+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Grundplatte /2L


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Meister_Wels
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Gräfenhainichen
    Beiträge
    91

    Standard Grundplatte /2L

    Hi, ich habe an meiner /2L gerade gesehen, dass der Vorbesitzer die Kabel von der Grundplatte erneuert hatte. Er hat aber überall schwarze Kabel verwendet(...also die 5 Kabel die da aus dem Motor kommen). Hat jemand von euch zufällig ein Bild von der Grundplatte(hab de Elektronik /2L), damit ich sehen kann ob sie richtig angeklemmt sind???

  2. #2
    Tankentroster Avatar von fragman
    Registriert seit
    05.06.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    228

    Standard

    kuckst du hier ->
    schaltplan

    gruss fragman

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Meister_Wels
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Gräfenhainichen
    Beiträge
    91

    Standard

    Danke, aber nicht ganz das richtige!!!
    Ich suche nach einem Bild von einer "echten" Grundplatte also ein reelles Bild und keine Explosionszeichnung. Diesen Schaltplan habe ich schon...

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Kauf dir ein passendes Kabel von einem Händler, löte es nach Plan ein und du hast ein Quell steten Ärgers bei der Fehlersuche weniger......für ca 6,-€......
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Meister_Wels
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Gräfenhainichen
    Beiträge
    91

    Standard

    Ich will doch nur wissen welche Kabel(schwarz-->nachträglich eingebaut) den originalen Farben entsprechen !!! Ist das denn so schwer zu verstehen (sry^^)?!

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Du willst also die schwarzen Kabel drin lassen und bei einem Fehler das schwarze Kabel von dem schwarzen Kabel direkt neben dem schwarzen Kabel nicht unterscheiden können??? Oder Zettel dran hängen??? Oder wie???
    Du willst dir also mit einem Multimeter das passend Kabel raus suchen, anschließen und mit dem nächsten genau so verfahren?? Viel Spaß, wenn da mal was dran kommt..

    Alles in allem ein lustiges Suchspiel :wink:
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Meister_Wels
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Gräfenhainichen
    Beiträge
    91

    Standard

    @H.J. nicht ganz....
    Ich will nur den Kabelbaum überprüfen, weil meine Blinker und die Hupe nicht gehen. Deshalb will ich wissen wie ich die Kabel, die aus dem Motor kommen,anklemmen muss(in der 3-pol.Klemme)!!!Dazu muss ich aber wissen welche Farbe sie original mal hatten und wie se an der Grundplatte verbunden sind, da alle Kabel die aus dem Motor kommen bei mir schwarz sind!

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Moin,

    Wenn Du das Polrad abnimmst, wirst Du sehen, das die Spulen genau so angeordnet sind, wie auf der Zeichnung angegeben.
    Links= Primärspule
    Oben= Lichtspule Scheinwerfer
    Rechts= Lichtspule Batterie etc.
    Also brauchst Du nur noch die Kabel verfolgen.

    Gruß
    DER
    PATER

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von Meister_Wels
    @H.J. nicht ganz....
    Ich will nur den Kabelbaum überprüfen, weil meine Blinker und die Hupe nicht gehen. Deshalb will ich wissen wie ich die Kabel, die aus dem Motor kommen,anklemmen muss(in der 3-pol.Klemme)!!!
    Jetzt verstehe ich das Problem gar nicht mehr.

    Blinker und Hupe funktionieren nur bei vorhandenem und geladenem Akku, dazu braucht sich der Motor nicht einmal zu drehen.

    Läuft der Motor überhaupt?? Also die Kabel sind drin, du hast ein Problem und willst nun den Fehler finden???
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von Meister_Wels
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Gräfenhainichen
    Beiträge
    91

    Standard

    @H.J.
    !!!NEIN!!! *heul*
    Ich habe meine KR51/2L fast komplett neu verkabelt, weil die Kabel in einem schlechten Zustand waren.Die Kabel, die jedoch aus dem Motor kommen, hat der Vorbesitzer bereits neu gemacht gehabt. Die sind ja original auch farbig und er hat aber schwarze Kabel verwendet(nur für die, die aus dem Motor kommen 5 Stk.). Da die Kabel, die aus dem Motor kommen alle schwarz sind, weiss ich nun nicht ob sie in der 3-poligen Lüsterklemme mit den richtigen Kabeln verbunden sind! So weit klar?! Das wollte ich nun nachprüfen indem ich gucke wie sie an meiner Grundplatte verbunden sind um sie dann mit einer original verkabelten Grundplatzte zu überpfüfen und die Kabel dann danach zu markieren!
    Ausserdem ist mein Akku voll!

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Meister_Wels
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Gräfenhainichen
    Beiträge
    91

    Standard

    @H.J.
    Ja, mein Motor läuft, sehr gut sogar

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterschiede Grundplatte / kombination Grundplatte u Polrad
    Von Goldi1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 19:01
  2. Grundplatte!?
    Von SlimShady77 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 16:32
  3. Grundplatte???
    Von rasta im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 19:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.