+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 59

Thema: Warum grüssen die Mokickfahrer nicht untereinander ?


  1. #17
    Zahnradstoßer Avatar von Scary
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    789

    Standard

    Zitat Zitat von krubelwelle
    ja genau. das problem mit der kupplung. da steht man an der einmündung zur hauptstrasse. es grüsst einer, man hat mit der linken hand die kupplung gedrückt, und man will mit genau dieser hand zurückgrüssen.
    Einmal ist es mir passiert, dass ein anderer Simmefahrer die Kreuzung vor mir querte und mich dabei grüsste, ich aber die Hand grad an'ner Kupplung hatte - hab dann einfach genickt, das sieht er...

    Gruss
    Nina

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    tjjjaaaa da sage cih nur kr51/1s da kannste jederzeit grüßen!

    Ich grüße eigendlich nur alles was alt ist ob auto oder mopet!

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Ich glaube die Tradition mit dem Gruß ist allgemein zurückgegangen. Sehe selten Motorradfahrer die untereinander grüßen. Ich grüße eigentlich nur DDR Fahrzeuge, und alles was an alten Zweirädern unterwegs ist.
    Ab und zu werde ich auf meiner Schwalbe aber sogar von Motorradfahrern gegrüßt, von Trabifahrern bisher sogar immer, wobei die hier rar gesät sind...

  4. #20
    Avatar von der_dritte_raum
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    7

    Standard Grußzeremonie

    Tja,
    als Schwalbefahrer grüß ich eigentlich alle Blechroller und anderes Alteisen.
    Mit den joghurtbechern spiel ich gerne ein anderes Spiel- 45 im Zweiten und wenn sie denken sie hätten den Hauch einer Chance - SCHALTEN- und bis 70 durchziehen.......

    Aber als Minifahrer (es gibt nur einen.....), werden die BMWEimer am Besten Ignoriert, alle anderen werden gegrüßt und (licht)hupen eigentlich immer freundlich zurück......
    Never argue with idiots. They bring you down to their level and then beat you with experience.

  5. #21
    Zündkerzenwechsler Avatar von frikibold
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    Berlin-Spandau
    Beiträge
    40

    Standard

    Hi!
    Ich wurde letztens von nem Vollbärtigem-Klischee-Rocker-Harleyfahrer
    gegrüßt...aber auch nur weil es Dämmerung war und man von weitem nur mein Scheinwerfer erkannt hat...

  6. #22
    Kettenblattschleifer Avatar von ivanhoe
    Registriert seit
    05.05.2004
    Beiträge
    525

    Standard

    Verstehe ich nicht. Er müsste doch zumindest an der Silhouette erkannt haben, daß du in der Rasenmäherklasse fährst

    Naja, vielleicht ist er früher auch mal S50 gefahren.

    Gruß
    Hendrik

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    also Berlinroller fahrer Grüße ich ab jetzt nimmer!

    habe schon 2 mal den gelichen gegrüßt mit hupe wedelden armen blinken BRüllen aber der fährt einfach immer weiter.

    Der Denkt sicher er ist was besseres

  8. #24
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Zitat Zitat von Harlekin
    Der Denkt sicher er ist was besseres
    Ist er auch...

  9. #25
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    ruhe da drüben!!!

  10. #26
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    das problem bei bmw-fahrern is,dass alle immer denken die würden nich zurückgrüssen und werden deshalb auch nich gegrüsst.das stimmt aber nich,bmw-fahrer grüssen IMMER,man sieht das nur wegen der dicken handprotektoren nich :wink:

    also hier grüsst irgendwie selten einer.von oldtimerfahrern (sowohl 2,als auch 4 rädrig) krieg ich ab und an mal nen grus,veil öfter interessierte blike.blechroller grüssen sich hier scheinbar garnich,is mir noch nie passiert.ab und zu grüss ich andere schwalben,die aber irgendwie auch nie zurückgrüssen und mich scheinbar nie sehen,weil sie die strasse vor/unter ihnen fixiert haben.
    nur von grossrollern werd ich manchmal noch gegrüsst.einer grüsst mich immer,den ich mal auf der landstrasse mit knapp 70 überholt hab (also seitdem grüsst der immer - muss eindruck gemacht haben )
    gruss
    pitti

  11. #27
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    ich hab da auch noch einen wie den vom schubser:

    Wie grüßt man richtig, kann man es lernen oder ist ein angeborener Motorradfahrerreflex?
    Und wenn, fehlt dann bei den Nichtgrüßern das entscheidende Grußgen? Kann man das schon im Mutterleib feststellen und ändern, z.B. durch die Einnahme von täglich 2 Löffeln Synthetiköl.


    Oder muss in langjähriger harter Arbeit auf einer Grußschule das Defizit ausgemerzt werden? Wissenschaftliche Studien anhand von freiwilligen Grußprobanden haben ergeben das man zwischen 8 Kategorien des Grüßens unterscheiden muss.


    1. Die Coolen :
    Lümmeln meist gekonnt in stundenlang eingeübter Pose mit dem Ellenbogen auf dem Tank. Gern werden dabei auch nur die äussersten Fußspitzen auf die Rasten gestellt, so das es zum sogenannten Frosch-lümmeln kommt. Kommt dann ein Motorradfahrer entgegen, geht die Hand, 2 Finger meist ausgestreckt, lässig in Richtung Helm. ein kleines Nicken noch und der Lümmler fällt zurück in die Ausgangsposition.



    2. Die Schüchternen : (aber auch die Dankbarsten)
    Unsicher warten sie auf ein Zeichen. Keinesfalls möchten sie sich blamieren, indem sie grüßen und der andere es vielleicht nicht erwidert. Wird der Schüchterne allerdings zuerst gegrüßt ist die Freude groß und dankbar grüßt er zurück, oft mit vollem Körpereinsatz, Nicken, Hand, Fuss oder auch mit Zuruf, und das
    alles gleichzeitig.



    3. Die Immer Grüßer :
    Nach dem Motto " komme was wolle, ich grüße immer" zieht er seine Runden. Und das meint er völlig ernst. In Schräglagen, die Kniepads schleifen, die Fussrasten setzen auf, viel Verkehr, eine Ölspur voraus ? Kein Problem, es wird in jedem Fall gegrüßt, schließlich wurde es jahrelang bis zur Perfektion trainiert.
    Der Immergrüßer nimmt auch keinerlei Rücksicht auf Typ, Marke, Alter des entgegenkommenden Motorrades. Alles was 2 Räder hat beschenkt er mit kollegialer Aufmerksamkeit.



    4. Die Vielleicht Grüßer :
    Die Vielleichtgrüßer, auch Vigrüs genannt , beäugen erst skeptisch das Vehikel des Grüßungsanwärters. Wenn alles in dem wachsamen Auge des Vigrüs Zustimmung findet, sprich, es ist das richtige Krad, die richtige Kleidung, das richtige Tempo, die richtige Lautstärke etc. wird anerkennend gegrüßt. Nur ist es
    dann meist zu spät, der andere längst über alle Berge.



    5. Die Abklatscher : (oft Enduristen)
    Meist verbergen sich darunter echte Frohnaturen und Entertainer. In der Schule oft der Klassenclown gewesen bemühen sie sich auch auf der Strasse dieses Image beizubehalten. Das sie durch ihre ruckartigen, ausholenden Bewegungen zuweilen andere Biker verschrecken, die ein Angriff auf Leib und Leben befürchten, stört sie nicht weiter. Wenn es nach ihnen ginge würden sie jedem entgegenkommenden persönlich die Hand schütteln.



    6. Die Zwinkerer : (oft Anfänger)
    Unsicher, die beiden Hände fest an den Lenker geklammert, vollauf beschäftigt mit Gas, Bremse und Kupplung, versuchen sie durch kräftiges Augenzwinkern das Grüßen zu erwidern. Sehr mutige spreizen auch schon mal den ganzen kleinen Finger vom Lenker ab und freuen sich dann wie Schneekönige über die geglückte Aktion.



    7. Die um des Grüßens-willen-fahrer. (Grüwis)
    Ein echter Hardcoregrüßer. Meist nur bei schönem Wetter anzutreffen (bei Regen gibt's ja weniger die man grüßen könnte) schleicht er extra langsam durch die Gegend um ja keinen Grußkandidaten zu übersehen. Vor der Tour wird noch die am stärksten frequentierte Motorradstrecke ausgeguckt und los geht es. Potentielle Grußopfer so weit das Auge reicht. Der Grüwi ist in seinem Element. Wenn er abends nach Haus kommt und die linke Hand schmerzt war es ein guter Tag. Wenn sie nicht schmerzt dürfen seine Mitmenschen das ausbaden und sich tagelang Triaden anhören das das Motorradfahren nicht mehr das ist was es mal war, ja früher war alles besser , früher war alles gut, da hielten alle noch zusammen........ da wurde man noch gegrüßt. Nie wird er müde sich über andere "Stoffel" die ihn nicht gegrüßt haben zu beschweren.



    8. Die Nichtgrüßer. (oft Wehrdienst- oder Totalverweigerer)
    Stur den sonnenbebrillten Blick geradeaus gerichtet verweigert er zivilen Gehorsam und den Bikergruß.
    Sein Haupt krönt oft ein Jethelm. Er ist ein Rebell, ein Individualist ,ein James Dean der Biker, der sich in keine Schublade stecken lassen will. Meist hatte er eine dominante Mutter. Unbeugsam trotzen sie den Regeln, schliesslich waren alle anderen noch Quark im Supermarktregal oder ein glitzern im Auge von Papa
    als er längst eine Harley sein eigen nannte.



    In keine Kategorie einzuordnen waren die Streetfighter. Meist Psychopathen, das Visier schwarz wie ihre Seele, oft mit Totenkopfairbrush auf dem Helm, winken sie nach gutdünken wenn sie gut gelaunt sind oder das Gegenüber grußwürdig finden. Ihre Grüße werden immer erwidert. Allerdings mehr aus Angst das dieser Soziopath bei Verweigerung ne Knarre zieht und sich rächt.

  12. #28
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moinmoin
    letzten donnerstag hat mich auf ner tour ne ocker-schwalbe freundlichst gegrüst...
    @der dritte mann, dass hab ich neulich auch so gemacht, auf der bundesstraße, ein komischer plastik bomber nähert sich von hinten langsam aber sicher aus der ortschaft raus... ich mit ca. 40 aufm tacho, als er dann so auf 4 meter ran gefahren war, gaaas gegeben, und tschüss
    macht mir immer wieder spass, oder zu zweit auf der schwalbe, bergauf einen jogurthbecher abziehn
    grüße

  13. #29
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbe84
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    32

    Standard

    Hey Leute!!!

    Ich grüße immer alle Simme-fahrer!!! Wenn schon die großen Motorräder sich grüßen...warum dann nicht die kleinen??? Immerhin gehöhren wir doch zur selben "Rasse". :wink:
    Wir sollten uns eigentlich immer untereinander Grüßen!!!

    Also mach mit!



    Euer Schwalbe84

  14. #30
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    simsonfahrer grüss ich auch immer - die grüssen nur nich immer zurück

  15. #31
    Zündkerzenwechsler Avatar von carilian
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Friedberg bei Augschbuag
    Beiträge
    25

    Standard

    große werden natürlich zurückgegrüßt, wenn sie grüßen (was selten genug vorkommt :wink: )...
    - kleine werden - zumal überland - immer gegrüßt...
    - aber insbesondere die plasik-generation kann damit offensichtlich nur wenig anfangen...

  16. #32
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Na ich gehöre wohl zu den Nichtgrüßern. Grüßen nur weil da noch jemand auf 2 Rädern unterwegst ist ?
    Ich meine, wenn ich Auto fahre grüße ich ja auch nicht jeden anderen Autofahrer, "hey cool , der fährt auch nen Auto". Außerdem würde ich ausm grüßen nicht mehr rauskommen, vor allem in der Rush-Hour.

    Wenn ich jemanden kenne dem ich begegne grüße ich ihn auch, da kann man schonmal nen Arm vom Lenker nehmen. So schlimm fährt sich ne Simme auch nicht wenn man nur mit einer Hand lenkt. Gibt schlimmeres. Bin früher mal ne Woche lang mit einer Hand gefahren weil der Gaszug am Griff gerissen, naja hab ihn einfach in die rechte Hand genommen und dran gezogen, geht ALLES.

    Gruß
    Robert

    Edit:
    @Pittiplatsch
    Laut deiner Liste würde ich mich als eine Mischung aus Punkt 2 und dem Streetfighter sehen :wink:

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum Nicht Erlaubt ???
    Von JOHHHHmitderKR51/2E im Forum Recht
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 11:17
  2. Kompatibilität der M5X-teile untereinander
    Von moeffi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 18:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.