+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 47

Thema: gleich 3 fragen^^


  1. #1
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard gleich 3 fragen^^

    moin moin, da bin ich wieda^^

    so hab mal eben 2 probleme:

    1. mein klacken beim schieben ist zwar wech, aber al ich den seitendeckel abgemacht habe, sind mir kleinere teile von der kette entgegengekommen, soll ich da ne neue bestellen und wenn ja, wie viel glieder??

    2. ist das normal, das der ganze auspuff so wackelt wenn man da leicht gegen kommt?? der sitzt bei mir am zylinder-krümmer gut fest, der wackelt aber wenn ich hinten an der halterung eben drankomme...normal???

    3. seit ich die neue garnitur habe fällt mir was auf: die ist seltsam lauter als vorher, wenn ich fahre. die hört sich von vorne viel lauter an als vorher, hab die garnitur jetrzt aber auch schön eingafehren, kann es sein, das mein dichtungsring nicht mehr gut is??

    danke schonmal für antworten^^

    Gruß Mjr Sky

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von schlucki
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Regenstauf / Regensburg
    Beiträge
    88

    Standard

    zu 1. natürlich. so ne kette macht auch was kaputt, wenn sie dann endgültig reisst... nagelt mich jetzt nicht fest, ich meine in erinnerung zu haben, dass die kette 112 glieder hat... überleg aber gleich mal, ob du nicht gleich ein ganzes kit bestellst mit ritzel,kette, mitnehmer etc...

    zu 2. nö. dat dingens is fest. zumindest bei mir.

    zu 3. neue nachbaugarnitur? meine klingelt wie verrückt seit dem ersten kilometer... nur gut, dass das bei mir nur ne zwischenlösung ist... aber merkliche geräuschunterschiede sind denke ich normal. mein spatzengehirn sagt mir irgendwie, dass bei höherer kompression auch mehr bumms beim verbrennen dahinter ist... evtl löst sich aber bei dir so wie bei vielen anderen und leider auch bei mir die krümmermutter immer wieder mal...

  3. #3
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard

    ales klar schon mal
    werde mir dan in nächster zeit ne neues kettenset bestellen

    und ich habe mir jetzt erstmal so ne sicherungsfeder für die mutter bestellt, kostet ja nur 1€ und bevor mir bei meinem alten zylinder nicht der krümmer abgeflogen ist, weil der vorbesitzer das gewinde falschdraufgezocgen hat und ich diese feder verloren habe, ging das uch ganz gut....
    danke schon mal

    Gruß Mjr Sky

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Kette mit 112 Gliedern war die S50 die S51 hat 110 Glieder

    mfg Gert

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von schlucki
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Regenstauf / Regensburg
    Beiträge
    88

    Standard

    Asche auf mein Haupt. ich werds mir merken. Versprochen..

  6. #6
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard

    so problem 2 ist gelöst, war dochnit so fest wie ich dachte.

    zu problem 3: naja ich hatte mal 2 dichtungsringe, jetzt nur noch einen, werde mir deswegen den 2ten wieder reinbaun, wenn ich den mit meinem werkzeugkoffer wiederbekomme....das ich den auch immer darein tun muss........

    zu 1: wenn ich wieder ne bestellung mache, wo aufjeden fall der neue kabelbaumsatz dazukommt, dan ist das auch gelöst^^

    danke!!

    hab jetzt nur noch nen problem
    mein vergaßer läuft über....als ich vorhin nach hause gefahren bin ist mir das passiert, als ich gerade wieder weggefahren bin nicht....weiß jdm des räääätsels lösung???

    Gruß Mjr Sky

  7. #7
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    schwimmer neu einstellen und schauen ob er nicht zum taucher geworden ist...

  8. #8
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard

    achja...hab ich ganz vergessen...ich hab nur einmal nen vergaßer von innen gesehn.....also keine ahnung was ich da machen muss, kann mir das einer genau erklären?? danke

    Gruß Mjr Sky

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Vergaser vom Motor abschrauben.
    Unterwanne abschrauben.
    Schwimmer abbauen (Stift rausdrücken der den Schwimmer hält)
    Schwimmi in heißes Wasser legen, bei aufsteigenden Blasen Loch suchen Löten/Schwimmer ersetzen.

    Keine Blasen:
    Schwimmer einstellen wie hier beschrieben.

    Dann dürfte der Vergaser nicht mehr überlaufen.

    Der Bär

  10. #10
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard

    jau danke, dan kann ich das direkt bei nen kollegen machen, da wollte ich dan direkt noch meine benzinschlauch einkürzen, da der bei mir nen bissel blöd hängt und die ränder schon ausgelutscht sind^^
    da was zu beachten oder einfach mal machen??

    Gruß Mjr Sky

  11. #11
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    manche dinge muss man nicht erfragen. aber gerade beim benzinschlauch ist es gut und richtig, dass du nicht einfach draufloskürzt, denn es enorm wichtig, dass eine vordefinierte länge keinesfalls über- oder unterschritten wird.
    grund dafür ist der pawlowsche reflex, dem flüssigkeiten bei einer abwärtsbewegung ausgesetzt sind. beim über- oder unterschreiten der passenden länge ist das benzin-öl gemisch nicht mehr in der lage, gleichmäßig in den vergaser zu fließen. die folgen sind:
    -erhöhter benzinverbrauch
    -nicht mehr einstellbarer leerlauf
    -fehlzündungen und im schlimmsten fall
    -getriebeschäden

    die richtige länge des schlauches darf die 16,4cm nicht unter- und die 18,9 cm nicht überschreiten.

    gruß sirko

  12. #12
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard

    die gesamte länge??? ich versuche mal nen bild zu malen wie das bei mir ausschaut(bin ja keins von den tollen kindern mit ihren multifunktions handys und ich habe keine kamera...)

    gruß Mjr Sky

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    manche dinge muss man nicht erfragen. aber gerade beim benzinschlauch ist es gut und richtig, dass du nicht einfach draufloskürzt, denn es enorm wichtig, dass eine vordefinierte länge keinesfalls über- oder unterschritten wird.
    grund dafür ist der pawlowsche reflex, dem flüssigkeiten bei einer abwärtsbewegung ausgesetzt sind. beim über- oder unterschreiten der passenden länge ist das benzin-öl gemisch nicht mehr in der lage, gleichmäßig in den vergaser zu fließen. die folgen sind:
    -erhöhter benzinverbrauch
    -nicht mehr einstellbarer leerlauf
    -fehlzündungen und im schlimmsten fall
    -getriebeschäden

    die richtige länge des schlauches darf die 16,4cm nicht unter- und die 18,9 cm nicht überschreiten.


    Ernsthaft: Schlauch vom Benzinhahn zum Vergaser legen. Möglichst direkter Weg ohne unnötige Schlaufen Schleifen. Mehr ist da nicht zu beachten.

    MfG
    Ralf

  14. #14
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard

    hab ma nen bildchen gemalt^^
    Angehängte Grafiken

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Hab mir grade schon fast Ernsthafte sorgen gemacht und wollte vermessen das mein schlauch ja nicht zu kurz ist.

    Ich würde doch fast sagen umso kürzer umso besser.

    UND HAU DEN EXTRA SPRIT FILTER RAUS!
    Du hast doch schon im Benzinhahn einen.

    Gruß Hannes

  16. #16
    Tankentroster Avatar von major_sky
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    Marienbaum/Xanten/KreisWesel/NRW^^
    Beiträge
    214

    Standard

    keine ahnung....aber was solls??? sicher ist sicher
    ich lasse den drin
    vorallen da ich nur 2 teile schlauch habe und der filter für mich nochmal ne sicherheit is

    Gruß Mjr Sky

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gleich zwei Fragen ???
    Von fiessi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 18:02
  2. Gleich mehrere Fragen
    Von laurel1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 18:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.