Thema geschlossen
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: zu Großen Motor ?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    198

    Standard zu Großen Motor ?

    Was meint ihr im Thema Simson S51 geht aus mit ,,er fährt ja auch zu grossen Motor´´ ?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    anscheinend hast du einen getunten motor drin (60ccm o.ä)? und tuning ist hier nicht gern gesehen.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    198

    Standard

    nein er ist eben nicht getunt ganz normaler 50 ccm Zylinder und der rest ist auch orginal.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Zitat Zitat von michi3120 Beitrag anzeigen
    nein er ist eben nicht getunt ganz normaler 50 ccm Zylinder und der rest ist auch orginal.
    Und warum zu Hölle hast du dann im Polieren Thread etwas von 63ccm an deiner Simme geschrieben ?
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Vielleicht ist dir das gar nicht bekannt, dass dein Motor zu groß ist? Man sieht das ja von außen nicht. An deiner Stelle würde ich mal nachmessen.
    Wenn du einen 60er drin hast, dann sind es ca. 40-41mm
    Wenn du einen 70er drin hast, dann sind es ca. 45mm
    Bei einem 50er sollten es ca. 38mm sein.

    mfg
    Albi

    PS: Und wenn es ein zu großer sein sollte, dann empfehle ich dir so schnell wie möglich das auszutauschen!

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    198

    Standard

    Das war mein alter Motor der von einer S50 stammt der war drin als ich die Simme gekauft habe. Da ich aber 4-Gang wollte hab ich mir den Orginalen M541 Motor geholt.

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    dann schreib dem prof ne pn, erklärs und dann ist dein thread auch wieder auf..

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Also ohne hier jetzt als Klugscheißer da zu stehen oder so... aber ich hatte das so rausgelesen, wie michi es gerade erklärt hat. Und wer genau gelesen hat müsste auch erkannt haben, dass einmal von einem S50 Motor die rede war und einmal von einer S51 ... Ich habe das Gefühl manche Menschen sind hier einfach zu übereifrig..
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Genau.....Wooohooooo....was geht los darein :-)
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    Boa, jetzt stellt euch mal nicht so an, ich weiss, dass einige Mitglieder ne S51 mit Wasserkühlung haben, die weit mehr als 20PS aufm Hinterrad haben, und ihr stellt euch wegen so einem Kinder spielzeug Zylinder an.. erstma genau lesen, und sich dann aufregen... so dass musste jetzt ma sein...

  11. #11
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard Zu großer Motor

    Ohne einen korrekten, originalen 50ccm Motor plus originalen Ansaugweg, Versager etc. läuft auch keine Simson vernünftig, kraftvoll und dabei noch zuverlässig auf Dauer.
    Das sollte man schon im Hinterkopf haben, wenn man sich eines besseren belehren lassen will und anfängt Sachen wie zB. den Hubraum zu erhöhen.
    Dass das alles mit Versicherungsbetrug, Verfall der ABE, Fahren ohne Führerschein (Bei Fahrern mit Klasse B Schein) und usw. etc. einhergeht, ist eigentlich ja auch schon jedem klar.
    Natürlich sieht der Schutzmann das nicht bei einer möglichen Kontrolle und um das eindeutig feststellen zu können müsste das Aggregat ja auch nachgemessen werden, was dann auch keiner macht. Nur die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit des Gefährts kannste dann Abschreiben wie bei einem Arbeitskollegen, der auch seine 63ccm auf'm SR50 fährt und sich heut noch wundert, warum er schon 2 Kurbelwellen übern Jordan gejagt hat und meine Garnitur nach rund 24.000 Kilometern immernoch tut was sie soll.

    Aber gut, jeder für sich, Gott für uns alle...
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    63ccm auf'm SR50 ??? Wenn du dich mal informieren würdest, solltest du wissen, das es für die M5X4 Motoren nur 60er also 58ccm Zylinder gibt..

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von optimus prime Beitrag anzeigen
    genau.....wooohooooo....was geht los darein :-)
    wow!!!!!!!!!! Oh my god!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich kan es nikt glauben!

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    Und Außerdem muss man schon mehr machen um eine Originale Kurbelwelle zu zerballern... die halten ne menge aus... diese Halbahnung regt mich einfach auf, und auf anderen wird herumgehakt, weil sie "angeblich" einen Tuning Zylinder haben. Hier nochmal eine bitte an euch: Wenn ihr den Verdacht habt, dass jemand getunt hat, schaut oder besser lest noch einmal genau nach..

  15. #15
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Das ist mir doch Jacke wie Hut, was der sich da reingefriemelt hat in sein Röllerchen und was weiß ich denn wie schlecht der Fahren kann

    Auf jeden Fall ist das alles unkonforme Friemelage, die letztendlich sowieso nur zur Zerlegung des ganzen führt, womit sich dann auch nur der Gedanke an sowas eigentlich erledigt. Simson Moppeds waren gut, sind gut und bleiben gut, da steh ich 1000% dahinter.
    Aber wenn ich nen Corsa (jetzt zufällig gewählt, keiner braucht sich angespr. fühlen) hätte mach ich auch nicht einen auf Motorsport und versuch da sonst was für nen Motor reinzuhängen!

    P.S. : Und es war ganz nebenbei wie oben schon gesagt die Rede von einer S51 E mit 63ccm Zylinder.
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    198

    Standard

    Zitat Zitat von 50ccm_Wurstblinker Beitrag anzeigen
    Das ist mir doch Jacke wie Hut, was der sich da reingefriemelt hat in sein Röllerchen und was weiß ich denn wie schlecht der Fahren kann

    Auf jeden Fall ist das alles unkonforme Friemelage, die letztendlich sowieso nur zur Zerlegung des ganzen führt, womit sich dann auch nur der Gedanke an sowas eigentlich erledigt. Simson Moppeds waren gut, sind gut und bleiben gut, da steh ich 1000% dahinter.
    Aber wenn ich nen Corsa (jetzt zufällig gewählt, keiner braucht sich angespr. fühlen) hätte mach ich auch nicht einen auf Motorsport und versuch da sonst was für nen Motor reinzuhängen!

    P.S. : Und es war ganz nebenbei wie oben schon gesagt die Rede von einer S51 E mit 63ccm Zylinder.
    War es nicht !!!!!!

Thema geschlossen
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Doppelmoral in der großen Politik
    Von Prof im Forum Smalltalk
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 23:28
  2. gasgriff-größen
    Von schulzi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2005, 18:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.