+ Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 108

Thema: Grüne fordern Zweitakterverbot


  1. #33
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Höhenflug den Umfragen nach, sofern man ihnen Glauben schenken darf. Irgendwie beeindruckt mich das ein bißchen, wie 2 kleine Artikel* in der Saarbrücker Zeitung derartige Wellen schlagen können.
    *SaarZ 1 SaarZ 2
    Im Energiekonzept "Energie 2050" steht sicher noch mehr, als nur die Idee mit dem Verbot von Zweitakt- und Viertakt-Motorrollern in 10 bzw. 15 Jahren.

  2. #34
    Tankentroster Avatar von fettebeute
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    135

    Standard

    Also, ich find das gut. Mal ehrlich, wer von euch wohnt in einer Stadt? Was die Zweitakter hinten rauspusten und für einen Lärm produzieren, ist jedenfalls nicht Stand des 21. Jahrhunderts. Für Neufahrzeuge würde ich heute schon einen 2-Takt-Verbot gut finden und wenn in 10 Jahren dann das Verbot folgt, sind die ganzen Plastikroller doch eh vergammelt und die paar noch fahrenden Vespen und Simmen (und andere 2-Takter) erhalten aufgrund ihres historischen Wertes doch eh eine Ausnahmegenehmigung. Dampfloks fahren ja auch noch rum...
    Für mich kein Grund, die Grünen nicht zu wählen. Da gibts in der Politik nun wirklich wichtigere Aspekte als die Frage, ob ich in 10 Jahren noch Moped fahren darf...
    Es ist das Einfache, das schwer zu machen ist.

  3. #35
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von fettebeute Beitrag anzeigen
    Da gibts in der Politik nun wirklich wichtigere Aspekte als die Frage, ob ich in 10 Jahren noch Moped fahren darf...
    Welche denn?
    Lass mich raten, Du bist einer dieser Sexverbotverfechter. LOL
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  4. #36
    Tankentroster Avatar von macgyver
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    203

    Standard

    So, ich musste lange suchen, aber hier ist die Quelle direkt bei den Grünen:
    http://www.gruene-bundestag.de/cms/b...mobilitaet.pdf
    Zu finden ist die konkrete Forderung nach den Rollerverboten unter Punkt II.3.j) auf Seite 5.
    Wie man sieht, ist der Antrag schon vom März, also noch vor dem Sommerloch. (Was den Antrag inhaltlich aber nicht besser macht.)
    Ob diese Meldung zu dieser Zeit jetzt vom politischen Gegner "lanciert" wurde oder von den Grünen selbst wieder vorgekramt wurde, um ihr "Energie 2050"-Konzept zu promoten, weiß ich nicht. Tatsache ist aber: Diese Forderung ist von den Grünen und nicht von irgendwem sonst, dem SPIEGEL oder der Saarbrücker Zeitung ausgedacht. Und dass aus Anträgen Einzelpunkte herausgenommen und in den Medien hervorgehoben dargestellt werden, ist ja wohl auch nichts Neues. Das machen den Grünen gewogene Medien bei Aussagen der anderen Seite (aktuell ja besonders bei der Atomkraft und "Stuttgart 21") genauso.

    Tatsache für mich bleibt: Diese Aussage ist von den Grünen und ich finde, das ist eine blöde Idee.
    Was wiederum nicht heißt, dass ich alle Ideen der Grünen automatisch blöd finde / dass ich nicht auch Ideen anderer Parteien (des gesamten Spektrums) manchmal blöd finde.
    (Ich kann mich übrigens ehrlicherweise gar nicht daran erinnern, ob ich jemals einen blümchenbemalten Golf 1 gesehen habe, ob mit oder ohne Grünen drin. )

  5. #37
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von macgyver Beitrag anzeigen

    (Ich kann mich übrigens ehrlicherweise gar nicht daran erinnern, ob ich jemals einen blümchenbemalten Golf 1 gesehen habe, ob mit oder ohne Grünen drin. )
    Genau! Meist fahren die Bulli! :-)

    vw_ca1970_HA_Wirtsc_163313b.jpg

    Eben weil die Meldung gar nicht mehr so brandaktuell ist, halte ich eine Lancierung für nicht so abwegig. Wenn es tatsächlich an dem ist, wurde das Ziel, zumindest hier im Forum, schon erreicht.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  6. #38

    Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    Nabend bin hier weil ich die Hiobsbotschaft auch gehört habe...
    Denke auch das ist alles Schwachsinn was die Grünen da wollen,aber wenn keiner zuckt passiert schon mal
    das sowas Gesetz wird.In Australien hamse angefangen die Glühbirne zu verbieten,wir machen mit,In Australien sind Zweitakter seit 2000 verboten,machen wir mit....???!!!!
    Klimaerwärmung hin und her ,ich denke auch das viele Simmen austerben werden,aber dann Sterben auch noch mehr Einzelhändler,Kulturgut...und unser Spass am Schrauben..fahren und dem Räng Täng Teng.
    Fahre selbst TS250 ,ES 250 und Schwalbe abend Dirk

  7. #39

    Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    2

    Cool Jute Nacht -Zweitakt pro Initiative- ,wer macht mit..und zeigt Flagge

    Hallo Leuts,
    bin neu hier, Grüße Euch erst mal alle,...
    Habe schon einen kleinen Beitrag im Zweitaktverbot eingestellt...
    Bin dagegen weil s Blödsinn ist ...
    Aber binn der Meinung in Zeiten von Klimawechsel Konferenzen sollte Mann /Frau
    das Thema nicht so einfach abhandeln.
    Klar wir fahren Stinker..in einer modernen Zeit..mit Feinststaubneukatalysatorautos..
    Na..und !? Es macht Spaß...die Umwelt zu killen...
    Nein so denkt keiner von uns. Wir wollen uns nur nicht in unseren Freiheiten beschneiden lassen.
    Technisch können wir nicht viel ändern,ausser weniger Gemisch fahren wenn´s möglich ist.z.B. mit PTFE-Beschichteten Kolben...(guten Willen zeigen)
    Das nutzt aber nix,unser Staat ist im Ökowahn...Glühbirnen abschaffen,Dosenbier abschaffen,Zweitakter abschaffen.uvm.Und es gibt vorreiter z.B.Australien seit 2000 keine Zweitakter mehr zulässig...,Östereich abgemeldete nicht mehr zulassungsfähig...
    Denkt ihr wirklich wenn wir drüber reden ,passiert weiter nichts.
    Auf der anderen Seite..wird doch nur Geld gemacht ich sag nur Atomkraft...
    Wasserpreise,Strompreise...uvm.
    So habe mich dezent ausgekot...Jute Nacht Deutschland
    Dirk
    pro Zweitakt....pro Duo Stroke....Räng däng deng

    Und weil ein Thread zu diesem Thema reicht, verschieben wir deinen Beitrag direkt mal wieder dahin. Beste Grüße, Ralf

  8. #40
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  9. #41
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Aus dem Artikel:
    "Außerdem bietet der Roller diverse kleine Stauboxen für Sonnenbrille oder Mobiltelefon."
    Mehr braucht der moderne Mensch wohl nicht, bekommt der sein Essen doch vom Lieferservice gebracht.

    Ich durfte letztens mal beim Motorrad-Ente meines Vertrauens mal den MZ-Charly probefahren. Der hatte immerhin einen Korb für kleine Einkäufe.
    Für meinen Geschmack ist das Ding aber einfach zu schwer, obwohl nur 4 Batterien zu je 12V 12Ah verbaut sind.

    Peter

  10. #42
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Den Charly kann man immerhin leicht mit dem Auto kombinieren und auch im Wohnmobil unterbringen. Beim Charly Evo konnte man das Gewicht immerhin auf 32 kg drücken.

    Im Umweltprogramm der Grünen stört mich, dass extreme CO2-Grenzwerte unsere Autoindustrie beschädigen könnten. Die EU hat die Daumenschrauben diesbezüglich schon angezogen. Extrem niedrige Flottenverbräuche sind gut für die franzöische, italienische sowie die asiatische Autoindustrie.

  11. #43
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Im Umweltprogramm der Grünen stört mich, dass extreme CO2-Grenzwerte unsere Autoindustrie beschädigen könnten. Die EU hat die Daumenschrauben diesbezüglich schon angezogen. Extrem niedrige Flottenverbräuche sind gut für die franzöische, italienische sowie die asiatische Autoindustrie.
    Umweltrichtlinien sind aber nicht primär dazu da, Wirtschaftsprotektionismus zu betreiben. Dass die deutschen Hersteller den Trend zu kleinen und umweltfreundlicheren Fahrzeugen verpennt haben, müssen sie sich auch ein Stück selbst zuschreiben. Dass die Zeit der Dickschiffe zu Ende gehen würde, wird ja nun schon seit mindestens 20 Jahren gepredigt. Da hab ich dann bei allem Verständnis für Arbeitsplatz- und Standortargumente doch eher wenig Mitleid mit BMW, Benz und Co und halte es eher mit Gorbi, der mal irgendwas vom Leben und zu spät kommen erzählt hat.

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #44
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Umweltrichtlinien sind aber nicht primär dazu da, Wirtschaftsprotektionismus zu betreiben.
    Die EU-Umweltrichtlinien können aber auch mißbraucht werden, um die deutsche Autoindustrie zu schwächen. Gewiß, dass das überhaupt möglich ist, haben sie sich die Hersteller selber zuzuschreiben. Aber gerade bei den Grenzwerten erhoffe ich mir keine überzogene, sondern eine angemessene Härte.

  13. #45
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    So, das mit dem Zweitakterverbot wurde erstmal mit Trittin geklärt.

    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

  14. #46
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    na das war doch sicher einer von den hannoverranern Moe gibs zu

    *duck und wech*

    LG michi

  15. #47
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ich mag doch den Jürgen so...

    Ähm, da in dem Artikel steht doch soll, könnte ab 2015 etc., das entscheidende ist doch, wenn man dieser Meldung Glauben schenken sollte, das es ab 2015 keine Neuzulassungen mehr geben soll. Von einem Verbot der alten Lumpen spricht doch keiner. Zumal es da überhaupt keine (noch nicht) gesetzliche Grundlage für gibt. Aber schon lustig, manchmal is das hier wie mit der Blöd-Zeitung, eine dumme Idee wird falsch zitiert und der gemeine Mob rennt gleich mal ne kleine Runde amok.

    Ich bin da mal ganz ehrlich, eine gewischt kriegen is netter als ständig schrauben zu müssen... das is wie mit dem besoffen gegen nen E-Zaunpissen!

  16. #48
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich sach nur, "Wehret den Anfängen !!"
    Wenn nämlich die Büchse der Pandora erst mal geöffnet ist, dann werden die Grünen, so es denn die Mehrheitsverhältnisse in den Parlamenten erlauben, das schon irgendwie und ohne Pardon durchdrücken, dass wir alle unsere Simmis stilllegen müssen. Die werden dann sogar den Kühen bei Strafe das Furzen verbieten, wegen dem Treibhausdingsbums.
    Das ist doch das gleiche bei diesen verschissenen Umweltzonen, wo auch keine Rücksicht auf Bestandsschutz bei Altfahrzeugen genommen wurde, die schon vor der Einführung der Zone in selbiger gemeldet waren. Ich finde es ja schade, dass keiner der Betroffenen den Mumm hat, mit seinem Anwalt das über sämtliche Verwaltungsgerichte bis hin zum BVerfG durchzuziehen und sich sein Recht zu holen. Wahrscheinlich weil die Besitzer solch alter stinkender Rostlauben ohnehin alles Hartzer sind, die vor den möglichen Kosten erbleichen und deshalb kleinbei geben.

    Meinetwegen hätte der Trittin zur Torte gerne auch gleich noch an Ort und Stelle einen Schlag Obers dazu bekommen können.
    Geändert von Dummschwätzer (25.09.2010 um 13:53 Uhr)
    Raus aus der EU ! - Her mit der D-Mark ! - Sofort !

+ Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grüne Liste
    Von STORM im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 24.08.2014, 16:40
  2. Die grüne Lady
    Von karsten im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2004, 16:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.