+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 48

Thema: Das gramatikalische Geschlecht unserer Mopeds


  1. #17
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Die Simson .Der SR50!(Der Simson Roller 50!! Das Kleinkraftrad )
    Meine Meinung! Und ja es ist nach Mitternacht!
    :-) Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Die oder das Nutella? Der oder das Keks? Und wie verhält es sich bei einem Nutellakeks? Oder Keksnutella?

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Leute ihr habt sorgen
    Bei mir heißt das immer "das Moped" außer wenn die rumzicken, dann werden die immer weiblich, wahrscheinlich fallen mir da Schimpfwörter ein.


    Gruß
    Frank

  4. #20
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    Leute ihr habt sorgen
    Gruß
    Frank
    Da hast Du wohl Recht.
    Wird Zeit, das besseres Wetter kommt und
    die ganzen Weicheier wieder fahren und
    nicht den ganzen Tag im Nest rumhängen.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #21
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Freitag und heute jeweils 25 km auf das S50 gefahren Kai! Muss im Frühjahr ja alles eingejuckelt und Vollgasfest sein.
    Hatte den Umfang von den neuen Reifen nicht in das digitale Tachometer eingegeben, so war ich dauernd zu schnell unterwegs bevor ich die Anzeigedifferenz der Tachometer bemerkte
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  6. #22
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Sind schon wieder Ferien?
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  7. #23
    Zündkerzenwechsler Avatar von clickfix
    Registriert seit
    13.11.2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    30

    Standard

    Offenbar. Und ich dachte Winterferien gibt es nur hier.

    Meine Schwalbe ist also grammatikalisch gesehen weiterhin weiblich, da hab ich ob der Erkenntnis aber Glück! Ob ich sie noch mögen würde, wenn sie plötzlich maskulin wäre?

    Bevor hier jemand versucht eine neue Definition aufzustellen: gibt es evtl. eine TGL die das ganz nebenbei schon lange geklärt hat?

  8. #24
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von clickfix Beitrag anzeigen
    Und ich dachte Winterferien gibt es nur hier.
    Nein, die gibt es in vielen Bundesländern. Offenbar auch in BaWü.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  9. #25
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Nein es sind keine Ferien, ich habe in 18 Minuten Unterrichtsbeginn.
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  10. #26
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin zusammen

    Ich denke, es ist völlig schnuppe, ob es nun der, die oder das S50/S51 heißt.
    Nichts davon ist falsch denn: der Typ (S50), die Simson, das Mokick.

    Falsch wäre m.M.n. der Schwalberich oder die Habichtin.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  11. #27
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Nun heißt meine Schwalbe aber Erich und mein(e) S 51 Margot. Was nu ???

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  12. #28
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    @Gerhard

    Ha, ha .. in Memoriam an .. uns Erisch unn sei Frau ..

    Ja nu, dann ist Dein Schwälbchen wohl doch ein SchwalbErich.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  13. #29
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Bin keine Nonne und fahre trotzdem SR50!
    So!
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  14. #30
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.07.2011
    Ort
    Altenburg
    Beiträge
    409

    Standard

    Mir hat echt mal einer gesagt ein S51 ist Weiblich.
    Keine einzige Simson ist Weiblich oder Männlich jeder kann eine Simson fahren egal ob Mann oder Frau.
    Doch ich persönlich finde eben ein S51 sieht und passt zu einer Frau am besten was die Optik angeht.
    Ein Frau auf einer Schwalbe oder einen SR50 das gefällt mir nicht so gut.
    Aber jeder kann ja seine eigene Meinung haben. Und ein Männliches oder ein Weibliches Moped gibt es nun mal nicht.

  15. #31
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin

    @andy-dussel
    Der Nonnenhocker ist der KR 50.

    @stwork
    Die deutsche Grammatik schreibt vor: das Moped (sächlich)
    Das hat mal so gar nichts damit zu tun, welches Geschlecht das Fahrzeug bedient.

    Im übrigen finde ich Deine Meinung, das eine Frau auf der Schwalbe
    oder dem SR 50 nicht passt, ziemlich verquer.
    Obwohl genau sowas von Dir zu erwarten war.
    Aber das ist nur meine Meinung.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  16. #32
    Glühbirnenwechsler Avatar von Nasenkolben
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    Middelhessen
    Beiträge
    87

    Standard

    Also ich vermeine zu bemerken, dass im Osten üblicherweise die S-Klassen mit dem Maskulinum bezeichnet werden ("Ein S-51") uns im Westen mit dem Femininum (Eine S-51). Vermutlich (so habe ich es mir immer erklärt) kommt hier im Westen das durch das implizite "Maschine" hinter der Bezeichnung. Also quasi:
    Da steht eine BMW (Maschine). Ich fahre eine Yamaha (Maschine).
    Ich kenne es eigentlich nur so, dass alle motorisierten Zweiräder weiblich sind, mit zwei Ausnahmen.
    1) Sonderfall Mofas: Sind normalerweise auch Femininum, außer man erwähnt explizit das Wort "Mofa". Dann ist es Neutrum. Also: Gestern habe ich eine Herkules Prima 5 (Maschine) verblasen , aber: Was für ein Mofa hast du? Schau mal das Herkules-Mofa da.
    2)Sonderfall Roller. Die sind regulär Maskulinum durch den impliziten Wortteil "Roller", können in Sonderfällen aber "verweiblichen".
    Beispiel: Was für einen Roller hast du? Einen Simson SR50 (Roller). Schau man da steht ein Speedfight.
    ABER: EinE Schwalbe, eine Zündapp Bella und auch eine Vespa.
    Ich finde es also schwierig die Frage abschliessen zu klären, für mich sind aber S-Klassen und Schwalben definitiv weiblich.

    Grüße
    Kai

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleiner Unfall mit unserer Schwalbe
    Von Feeo im Forum Smalltalk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 13:05
  2. Startprobleme mit unserer /2 L
    Von Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 22:58
  3. Allgemeine Fragen zu unserer neuen Schwalbe
    Von unterwegs im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 20:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.