Thema geschlossen
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 40

Thema: Hab ich mit meinem neuen Motor noch Versicherungsschutz?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    51

    Standard Hab ich mit meinem neuen Motor noch Versicherungsschutz?

    Hab mir ein 60 ccm Motor bestellt ( S51 auf 60 ccm). Will aber gleich klar stellen ich bin kein Freund von Tunig. Wohne in einer sehr bergigen Gegend, und ich komm einfach schwer die berge hoch. Ich will nicht die Geschwindigkeit sondern den Power um über den Berg zu kommen. Jetzt meine Frage, wenn die Schwalbe nicht viel mehr als das Orginal fährt hab ich dann noch meinen Versicherungsschutz? Kann die Polizei dann was sagen? Der Verkäufer hat geasgt ich hab dann noch mein ABE und meinen Versicherungsschutz. Was meint ihr dazu?

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Völliger Blödsinn.

    Der Versicherungsschutz ist futsch.

    MfG
    Ralf, ins passende Board verschiebend

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von Halim
    Registriert seit
    05.01.2006
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    30

    Standard

    Versicherungsschutz geht auf alle Fälle verloren da 60 anstatt 50 ccm
    Gruß
    Halim

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Auch die ABE is hin. Brauchst dann ne Einzelabnahme beim TÜV.

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  5. #5
    Flugschüler Avatar von unleash
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    327

    Standard

    ... und nen passenden Führerschein ... und nen anderes Kennzeichen ... u.s.w. u.s.w.

    Wenn man bedenkt, daß z.B. der SR80 gegenüber dem SR50 nur wenige km/h Endgeschwindigkeit mehr erreicht, ist das Verhältnis bei dem 60er sicher noch schlechter. Eigentlich bietet der 50er ein ideales Preis-/Leistungsverhältnis. :wink:

    Und mit ner 50er kann man locker über die höchsten Alpenpässe, ich weiß das, ich mache das öfters. 8)

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Schwalbentommi
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Grünbach in Sachsen
    Beiträge
    439

    Standard

    mein pap hat mal ne schwalle von der verwandschaft bekommen... die ist früher in dresten ja nie irgendwelche anstiege gefahren... und dann wurde sie zu uns ins vogtland gebracht... das ding hat keinen ordentlichen zug am anstieg gehabt... aber is ja auch egal....

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    aber is ja auch egal....
    Neben dem Edit Button ist einer zum Löschen. Musste ich jetzt mal sagen :wink:

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Wenn du am Berg etwas mehr Power haben willst gibts nur eine legale Methode:
    Ein Ritzel mit einem Zahn weniger verbauen. Das macht ca. 4 km/h weniger Endgeschwindigkeit, dafür klappts dann aber mit den Bergen.

    Besorg dir nen orginalen 50ccm Zylinder samt Kolben. Du riskierst sonst einfach zuviel für nix.

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von Charles
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    577

    Standard

    würd ich auch mal sagen, wenn du deinen original Zyli noch ein, zwei mal schleifen lässt, hasst du einen etwas vergrößerten Hubraum, der aber noch legal ist (Reperaturschliffe), dann noch 'ne größere Hauptdüse, alles ordentlich einstellen, dann kannst du da die ca. 4km/h raus holen, die dich das kleinere Ritzel kostet und dann halt 'nen Zahn weniger auf dem Ritzel und schon hast du eine ganz legale Bergziege mit ABE und Versicherung

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich meine auch, daß sich da jede Versicherungsgesellschaft bei einem Unfall wegen dieser Dummheit die Hände reiben wird und gar nicht erst zahlen muß, oder sich jedenfalls sämtliche Schadenssummen dann von dir wiederholen wird.
    Das ist sicher kein schönes Gefühl, wenn einem dann ein Leben lang das Gehalt, das Konto, das Haus oder Auto unterm Arsch weg gepfändet wird, nur damit der von dir im jugendlichen Leichtsinn umgefahrene, und nun querschnittsgelähmte Rollstuhlfahrer irgendwie die nächsten 40 Jahre durchs Leben kommt.

    Selbst "Lödeldödelööö ..." macht dich dann nicht mehr fröh!

    Bleib bei 50 cm³, dann kann dir keiner was.

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Das sind nen paar Sachen:

    Fahren ohne Führerschein (wenn du nur M hast)
    Fahren ohne ABE
    Fahren ohne Versicherungsschutz
    und Steuerhinterziehung (ist ja nen Leichtkraftrad also auch Abgassteuer)

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Nix Steuerhinterziehung, seit April 1997 sind Leichtkrafträder etc. bis 125ccm steuerfrei.

    mfg Gert

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    OK.eins von den Oben Genannten Vieren fällt weg.ansonsten reichen die anderen drei allemal aus um son scheiß zu unterlassen(jedenfalls mit gesunden Menschenverstand!)Manchmal wäre ich auch froh wenn meine schneller die berge hochkommen würde.
    Andererseits ist es halt keine rakete sondern nur ne 50er.
    und wenn ich mit 2 Rädern schneller den berg hochkommen möchte muss ich halt nen großen Lappen machen.
    Ansonsten die Geschindigkeit wohl oder übel akzeptieren.
    Muss jeder selbst entscheiden!

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von Charles
    ......dann noch 'ne größere Hauptdüse,......
    Auch damit geht die ABE flöten.

    Zitat Zitat von unleash
    ... Wenn man bedenkt, daß z.B. der SR80 gegenüber dem SR50 nur wenige km/h Endgeschwindigkeit mehr erreicht,....
    Mit passender Übersetzung sind mit 70ccm bis 100km/h drin, das ist dann doch schon deutlich mehr als ein serienmäßiger 50er schafft.

  15. #15
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.06.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    240

    Standard

    kurzer Erklärbär ...
    bis 50 ccm3 und 60 km/h darfst du deine S 51 mit Führerschein M oder 4 mit einem Versicherungskennzeichen Fahren ( Kleinkraftrad ).
    Hast du über 50 ccm3 kannst das auch noch machen ... darft dich nur nicht erwischen lassen weil es dann zu einem Leichtkraftrad wird ... das braucht TÜV , ein großes Kenzeichen und min. Fuhrerschein ( alt 1B ) beim neuen ... frag nicht mich !

    Auf jeden Fall nochmal diesen ominösen Verkaüfer darauf ansprechen und ggf. Posten um andere zu warnen !

    Irrtum ist nicht ausgeschlossen !

  16. #16
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von experimentator
    Hallo,

    Nix Steuerhinterziehung, seit April 1997 sind Leichtkrafträder etc. bis 125ccm steuerfrei.

    mfg Gert
    Ok aber dann ist er ohne passene AU gefahren ???!!

Thema geschlossen
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:31
  2. Probleme mit meinem Duo Motor
    Von Simichris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 01:02
  3. Stimm mit meinem Auspuff noch alles???
    Von IFDL im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2003, 18:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.