+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Grundplatte + Spulen / Star


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von JessiMD
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    42

    Standard Grundplatte + Spulen / Star

    Will eine neue Grundplatte und alles was dazu gehört in meinen Star bauen.

    Nun ist die Frage wo bekomme ich eine Grundplatte her - komplett mit Spulen
    habe in einigen online shops welche gefunden aber welche davon brauche ich????

    Danke im vorraus!

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Hat sich deinen Star eigentlich mal jemand angesehen, der etwas davon versteht?

    Versteh mich nicht falsch, aber das wirkt für mich alles ein wenig planlos, was du hier veranstaltest. Gestern waren's noch die Wellendichtringe, dann wolltest du am Vergaser rumschrauben und nun soll's ne neue Grundplatte sein? Zweifelsohne wird dein Star top dastehen, wenn man einfach alles tauscht, was man nur tauschen kann - aber irgendwie wärs effektiver und kostengünstiger, einfach das zu reparieren, was auch wirklich kaputt ist.

    Zurück zur Frage: Die Zündanlagen bekommst du bei allen Online- und Offlinehändlern. Welche du brauchst, verrät dir das Datenblatt.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von JessiMD
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    42

    Standard

    genau so habe ich mir das jetzt gedacht.... ich gehe jetzt alles durch was gibt. Nun hab ich angefangen mit kleinen dingen die ich alleine konnte. ich meine jetzt kann es ja nicht viel sein.... nur noch das schlimmste Grundplatte Zylinder Kolben Motor.halt alles das wovor ich ngst habe ...??? Leider kann sich die keiner ansehen weil ich keinen kenne der etwas davon versteht. ich dachte an die simsonklinik. aber ich krieg das möpi da ja nicht hin so ohne hänger weil es fährt ja nicht. angerufen habe ich schon er konnte es jedoch nicht abholen, also mach ich es alleine und wenn ich mir die finger wund bastle.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Na, in MD bis'te doch nicht alleine. Da gibt es noch mehr Schwalbennestler. Schau mal in die User-Landkarte.

    Peter

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Du kannst den Motor ausbauen und zur Simsonklinik schicken oder vorbeibringen.
    Es gibt auch das Simson Freunde-Forum, dort kannst du nach einem Stammtisch in deiner Nähe suchen, oder in der Userlandkarte nach jemanden in deiner Nähe, der dir vielleicht beim Schrauben helfen kann.

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Die Spulennummern lauten: Zündspule 8306.8-110/1, Lichtspule 15Watt für Scheinwerfer 8306.8-120 oder -120/1 und Lichtspule 18Watt mit Anzapfung 8306.8-130 .

    Es wäre trotzdem vorteilhafter und vor allem günstiger, wenn du deinem Problem systematisch auf den Grund gehst .
    Sonst geht dir finanziell möglicherweise irgendwann mal der Ar... auf Grundeis .

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Hallo Jessi!
    Ich bin auch der Meinung, dass du viel zuviele Baustellen auf einmal anfängst. Eine Grundplatte und Spulen etc. zu kaufen, wäre rausgeschmissenes Geld derzeit. Vor allem, weil das Ding doch noch gar nicht als defekt diagnostiziert wurde.
    Ich schau mir den Star auch gerne an wenns die Zeit erlaubt.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von JessiMD
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    42

    Standard

    Hmmmm. okidoki. ich dachte halt nur wenn alles einmal ausgetauscht wurde ja dann muss es ja funktioneren..... we frauen halt so sind :)

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Das ist ja nicht ganz verkehrt, allerdings wird er vermutlich mit neuen Spulen noch immer nicht laufen.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Spulen auf der grundplatte
    Von lollek33 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 15:18
  2. grundplatte und spulen?
    Von baumsen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 17:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.