+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Glühbirnen brennen schnell durch...


  1. #1

    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    GIESSEN
    Beiträge
    2

    Standard Glühbirnen brennen schnell durch...

    Hallo erstmal,

    bin neu hier und hab auch eigentlich keine Ahnung von der Schwalbe und ihren Artgenossen.

    Jetzt zu meinem Problem:
    Der Sohn eines Arbeitskollegen hat eine Schwalbe mit 6 V Anlage, ihm brennen aber dauernd die Glühbirnen am Frontscheinwerfer durch. Ich hab´ heute mal gemessen, es kommen im Leerlauf ca. 8 V und bei etwas Gas ca. 20 V an der Glühbirne an, woran könnte das liegen? Den genauen Typ der Schwalbe versuche ich noch herauszubekommen.

    Schon mal vielen Dank

    Bis die Tage

    Robert

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Keine NarvaBirnen verwendet.

    Zum Thema SpgMessung. GEht nur wenn die Nennlast der Spulen angebaut ist (also die Birnen dran sind und laufen)

    Ohne Belastung können die Spulen (da ungeregelt) von 6 bis 100 V abgeben.
    Die Spg briucht aber sofort ein wenn die Glühbirne rankommt.

    Und sonst halt. Frontbirne Narva verbauen.
    Rücklicht und Tachbeleuchtung hängen zusammen und müssen beide laufen. Läuft eine nicht brennt schnell die andere durch

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    moin moin

    das Thema hatten wir schon einige male
    aber trotzdem...........

    Testen was es für ne Lima drinhat, und dann die richtige Lampe verbauen.
    Aus dem Typ der Schwalbe lässt sich die Lampe ableiten, da in der DDR ja alles einheitlich war.*gg*

    Wenn er ne 15 Watt Birne an ne 35 Watt Spule klemmt, leuchtet die nur einmal ganz kurz hell auf. Die Spulen sind nämlich nicht geregelt. D.h. bei zu wenig Leistungsabnahme steigt die Spannung.

    von null auf sechzig viermal schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  4. #4

    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    GIESSEN
    Beiträge
    2

    Standard

    Hi,

    Danke für die prompten Antworten, dacht mir schon so etwas in der Art..., wo kann ich genau erkennen, welche Spule verbaut ist (wie gesagt: bin ein unwissender...).

    Und wo kann man die Narva-Glühbirnen bekommen? Gibt es einen Versender oder ist dieser Qualtiätsartikel mittlerweile auch im Westen angekommen ?

    Bis die Tage

    Robert

  5. #5

    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    7

    Standard

    Ja Hi,

    bin auch neu hier und ich hab ein ähnliches Problem.
    Ich habe eine KR51/2 und hab auch die richtigen Lampen verbaut, aber das Problem ist das dass Rücklicht und der vordere Scheinwerfer durchbrennen. Meiner Meinung nach ist in der Karre ein Masseschluß bin mir aber nicht sicher.
    Könnte mir vielleicht jem. nen Link schicken wo man den geeigneten Stromlaufplan herbekommt bin zu der überzeugung gekommen das es am besten is die Kabel auszutauschen. Was meint ihr zu der Sache??

    MfG

    Seatdriver87

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Schlechte Kabel --> weniger Spannung ...

    Also 1 Narva Birnen verbauen... Bei E-Zündun gist die Frontbirne 35 Watt... Sonst 25 Watt und beim alten Motor mit Innenliegender Spule 15 Watt.

    Birnen von BEru (beui Louis zu haben) brennen schnell durch

    Narva Birnen gibts beim Simmihändler im I-Net.

    Zum Thema Rücklicht. Auch hier am besten NarvaBirnen verbauen und ganz wichtig. Rück + Tacholicht sind zusammengeschlossen.

    Brennt eine durch (bzw funzt eine nicht) bekommt die andere Überspg ab und brennt durch

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Glühbirnen brennen ständig durch!!
    Von hupe123 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 16:47
  2. Glühbirnen brennen laufend durch
    Von Nero im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 20:40
  3. Glühbirnen brennen immer durch
    Von eblawhcs im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2004, 10:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.