+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 31 von 31

Thema: H4-Licht?


  1. #17
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, die Halogen-Scheinwerferlampe von Geiger passt da problemlos rein.
    Deine Automatik KR 51/1S hat im Scheinwerfer original eine 6Volt, 25/25Watt Biluxlampe mit Lampensockel BA20D drin.

  2. #18
    Flugschüler Avatar von arminhh
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    299

    Standard

    Könntet ihr hier mal einen allgemeinen Erfahrungsbericht veröffentlichen ? Einbau, Kauf, und Fahrverhalten. Möchte auch wegen dem Licht auf die Vape umstegeigen!

  3. #19
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    25

    Standard

    Hallo!

    Hab jetzt erstmal eine 12V/45/40W Ba20d von www.anzibor.de eingebaut. Ist schon ordentlich hell.
    Aber da ja eine H4 problemlos in eine HS1 Fassung passt, werd ich mich jtzt mal nach einem entprechenden Scheinwerfereinsatz für meine KR51/2 umsehen.
    Wo bekommt man so einen passenden her?

    Jens

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    Hallo Jens,

    eigentlich bekommst du den bei fast allen Online-Shops. Musst aber nicht nach Kr51 gucken, da sind in der regel nur die Lampen/Reflektoren für Bilux. Die für HS1-Licht findest du meistens nur unter S51 oder unter S51/1. Die S51/1 hatte original den HS1-Scheinwerfer drin. der Reflektor ist anders geformt als der für Bilux. Aussen hat er aber die gleichen Abmessungen, kannst ihn also in die Schwalbe einsetzen. Hab ich auch gemacht. Brauchst aber dann noch nen speziellen Lampenhalter, so eine Art sockel mit der die Lampe an den Reflektor geklemmt wird. Schau mal in den Shops du wirst sehen was ich meine. Dann passt sowohl HS1 als auch H4. Ich habe 35W HS1 drin und es ist schon sehr hell. Es gibt auch noch 40/45W HS1-birnen (selten), die H4 haben dann schon 55/60Watt, das wollte ich meiner VaPe nicht zumuten.
    Jedenfalls, wenn ich jetzt mal aus versehen Fernlicht anlasse, blendet *jeder* Autofahrer sofort auf ("IIh, weg damit du blendest..." )

  5. #21
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    25

    Standard

    hab grad auf www.rollerlicht.de noch mehr schöne passende Lampen gefunden, allerdings auch zu ordentlichen Preisen.
    Werd mir den S51-HS1-Einsatz holen und ne H4 einsetzten. Die Vape hat ja schliesslich 100W. Und ob 40W oder 55W ist auch egal.

    Jens

  6. #22
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    hi jens,

    soweit ich weiss hat die vape 2 getrennte systeme, und zwar
    40 watt für hupe + Blinker + Laden (wird gleichgerichtet)
    sowie 60 Watt für Licht vorne, hinten und Bremslicht.

    Wenn Du eine 55W-Birne reintust befürchte ich, das die dunkel wird wenn das Bremslicht angeht bzw. das Bremlicht erst gar net richtig hell wird.

    Wäre aber *sehr* nett wenn Du das versuchst (am besten auch mit der 40/45W HS1) und dann Deine Erfahrungen hier postest!!

    gruss thomas

  7. #23
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    25

    Standard

    Hallo Thomas,
    bei der Vape wird der Strom für die Beleuchtung vor dem Gleichrichter abgenommen, und der Rest wird gleichgerichtet und damit die Batterie geladen. Die angegebennen 100W weden also je nach Bedarf verteilt. Da man ja eh nur sehr selten und kurz blinkt (im Vergleich zur Gesamtfahrzeit) ist die Batterie also ständig geladen und der Blinker wird über die Batterie betrieben. Selbst wenn man die 21W Blinker von den 100W abzieht bleiben immernoch 79W verfügbare Watt übrig. Abzüglich 5+21W sinds dann 53W. Also nur bei leerer Batterie und unter Benutzung aller verfügbaren Verbraucher wirds eng.
    Ich werds einfach mal ausprobieren wenn ich ein passenden Einsatz hab!

    Ciao Jens

  8. #24
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Es gibt 2 versch. Vapes. Die alte hat 2 getrennte Systeme die zusammen 100W haben, die neuere nur noch 1x 100W. Nicht das ihr euch missversteht.

    MfG Tilman

  9. #25
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    Dumme Frage: Woran kann man erkennen welche Vape man hat?
    Ich hätte nämlich gerne das der Saft kpl. über Regler/Gleichrichter läuft so dass ich das Licht auch aus der Batterie speisen kann. Das hätte den Vorteil das man es auch im Stand sowie im Leerlauf an haben kann ohne Last für den Motor und mit voller Helligkeit.

    gruss thomas

  10. #26
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    25

    Standard

    hatte ich auch erst so geschaltet. Hat der Regler aber nicht geschafft und das ganze System ist zusammengebrochen.Hab jetzt wieder das Licht vor dem Regler abgezweigt. Bei normalem Leerlauf ist das Licht (40/45W Ba20d) nur geringfügig dunkler als während der Fahrt.

    Jens

  11. #27
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    77

    Standard

    Moin, was für nen Sockel hat meine Simson SR 50 C eigendlich, für den Frontscheinwerfer?

    Ich denke mal BA20D, oder nicht?

    Herzlichen Dank

  12. #28
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    BA 20d heißt der Sockel für Bilux mit 25/25 W bzw. 35/35 W, 15/15 W weiß ich nicht, ob das der gleiche Sockel ist, hab ich noch nie gehabt. Bilux 40/45W heißt P45t, spielt aber bei Simson keine Rolle sondern eher bei MZ und Co.

  13. #29
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Der Sockel für 15W ist nicht der gleiche. Er ist kleiner. Hat die Ausmaße von ner normalen 21 Watt (Bremslicht-)Lampe

  14. #30
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    25

    Standard

    Hi,

    Ba20d gibts aber auch mit 40/45W 12V. Ist schon sehr hell!

    Jens

  15. #31
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    25

    Standard

    Hallo!

    Hab jetzt meinen HS1 Scheinwerfer bekommen. H4 Birne passt ohne irgentwelche Umbauten da rein.
    Da ich das Standgas sehr niedrig eingestellt habe ist das Licht im Leerlauf etwas gedimmt. Wenn man aber nur ein mm am Gas dreht kommen die 60W zum Vorschein!! Super hell! Beim Bremsen wird das Licht nur beim Antippen der Bremse kurzzeitig etwas dunkler. Bleibt man drauf stehen, wird nachgeregelt und es ist wieder alles prima hell.
    Einen Nachteil möchte ich aber auch aufführen: Die Lichtverteilung mit Schubert-HS1-Scheinwerfer und H4 ist nicht so schön wie beim Orginal. Beim Abblendlicht keine klare Hell/Dunkel-Grenze, sondern nur ein heller Fleck. Beim Fernlicht alles mehr breit verteilt als immer schön nach vorne.
    Insgesamt aber empfehlenswert.

    Ciao Jens

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Licht-->Bremse drücken-->Licht aus
    Von SimsonSebi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 15:27
  2. Licht aus:alles super-Licht an: Leistung weg??
    Von simsonneuling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 12:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.