+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Golf 2 GTI Tuning


  1. #1
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi!


    Ich hab wieder einen grund, mehr hass auf Tuner im allgemeinen zu haben.

    Nachdem ich meinen Passat endlich TÜV-fertig hatte, komplette Bremsanlage (sogar Leitungen und Schläuche)neu, was auch einiges an Geld und wer weiss wie viel ZEIT mit Pinseln, entrosten etc gekostet hat,

    meinte heute in Braunschweig auf der Autobahn mich so nen Golf 2 GTI tiefer schneller breiter mich von hinten anzuschieben

    Resultat: Kofferraumklappe eingedrückt, Stosstange im Eimer und ins Bodenblech gedrückt, Rahmen verzogen, nichtmal die Heckklappe lässt sich mehr schliessen...... TOTALSCHADEN!!!

    ICH HASSE TUNER!!!!!!!!!!!

    Musste das gerade mal loswerden....

    MfG

    Rossi

    P.S. der Golf2 GTI war nichtmal mehr rollfähig... ich bin noch auf eigener Achse nach hause...Motorblock gerissen... Feuerwehr musste Öl aufwischen....

    WENIGSTENS 1 TUNER weniger!!!!!!

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von trollaxt
    Registriert seit
    19.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    666

    Standard

    herzliches beileid! ich kann mir gut vorstellen wieviel arbeit in deinem passat gesteckt hat -> mein 32b hat morgen(heute)mittag tüv-termin.*bibber*

    so eine gequirlte sch**sse! ich glaub, ich wär ausgetickt!! X(

    greetz

    trollaxt

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Das ist ein Horror, so kurz vorm Prüfer-Segen abgeschossen zu werden! Du hast mein Mitgefühl, denn auch ich habe mal einen roten Passat GT Kombi (32b) mit Vergnügen gefahren und vermisse ihn heute noch.

    Tunen können sie ja, dafür sollten sie defensiver fahren!

    Gruß
    Al

  4. #4
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Mein Beileid!

    Ich tät wohl auch ausrasten, wenn mir sowas passieren würde(ich mach ja grad meinen Polo TÜV-fertig, da stecken jetzt auch ein paar hundert Euro an Ersatzteilen drin)...

    Schlimme Sache, echt!


    Gruß,
    Richard

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @rossi

    Wo wohnst du?

    Ich hätte da ne Karosseriewerkstatt an der Angel, die sowas im Rahmen der 130% Regelung meistens noch hinbiegen kann. Zumindest haben die unseren Fiesta Bj. 94 letztes Jahr auf dieser Basis nochmal gemacht mit einem ähnlichen Schaden (Bodenblech richten, Heckblech wechseln, Stoßfänger neu lackiert). Der hatte allerdings schadenfrei noch einen Restwert von 1200€. Beim Passat 32B wird das kaum hinkommen.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Schrauber
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    378

    Standard

    Hallo Rossi,

    Mein aufrichtiges Beileid.
    Es gibt wohl kaum was schlimmeres als wenn einem das "Blut, Schweiss und Tränen-Fahrzeug" unterm Hintern zerschossen wird. Das einzige was in Deinem Fall vielleicht ein kleines bisschen trösten kann, Dir ist Körperlich nichts passiert und der Ar.. hat keine Karre mehr.

    gruss Schrauber

    Dazu noch eine Story aus Mitte der 80', dem Besitzer hiervon passiert.

    http://www.prager-gmbh.de/index.html


    Er hat sich damals eine Vette gebaut alles einzelanfertigung, ein absolutes Unikat. 100derte, eher 1000sende Stunden Zeit reingesteckt, vom Geld ganz zu schweigen. Es sollte halt ein Referenz und Showcar werden. Ich hab Bilder gesehen, unglaublich, ich hab das damals nicht geglaubt, aber heute weiss ich der baut einfach alles, auch wenn alle sagen das geht nicht.
    Aber nun weiter. Kaum ist die Vette fertig geht es auf grosse Ausfahrt. Schönes Wetter ein paar Jungens mit Ihren Fahrzeugen und Spass haben u.s.w. was kann schöner sein?

    Laut erzählung kam es dann zu einem Unfall durch einen Ferari ausgelöst, der Fahrer flüchtete konnte aber durch die anderen V8 Fahrer in verbindung mit der Polizei gefasst werden. Die Vette war Totalschaden der Ferari war wohl auch ziemlich fertig. Klaus ,der Fahrer schwer verletzt. Nachdem die Angelegenheit nach langer Zeit vor Gericht landete und der Ferarifritze verknackt wurde stand Klaus wohl immer noch recht sauer auf dem Gang und der Ferarifahrer meinte wat regen Sie sich eigentlich so auf, Sie haben doch Ihr Geld bekommen. Daraufhin hat Klaus Ihm eine eingeschenkt und das nächste Verfahren war fällig.

  7. #7
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Mensch Leude, wenn ich das hier lese, dann krieg ich schon wieder son Hals... ist sicher schade um dein Auto und um die Zeit, die du da rein investiert hast, aber sei doch froh, dass bei dem Unfall niemand ernsthaft verletzt wurde... Blech ist ersetzbar ein Menschenleben nicht (welch philosophische Worte ); dann noch was zu den "bösen" Tunern, die überhaupt nicht Auto fahren können... es könnte DIR genauso passieren, dass du mal nicht auspasst und einen Unfall selbst verursachst...

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    39

    Standard

    Bin zwar selber VW Fan, aber dat muss nich sein. Wenn ich mir ein Auto (Moped) selber aufbaue und dann will ich damit auffallen un nich Rasen wie so ein Gas Kranker<<<Für den Golf-fahrer.

    @ Rossi
    Mein Beileid. Wenn de dein Auto in Teilen Verkaufst, bekommst bestimmt noch ordentlich Kohle.

  9. #9
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    ich gebe iwl recht:

    ist wurscht, was der unfallverursacher da gefahren hat. es kann jedem mal passieren, das er trieft. ich habe auch schon in meinen 100000. auto kilometern einige situationen gehabt, die mehr als brenzlich waren. und du, rossi, wirst das auch schon gehabt haben. oder?

    sei froh, das nicht mehr passiert ist und sieh zu, das du aus der sache möglichst schadenfrei rauskommst.

    mfg franz

    ps: fahre einen 3er golf. nein, nichts dran gemacht. mir reicht der alte 1,8er mit 75ps aus. und ein auto ist eh nur zum transportieren da in meinen augen. es sei denn, es sind bestimmte alte (vor 1970) autos....

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von trollaxt
    Registriert seit
    19.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    666

    Standard

    @taloon
    ich weiss nich... klar isse wurscht was der andere gefahren hat, aber es ist nunmal so, das (die meisten) tuner auch so fahren wie ihr auto aussieht. ich hab grad (heute) knappe 700eus *grumml* in mein passi "investiert", nur damit er wieder tüv kriegt(plus nochma 80 fürn tüv+au)*würg*. wenn mir da nächste woche einer reinbrezeln würde, würd ich auch zur sau werden. ist einfach so. weils deine(meine) hart erknüppelte kohle is, die da irgend son dahergelaufener bastelfeak ohne familie und wahrscheinlich noch bei seinen eltern lebend, einfach so ausm fenster schmeisst!

    ...sorry...

    greetz

    trollaxt

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Original von IWL:
    Mensch Leude, wenn ich das hier lese, dann krieg ich schon wieder son Hals... ist sicher schade um dein Auto und um die Zeit, die du da rein investiert hast, aber sei doch froh, dass bei dem Unfall niemand ernsthaft verletzt wurde... Blech ist ersetzbar ein Menschenleben nicht (welch philosophische Worte ); dann noch was zu den "bösen" Tunern, die überhaupt nicht Auto fahren können... es könnte DIR genauso passieren, dass du mal nicht auspasst und einen Unfall selbst verursachst...

    Hi!

    Ich war nur etwas sauer und genervert....

    Vor allem wie der Typ sich benommen hat, wollte auch noch das ich seine Karre bezahlen soll, obwohl ER mir reingefahren ist...

    Hätte mich auch beinahe auf der Autobahn verprügelt, weil ich ja zu langsam gewesen wäre und gestanden hätte.....

    Wäre da nicht sofort die Feuerwehr bzw die Polizei gekommen, hätte das echt übel ausgehen können

    Natürlich bin ich im nachhinein froh das mir und meiner Freundin nichts passiert ist...

    Aber der Stress jetzt, weil der Typ noch arbeitslos ist und die Haftpflicht scheinbar nicht bezahlt hat und das Auto eventuell nicht versichert ist und sich weigert zu zahlen, obwohl die Polizei festgestellt hat das er Schuld ist...........
    Er will vor Gericht....

    Der ganze Stress im nachhinein ist fast schlimmer als der Unfall selber....

    Ich soll erstmal füs gutachten, feuerwehr aufkommen und weiss noch nicht mal ob ich jemals geld dafür wiedersehe..

    Naja.. Montag hab ich nen Anwaltstermin und der soll das alles regeln, wofür zahlt man den jahrelang ne Verkehrsrechtschutzversicherung.



    MfG

    Tobias

  12. #12
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Original von Rossi:

    Aber der Stress jetzt, weil der Typ noch arbeitslos ist und die Haftpflicht scheinbar nicht bezahlt hat und das Auto eventuell nicht versichert ist und sich weigert zu zahlen, obwohl die Polizei festgestellt hat das er Schuld ist...........

    Für solche Fälle gibts die Verkehrsunfallopferhilfe, Glockengießerwall, Hamburg. Hausnummer und PLZ musst du mal suchen. Die regulieren das wie eine normale Versicherung und kümmern sich dann schon. Wenn er nicht versichert ist, kann er zum Anwalt rennen wie er will, damit hat er immer schlechte Karten. Das ist von vornherein eine Straftat. Da hilft ihm auch kein Anwalt.

  13. #13
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Original von Rossi:
    Hätte mich auch beinahe auf der Autobahn verprügelt, weil ich ja zu langsam gewesen wäre und gestanden hätte.....

    Wäre da nicht sofort die Feuerwehr bzw die Polizei gekommen, hätte das echt übel ausgehen können

    Das war doch nicht etwa so ein "Halbstarker" mit aufgeblähter Jacke und so?
    Diese die immer vor den Realschulen rumhängen mit ihren tiefergelegten Rostlauben...X( X( X(

    Echt, du hast mein Beileid und ich wünsche dir trotz der vielen Umstände die du hast das das beste für dich rauskommt.
    Aber wie schon mehrfach erwähnt ist es erstmal Gold wert das es nur das Blech getroffen hat.
    In diesem Sinne, viel Glück und Erfolg von meiner Seite!

    Nils

  14. #14

    Registriert seit
    13.09.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    @Schrauber

    Hallo hier ist die Frau von Klaus, die nun die gelbe Vette fährt.

    Ich war ja völlig überrascht diesen Thread zu lesen und da ich die schöne schwarze Vette nur im defekten Zustand kenne, habe ich gedacht, ich müßte mich mal hier melden und fragen:

    Wer bist Du? ?(

    Lieben Gruß
    Silvia

  15. #15
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    29

    Standard

    Ich enthalte mich mal, da ich in die Schublade vieler Äusserrungen nicht hineinpasse, auch wenn mein Auto übern Asphalt schleift...

  16. #16

    Registriert seit
    13.09.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    Original von Itschy:
    Ich enthalte mich mal, da ich in die Schublade vieler Äusserrungen nicht hineinpasse, auch wenn mein Auto übern Asphalt schleift...

    Auch übern Aspalt schleichende Auto's können schnell schleifen...


+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Golf 2 Scheinwerfer für KR51/1
    Von Oakley im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 22:21
  2. Scheinwerfer vom Golf 1...
    Von T.I._King im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 21:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.