+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: Was gilt bei euch noch als Original Schwalbe?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    130

    Standard

    Da hier ja sehr viel wert auf Originalität gelegt wird, würde mich mal interessieren, wie weit bei euch eine Schwalbe noch als Original gilt.

    Bin auf eure Antworten gespannt.

    Gruß BilleHH

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    für mich gilt als original wenn man an der verkleidung nix ändert (wie hinten n stück abzuflexen was ich ziemlich häßlich find) und man halt nen motor einbaut der da ursprünglich auch mal reingehörte von der baureihe her.
    lack usw. soll halt jeder tun wie er mag

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Original ist für mich auch, wenn an der Konstruktion nix gravierendes geändert wird. Also kein stärkerer Motor, kein Weglassen oder ändern von Karosserieteilen. Der Anbau von Sachen wie Scheiben oder Topcases ist durchaus im Rahmen. Auch der Austausch von Elektrikparts duch modernere bzw. effizientere Bauteile ist zu begrüßen, gell King?

    Beim S51 kann ich auch noch mit gekürzten Schutzblechen oder leicht hochgebogener Sitzbank leben.

    MfG
    Ralf

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Für mich ist sie solange noch original solang sie nicht tiefergelegt
    wird oder extremes Motor tuning betrieben wird.
    Ihc meine ich hab auch nen 60ccm satz auf meiner schwalbe und mein
    Habicht bekommt auhc einen (spätestens jetzt hab ich keine
    freunde mehr hier).
    Gegen eine andere lackierung kann man ja wohl nix sagen da es eh
    die meisten wenn nicht alle sogar farben mehr gibt.
    Was ich auch nciht mehr oiginal finde sind topcase anbauten oder
    andere Rahmen die drangebaut sind (suhl2004 war sehr viel solches
    zeugs).

  5. #5
    Flugschüler Avatar von SwallowKing
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Mayen
    Beiträge
    275

    Standard

    Ja, Topcase ist nicht so toll aber ungeheuer praktisch
    Ich find's ok, wenn das nicht fest angebracht ist, sondern abnehmbar (wie bei mir ). Wenn dann innerhalb von fünf Minuten der Originalzustand wiederhergestellt ist, ist es zu verschmerzen.
    Ich möchte mein "Köfferchen" jedenfalls zum Einkauf nicht mehr missen.

    Böse (tm) sind auf jeden Fall alle Sachen, die die technischen Daten unzulässig abändern.

    Bei den unsichtbaren Veränderungen an der Elektronik kann ich Prof nur zustimmen

    Viele Grüße,
    Der King

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    55

    Standard

    Hallo an alle

    Für mich sollte es soweit wie möglich mit den Orginalteilen bestückt sein, es sei denn es gab wie zb. bei den Stoßdämpfern in einer späteren Baureihe bessere Orginalteile, dann sollte mann auch diese verbauen. Ebenso wirklich sinnvolle Sachen wie die einfache und doch sehr efffektive Ladeanlage von Swallowking.Meinen großten Respekt möchte ich dir an dieser Stelle zollen. Denn Bordcomputer halte ich nicht für all zu sinnig, da eigendlich jeder in etwa weiß was seine Simmme braucht etc. aber wem gefällt bitte der sollte sich den Coputer nachbauen.
    Diesen winter werde ich für meine Schwalbe einen Seitenwagen bauen, dabei werde ich so viele Orginalteile als möglich verwenden. So zb Felgen Kotflügel etc. Der Seitenwagen wird so konstruiert sein das ich Ihn ohne Mühe wieder entfernen kann und meine Simmi wieder so wie jetzt dasteht.(siehe Profil) bleibt. Das ganze ist natürlich mit hohem konstruktiven Aufwand verbunden, da die Rahmenverbindungen lösbar sein müssen, aber ein Freund von mir arbeitet im Technischen Design für Ford und der hat immer sehr gute Ideen. Ich abe so etwas noch nie gesehen und denke mal wenn es wirklich gut gemacht ist ist es ein echter hingucker

    karsten

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Hamsti
    Registriert seit
    06.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    182

    Standard

    Also mit dem original Zustand ist das doch so... Es handelt sich doch um ein 1a Ostprodukt von hervorragender Qualität, oder?

    Nun war es doch aber so, das die Besitzer seiner Zeit nicht die möglichkeit hatten immer alle original Teile an der Hand zu haben. Was dann bedeutete: Improvisieren..., oder?
    Also damals waren die Dinger auch nach n halben Jahr nicht mehr Original.
    Dann kann mann doch so weitermachen...?
    Hauptsache die Schwalbe am leben erhalten, oder?
    Denn das Ding muß laufen, laufen,laufen... und dann weiter laufen...

    Hamsti
    Elbschwalbels
    :)

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    328

    Standard

    Original von Airhead:

    Was ich auch nciht mehr oiginal finde sind topcase anbauten oder
    andere Rahmen die drangebaut sind (suhl2004 war sehr viel solches
    zeugs).




    ja, ist schon richtig, aber irgendwie musste der ganze Kram ja auch verstaut werden, damit er überhaupt nach Suhl kam.
    Das ganze Werkzeug und die Ersatzteile im Rucksack wären zu schwer gewesen. (Zumindest für die lange Strecke). Das Topcase war gold wert. Gleichzeitig weiterer Gepäckträger, Rückenlehne und Kocherstand in einem. Tolle Sache, auch wenns nicht so toll aussieht.
    Im alltagsbetrieb ist das Topcase eigentlich fast nie drauf. Wozu hat man einen Rucksack??

    Johannes

  9. #9
    Flugschüler Avatar von SwallowKing
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Mayen
    Beiträge
    275

    Standard

    Also, ich hab das Ding fast immer drauf. Und 10kg Einkäufe im Rucksack? Nein, das muss nicht sein. In meinem kann ich auch prima ne ganze Sprudelkiste transportieren.
    Dazu kann man wunderbar den Helm dort verstauen samt der dieses Jahr doch öfter benötigten Regenklamotten

    Ich bin froh, dass ich meinen großen Koffer neben der geschenkten 2L gefunden hab

    Viele Grüße,
    Euer King

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Original von Airhead:
    Für mich ist sie solange noch original solang sie nicht tiefergelegt
    wird oder extremes Motor tuning betrieben wird.
    Ihc meine ich hab auch nen 60ccm satz auf meiner schwalbe und mein
    Habicht bekommt auhc einen (spätestens jetzt hab ich keine
    freunde mehr hier).
    60 ccm haben auch für mich ihren Reiz, sind aber für mich kein Original-Zustand mehr und versicherungstechnisch höchst bedenklich, sollte man damit auf öffentlichen Straßen fahren und noch mit Moped-Schild unterwegs sein. Allerhöchstens würde da nur das letzte Zylinder-Ausschleifmaß in Frage kommen. Auf Topcases stehe ich auch nicht, obwohl die praktikable Vorteile haben.

    Gruß!
    Al

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bad Salzungen
    Beiträge
    26

    Standard

    Für mich heißt Original:

    Nichts am Rahmen und Verkleidung verwenden. Nur Originalteile an den Simson Mopeds verwenden und ganz wichtig, immer in Originalfarbe lackieren! Wenn ich schon eine S51 mit MZ Stoßdämpfern oder den neuen scheiß Auspuff, der ähnlich aussieht wie der Originale sehe, frage ich mich wer so eine scheiße macht und die Simme nicht im originalzustand belässt. Heute lackiert doch ca. jeder 2. seine S51 in so hässlichem Blau Metallic.

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    273

    Standard

    Apropos Original....
    Ich habe mal gehört, dass die Schwalbe bis 1986 hergestellt wurde.

    Wie erklärt sich dann sowas?

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...485455678&rd=1

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Tja ich würde alfred gerne anworten aber ich glaube er hat mich
    auf seine liste gesetzt naja..........

    Ich meine Schwalbe und vor allem den Habicht original auf, bei der
    schwalbe ab ich jetzt nur nicht den original lack.
    Der habicht wird im Winter restauriert.
    is was dagegen zu sagen wenn die maschiene so original aufgebaut
    wurde wie möglich und dann nur ein 60ccm kit drauf ist?
    mit den fahrwerken die Schwalbe und ok haben will ich eh nicht mehr
    als 65, 70 fahren, weil ich ihnen nicht vertraue.
    Und die polizei wird bestimmt nicht so äußerlich top original
    simson auf den prüfstand schicken.... zumal mann dann immer noch sagen
    kann das der letzte reparatur schliff.

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    @unsystematic

    Die Schwalben wurden nur bis 1986 produziert - das ist Fakt! Das Typenschild sieht für mich nicht sauber aus; es sieht manipuliert aus.




    @airhead

    Du mußt erst noch einiges anstellen, damit Du auf meine (schwarze) Liste kommst. Rein technisch spricht kaum was gegen 60 ccm. Deutlich mehr Kraft im Vergleich zu den 50 ccm gibt es aber erst in Verbindung mit anderen Modifikationen. Es geht darum, dass man -hat meinen keinen entsprechenden Führerschein- mit mehr als 50 ccm ohne Fahrerlaubnis und vor allem, ohne Versicherungsschutz, unterwegs ist. Das kann sehr böse ausgehen.

    Gruß!
    Al

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    @Alfred
    das freud mich:)

    Wegen dem Früherschein ist kein problem ich mache gerade den A schein.
    Worum es mir auch ist das ich ohne weiter problem 60kmh fahren kann.
    Damit mein ich wenn ich dann gemütlich in den 4ten schalte den Motor
    nicht in die hohen drehzahlen jagen muss damit ich dann 60-65kmh
    fahren kann.
    So meien ich das ich länger stecken ohne vollgas fahren kann aber
    trotzdem mit 60kmh unterwegs bin welches dann schließlich auch Motor
    schonender ist, trotz des hubraums.

    zu dem typenschild kann ich auch nur sagen das es nicht sehr original
    ausschaut. Die achten sind größer als die original zahlen, es sieht
    noch relative neu aus sonst sind eigentlich immer kratzer drann, und
    da schild ist eigentlich auch nicht mit schruaben befestigt. Dies
    kann man ja auch gemacht, als man den rahmen lackiert hat aber so
    sieht der rahmen nicht aus.

  16. #16
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Original von Airhead:
    is was dagegen zu sagen wenn die Maschine so original aufgebaut
    wurde wie möglich und dann nur ein 60ccm kit drauf ist?
    auf jeden Fall, es ist und bleibt illegal
    Original von Airhead:
    Und die Polizei wird bestimmt nicht so äußerlich top original
    Simson auf den Prüfstand schicken...
    Wenn sie mal einen hatten wo sie festgestellt haben: Hey der hat ja nur den Motor gemacht sonst sieht die Schüssel original aus, dann werden die in Zukunft ALLE anhalten und testen. Schönen Dank auch.
    Original von Airhead:
    . zumal mann dann immer noch sagen
    kann das ist der letzte Reparaturschliff.
    der 30. Reparaturschliff? Wer soll dir das glauben? Mit dem letzen Reparaturschliff hast du max 51,8 cm³ bei den M541 und 51,5cm³ bei den M53 Motoren, alles was drüber ist ist illegal. Iss nun mal so.

    MfG Tilman

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gilt das auch für das Duo ?
    Von Deutz40 im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 17:07
  2. Hey noch alles klar bei euch...
    Von Schwalbe84 im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 13:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.