+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Großes Treffen der Nord-Vogel-Reiter


  1. #17
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    IN Unterstedt sind alle ein große Familie, eigentlich muss man nix mitnehmen man kann sich überall durch schnorren .

    Da es noch relative klein ist, ist dass alles kein problem. Da stört es einen
    auch nicht wenn man neben einem föllig fremden aufwacht der mit deinem
    sockenkuschelt.

    Auch wenn man anreist Nachts, dann werden halt alle mopeds angeschmissen damit man licht hat zum Zeltaufbauen.

    Nachtruhe? Fehlanzeige! Man trinkt halt solange bis man einfach einschläft.
    Ersatzteile bei verlusten? Ein Händler ist am Renntag mit stand dort.
    Waschen? 10min entfernt ist ein See, da kann man sich erfrischen.
    Oder man springt in die Wasserdurchfahrt.
    Klos? Wald 2m entfernt, Dixis 30sec. mit dem möp.
    Essen? Am Renntag ist nen Zelt da, wo abends auch Party ist. Sonst
    5min bis zum nächsten Supermarkt oder Tanke.
    Spaß? Ich überall vorhand.
    Man kann dort wenn nicht gerade rennen gefahren werden auch so immer
    die strecke befahren.

    Spaß 100%
    Versorgung 100%
    Oraniesation 80%
    Ausfälle (komm drauch an wie viel Andi und Sockenschläfer wieder trinken)

    Ich fahr auch mit dem Möp runter nach Suhl
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  2. #18
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Das war der lange Ole aus Hamburg.
    Und ich hab da an dem Tag den letzten Rest Hirn gelassen, da kann ja dies Jahr nicht viel mehr kaputtgehen.

  3. #19
    Flugschüler Avatar von schwalbenmona
    Registriert seit
    24.06.2005
    Ort
    Schenefeld, bei Hamburg
    Beiträge
    472

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Auch wenn man anreist Nachts, dann werden halt alle mopeds angeschmissen damit man licht hat zum Zeltaufbauen.
    Spaß 100%
    Versorgung 100%
    Oraniesation 80%
    Ausfälle (komm drauch an wie viel Andi und Sockenschläfer wieder trinken)

    Ich fahr auch mit dem Möp runter nach Suhl
    Jau Air, noch mal ein Danke für die Nachtbeleuchtung für uns Hamburger Havaristen, war ja eigendlich auch anders geplant mit der Anreise!
    So muß ich das dieses Jahr eigendlich nicht nochmal haben, obwohl spaßig wars schon, mit den ganzen Pannen auf der Strecke!

    @ andi, wahre Worte!

    Gruß schwalbenmona
    Auch bei mir klappt so einiges!!!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. GROßES SIMSON TREFFEN in STRAHWALDE
    Von roberto im Forum Simson Freunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 17:21
  2. 1.Großes Simson-Treffen von Badenwürtemberg
    Von Schwalbe07 im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 00:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.