ist nur eines: Der Landkreis kennt den Passus § 3 Abs. 3 FZV nicht.

    War heute um 14:30 mal da und wollte wissen was ich denen alles vorlegen muss zwecks Zulassung der Simmen.

    Jetzt will sich die Leiterin mal reinlesen und mir dann bescheid geben.

    Was sagten die: wenn es irgendwie legal/rechtens ist machen wir alles möglich.

  14. #78
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von lorenz1808
    Blöd an der Sache ist nur eines: Der Landkreis kennt den Passus § 3 Abs. 3 FZV nicht.
    Das schöne an Gesetzen und Verordnungen ist ja, dass man sie lesen und verstehen kann. Wenn man denn will.

    MfG
    Ralf

  15. #79
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von lorenz1808
    Blöd an der Sache ist nur eines: Der Landkreis kennt den Passus § 3 Abs. 3 FZV nicht.
    Das schöne an Gesetzen und Verordnungen ist ja, dass man sie lesen und verstehen kann. Wenn man denn will.
    Für Zulassungsstellen - Nachhilfe und -Fortbildung bin ich zum Glück nicht zuständig

    Gruss von Frank

  16. #80
    Kettenblattschleifer Avatar von 1gnt23
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    berlin
    Beiträge
    533

    Standard

    bei der allianz 3 mopedkennzeichen für 60€ gibt bei meinem allianz vertreter nicht.

    der tarif ist dort nicht bekannt.

+ Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Versicherung´07- Wechselkennzeichen...
    Von ifa-sven im Forum Recht
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 17:29
  2. rotes Wechselkennzeichen
    Von Peter11 im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2003, 18:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.