+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Die gleiche Zündspule??


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    Habe mir jetzt einen 4 Gang Motor mit 60 ccm gekauft nur hat er keine Lima / Zündspule! Wollte jetzt fragen ob ich die Lima / Zündspule aus meinem KR 51/1 3 Gang Motor (Gebläsegekühlt) weiterbenutzen kann? ( Und das Antriebritzel?? )

    P.S. Habe einen Bing Vergaser,17/15 kann ich ihn so übernehmen oder nicht??



    MFG

    Bruno

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Äh, wie willst Du nen 4-Gang-Motor in ne KR51/1 bauen? Das dürfte wohl aufgrund des total unterschiedlichen Rahmens nix werden. Zweitens mal sind 60ccm illegal und Du verlierst Deine Betriebserlaubnis, fährst damit ohne Versicherungsschutz.
    Drittens kannst Du die alte Lima nicht weiterverwenden, ist aber ja auch eh egal, weil der neue Motor sowieso nicht passt.
    Den Vergaser kannste theoretisch weiterbenutzen...

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    Die Schwalbe hat einen /1 3 gang motor und einen / 2 Rahmen ( Die Schwalbe kommt von einem Fuscher !?!? ) Und bist jetzt hielt der Motor!! Keine Ahnugn wie ! deshalb möchte ich jetzt schnell einen / 2 Motor

    MFG

    Bruno

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    60ccm darfste trotzdem nicht und die Zündung passt auch trotzdem nicht!

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    Ich weiß und das macht mit auch bedenklich aber es ist soo verlockent, dann läuft die schwalbe ca. 75 kmh.

    P.S. Aber die Zündung passt von einer 4 gang 50 ccm oder?

    Mfg

    Bruno

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na das mit den 75 ist wohl sehr optimistisch...

    Die Leistung deines Motors steigt zwar aber ohne Übersetzungsänderng überdrehst du die Kiste nur und da wird so viel Kraft verschwendet da kommt nix bei raus.

    Und ne Änderung deines Ritzels ist bei den Bullen schnell zu sehen.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    bring denn der 60 ccm satz was hingegen eines 50 ccm ( geschwindigkeit, beschleunigung) ???? Lohnte sich die investion?

    Bruno

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von duohh
    Registriert seit
    02.11.2004
    Ort
    Porta mundis
    Beiträge
    577

    Standard

    Also, das hatte ich einst auch, die Zündung paßt schon, aber das ist ein ewiges Gefummel, laß es besser. Kauf Dir eine 2erZündung und eine neue Schwungscheibe für die 2er!

    Die Erweiterung bewirkt keine Wunder, sie erhöht etwas die Kraft, etwas mehr Drehmoment kommt schon. Geschwindigkeitserhöhung ? Nun ja, etwas, aber das lohnt nicht, eine Schwalbe fährt eh schon etwa 70 km/h, also sind 75 km/h mit dem 60er möglich, aber zu welchem Preis? Wenn die Herren in Dunkelblau böse sind und nachsehen wollen ist das mit Sicherheit schmerzhaft.

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    Danke ich denke ich werde es mir überlegen den motor einzusetzen!!
    (ein feund will ihn auch haben!!!)

    Was sind denn die vorteile von einem /2 4-gang hingegen eines /1 3 gang??

    mfg bruno

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. immer das gleiche!
    Von alco-zar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 12:31
  2. Sitzbank KR 51/1 und /2...die gleiche?
    Von krassertyp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 18:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.