+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: hab einen habicht! :-)


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    Habe mir bei eby ne Habicht ersteigert, war sie gerade abhole und....
    ..hammer!!! :-)

    eine neue sitzbank, sitzbankschloß und das teil ist bombe!

    werde mal sehen wo ich ne gute versicherung bekomme und mal ein schild vesorgen. danach werde ich das schöne teil mal genau unter die lupe nehmen.

    byebye

  2. #2
    Tankentroster Avatar von qwadrat
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    182

    Standard

    Glückwunsch!

    zeig mal Bilder bei gelegenheit !:)

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    jup, hier ein bildchen. gibt es jmd in berlin (schöneweide) der sich das gute stück mal anschaut und viellleicht einige tipps geben kann (was zu machen ist..)?
    wäre klasse

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Na, aber supi !!! Der scheint auf den allerersten Blick voll
    strassenverkehrstauglich ! Welches Baujahr ist er denn ?
    Lass mich raten : 1972 ?

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    :-) hey domdy, woran hats du das erkannt?

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Hallo, ABBA-Fan ! (supertroooper?)

    1.) Er hat den "Sperber"-Tank mit grossem Tankdeckel !!!
    2.) Das Ausgleichsrohr unten am Tank sitzt in der Höhe vor dem Benzinhahn . Eben "Sperber"-Tank !
    3.) Die unteren Tragrohre der Stossdämpfer sind verchromt . Wie bei
    den ersten Sperbern auch.
    4.) Das ist bei deinem neuen Spielzeug leider nicht mehr zu sehen:
    die Vogelsilhuette, welche am Rahmen war, war bei den '72ern
    in der Farbe von Tank, Seitenblechen etc. auflackiert.
    Ab den '73ern war sie als buntes Abziehbild aufgeklebt.
    Weiterhin hatten die '73er den kleineren 40er Tankdeckel, und
    das Ausgleichsrohr mit dem Schlauch wurde nach hinten (hinter den
    Benzinhahn) versetzt. > ab '74 fiel der Ausgleich komplett weg.
    5.) Die '72er hatten original noch den innenliegenden Bremshebel an
    der Hinterradbremse (auch wie Sperber). Die '73er hatten dann
    den aussenliegenden Bremshebel mit verstärktem Bowdenzug.
    6.) Bei mir im Schuppen stehen beide benannten Fahrzeuge, wobei
    der Sperber restauriert und zugelassen (amtl. Kennzeichen) ist.
    Mein Habicht -Bj:'73- wartet noch auf seine "Wiedergeburt".

    Aber, alles zu seiner Zeit ! Jetzt ist erst mal der Spatz
    an der Reihe !!!
    Mach mal bitte noch 'n paar Schnappschüsse.
    Dann kriegst du auch was von mir zu sehen !
    Mfg, Alex,
    alexdomdey@web.de
    der mit dem Sperber tanzt, äähh,... fliegt !

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    @ supertrooper

    was haste den für das Schmuckstük gelöhnt???
    Sieht echt nicht schlecht aus und besonders gefällt mir das Beinschild, was ich an meiner s50 auch dranne hab.

    Gruß Muetze

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    @Muetze

    252,50 €uronen bei ebay. Habe es dort mit pkw abgeholt, kommen ca 30 € dazu! aber, denke mal das der preis ok ist! bei manchen händlern bezahlt man 500 tacken für das gleiche gerät..

    reifen und batterie sind neu, vergaser wurde noch gereinigt

    ich denkemal folgende dinge sollten erledigt werden:

    - umbau von 6V auf 12V (wegen der sicherheit!!)
    - bremsen komplett
    - stoßdämpfer komplett
    - einige stellen zuspachteln und risse schweißen lassen, sowie lackieren
    - motor leckt leicht --> komplett zerlegen und verschleißteile erneuern
    - neue sitzbank mit schloß

    .. so und das alles als neuling :-)

    kennt jmd. eine gute "günstige" werkstatt die lackiert und schweißt??

    noch ein bildchen

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    noch ein bild vom motor

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Was bezweckst du mit dem Umbau auf 12V ?
    Welche Sicherheit meinst du ?
    Vielleicht wegen hellerem Scheinwerferlicht ?
    Ich habe am Sperber die gleiche 6V-Elektrik, und bin mit den 25/25W-
    Scheinwerferleistung zufrieden.
    Ein wenig technische Originalität sollte schon gewahrt bleiben .

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    also das 6V lämpchen ist doch sehr unterdimensioniert für den heutigen straßenverkehr?! da kommt ja kaum licht zustande, mit dem hintergrund mehr sicherheit zu erlangen, denke ich das der umbau schon was bringen wird.

    ich werde allerdingsa das licht mal im dunkeln testen, ich habe es bisher nur im tageslicht angemacht.
    ist der preis in ordnung gewesen?

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Das 25/25W-Licht ist im Dunkeln besser als bei so manchem 12V-"Plast-
    Roller" der heutigen Zeit !
    Davon konnte ich mich heute erst wieder überzeugen.
    Nun kann es sein, dass, wenn noch der erste Scheinwerfereinsatz von
    1972 drin ist, sich an den Lampenfassungskontakten und am Lampensockel
    'ne 5cm-Oxydschicht angesammelt hat (wenn da nie gepflegt wurde);
    oder der Reflektor schon blind ist.
    In dem Fall wär ein neuer Scheinschmeissereins... , äähh, ich meine
    Schein-"werfer"-einsatz fällig (Pardon ! ).
    Bevor ich also dort tiefgreifende, und vor allem, kostspielige Ver-
    änderungen vornehme, wäre doch erst mal eine Überprüfung der Licht-
    anlage angebracht.

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Was ich noch sagen wollte: Der Preis (für diesen Zustand) geht abso-
    lut i.O. !
    Ich selbst allerdings hätte lieber einen im Original-Zustand genom-
    men (Lack), und hätte ihn dann dem Original entsprechend, neu auf-
    gebaut. Uuuppsss ! Na, genau das habe ich ja schon gemacht ! Zumindest, fast !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. suche einen ...
    Von klauswaizner im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 11:45
  2. Wie Ölt man einen Luftfilter?
    Von Koolance im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 13:24
  3. KR 51/1S hat einen Sturkopf
    Von Toffi112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 16:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.