+ Antworten
Seite 5 von 11 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 65 bis 80 von 172

Thema: Das gute alte Hitzeproblem...nur wo steckt es drin in meiner Schwalbe?


  1. #65
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Beim Bremslicht würde ich zuerst mal nach dem Kontakt in der Nabe schauen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  2. #66
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Schmeiß mal die simme an und halt das braune kabel vom bremslichtschalter mal direkt ans Bremsschild...dann solte es leuchten. wenns leuchtet dann ist der bremslichtschalter verstellt
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  3. #67
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    110

    Standard

    Also gut, soweit so gut, hier mal die bilder und die frage wo hier was gelötet weden muss...
    anbei auch noch ein bild von der neuen Zündspule,...doof dass da hier das kabel nicht dran ist, werde das wohl von der alten abmachen und an die neue löten...
    und noch ne frage: warum ist die neue Spule blank und nicht mit so ner Art klebeband umwickelt, muss ich das machen oder ist das egal? oh man ich hab gedacht ich kauf das ding und baus einfach nur noch ein....

    grüße und dankDSC03984.jpgDSC03990.jpgDSC03977.jpg

  4. #68
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    110

    Standard

    ...mal ganz im Ernst: das ist doch nicht die Zündspule die er mir da verkauft hat oder?!?

  5. #69
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    110

    Standard

    ...allles klar, schon wieder zurückgebracht und ne echte zündspule bestellt,...war ne falsche lieferung...
    aber trotzdem: wo solll ich denn da was löten?

  6. #70
    Flugschüler Avatar von Kolbenklopper
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    353

    Standard

    mach ma Bild von der Rückseite.
    Markoschaefer@gmx.de

  7. #71
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    110

    Standard

    Rückseite von was? Bild von Rückseite der Grundplatte findeste oben, erstes bild.

  8. #72
    Flugschüler Avatar von Kolbenklopper
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    353

    Standard

    Also an dieser Zündspule muss ein Lötpunkt sein, da gehört ein Braun weißes Kabel dran. Das müsste zum Kondensator gehen und von dort aus ein anderes zum Zündschloß, werde mich aber dahin gehend nochmal schlau machen u nd mich melden.
    Markoschaefer@gmx.de

  9. #73
    Flugschüler Avatar von Kolbenklopper
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    353

    Standard

    Kabelverfolgung. Von der Zündspule geht ein Kbael zum Unterbrecher. Dies kann sämtliche Farben haben. Von dem Unterbrecher geht ein braun-weisses Kabel zum Kondensator. Vom Kondensator geht ein braun-weisses Kabel zum Zündschloß. Es sieht doch so aus, als wäre die Zündspule am Unterbrecher der Grundplatte angeschlossen. Siehe Bild 3. Erst wenn diese Reihenfolge eingehalten ist, kann das Moped Reng deng deng deng deng machen.

    Verstanden?!

    mfg
    Markoschaefer@gmx.de

  10. #74
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    110

    Standard

    ja verstanden, so wars ja auch im bild 3. aber warum sollte ich da was löten müssen? die zündspule kommt doch mit 2 kabeln, eins geht zum zündkerzenstecker und das andere auf den Unterbrecher.
    ...?

  11. #75
    Flugschüler Avatar von Kolbenklopper
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    353

    Standard

    Jo, dann brauchst du da nix Löten, nur bei anderen Grundplatten muss gelötet werden.
    Markoschaefer@gmx.de

  12. #76
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    110

    Standard

    JIPPIEEEEEEEEE

    Neue Zünspule und gleich nochmal den neuen kondensator eingebaut und tatsächlich, bisher keinerlei probleme und gleich 10km weit gekommen. Sensationell !
    Das einzige ist, dass sie wenn sie kalt nicht ganz so viel leistung hat wie wenn sie warm ist, aber damit kann ich leben. oder sollte ich da was an der gasgemischschraube drehen?

    Vielen Dank an alle die geholfen haben !!!

  13. #77
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    110

    Standard

    Nun gut, nachdem ich gestern bei warmgefahrenen Motor die gasgemischschraube so eingestellt hab dass der motor rund läuft und sie ordentlich zieht hab ich heute morgen feststellen müssen dass sie nur noch mit gezogenem Choke angeht (ist ja auch normal) und aber ewig braucht bis sie ihre leistung entfaltet, also erstmal muss ich einige kilometer mit 40kmh fahren bis sich da mal was ändert. und in den dritten gang komme ich erst gar nicht....
    hab schon gelesenn dass ich bei leistungslöchern die schraube meines 16 N1-5 vergasers reindrehen soll, aber so wirklich was gebracht hat das nix.
    lustig, nach dem wärmeproblem jetz ein kälteproblem; aber wenigstens bleibt sie jetzt an und ihc steh nicht wieder irgendwo wie ein vollidiot...

  14. #78
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    110

    Standard

    Also im moment ist es so: wenn ich losfahre und die ersten paaar kilometer mit gezogenem choke fahr dann hat sie ganz normal die leistung. wenn ich den choke rausmache dann fehlt plötzlich die leistung. ist sie dann aber irgendwann warm, so nach 5km dann hat sie ganz normal die leistung auch ohne choke.

    was tun? oder ist das normal?

  15. #79
    Flugschüler Avatar von Kolbenklopper
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    353

    Standard

    Erstmal nix machen, weiterfahren und den Choke langsam zurücknehmen. Einige Fahrzeuge Bocken, wenn der Choke zu schnell raus genommen wird. Glücklich sein und fahren.

  16. #80
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Da stimmt doch was nicht.
    Vergaser ausbauen und mal durch schauen. Nadelnummer? Blättchen Nadelkerbe? Startvergasereingang dicht?
    5kohm Zündstecker, statt 1k??
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

+ Antworten
Seite 5 von 11 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. De Gute alte Simme !!!!!!!!!!!!!!!!
    Von Bolle im Forum Smalltalk
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 01:01
  2. Die gute alte Leier
    Von BrimBorium im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 11:03
  3. die gute alte hohlschaltwelle
    Von schulzi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 18:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.