+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Griffrohr vom Vergaserdrehgriff - Star


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gernot
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    39

    Standard Griffrohr vom Vergaserdrehgriff - Star

    Hallo, Forum!
    Das Griffrohr von Vergaserdrehgriff hat sich etwas nach vorn verdreht und lässt sich nicht mehr in die Position zurückdrehen, in der man die Schraube vom Lenkerblinker lösen kann. Habt Ihr eine Idee, wie das Problem lösen kann?
    Vielen Dank im Voraus! Gernot

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gernot
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    39

    Standard

    Zur Ergänzung: ich meine nicht den Gummigriff, sondern dieses Griffrohr aus Metall unter dem Gummigriff

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gernot
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    39

    Standard

    ... und am Bowdenzug passiert sich auch nichts mehr ...

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    da hast du nur deinen gasgriff blockiert. das passiert, wenn der gasgriff nach rechts zu viel spiel hat. ist nichts schlimmes. schieb mal den gasgriff soweit nach recht und mach ihn übertrieben zu (kein gas geben) in der "rechtesten" position drehst du ihn dann mit gefühl wieder so, als würdest du gas geben. dann sollte der gasgriff wieder richtig einhaken.

    gruß aus kiel

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gernot
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    39

    Standard

    Okay, probiere ich gleich aus - hoffe, es klappt! Vielen Dank für die schnelle Antwort. und Grüße nach Kiel aus Lübeck!

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gernot
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    39

    Standard

    Oh Mann, alles versucht, wie du es beschrieben hast, aber ich bekomme das Griffrohr nicht mehr in die Ausgangsposition, um die Schraube vom Blinker zu lösen....

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    dann versuch mal folgendes: schraub die lenkerabdeckung ab und löse die rechte griffarmatur. die kannst du dann ein wenig nach links verrücken, dann hast du mehr platz um den griff nach rechts zu schieben und ihn wieder richtig einzuhaken. das geht... mit viel gefühl und dem richtigen dreh :wink:

    viel erfolg

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gernot
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    39

    Standard

    Okay, wird gemacht! Bericht folgt!

  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gernot
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    39

    Standard

    Klasse! Hat mit ein wenig Ausprobieren funktioniert! Vielen Dank noch mal!

  10. #10
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    siehste, alles ne frage der technik. wie immer im leben :wink:

  11. #11
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    ... sprach die Braut zum Bräutigam nach der Hochzeitnacht.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Star
    Von Schwalbe89 im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 23:27
  2. Star
    Von ollipa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.01.2006, 19:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.