+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 71

Thema: Habe ab jetzt einen Habicht ....was nun...?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    77

    Standard Habe ab jetzt einen Habicht ....was nun...?

    Hi Leute
    bin am Wochennende günstig an einen Habicht 4-4 gekommen....

    CIMG2442.jpgCIMG2447.jpgCIMG2451.jpgCIMG2450.jpgCIMG2441.jpgCIMG2445.jpgCIMG2440.jpgCIMG2446.jpgCIMG2448.jpgKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG2449.jpg
Hits:	202
Größe:	48,8 KB
ID:	26525


    Er stand leider nicht ganz trocken und war das letzte mal 2007 angemeldet.

    Wollte ihn erst ausschlachten aber irgendwie Freunde ich mich mit dem Gedanken an, ihn mir zurecht zu machen.
    Abgesehn vom Rost im Tank ist leider der Motor fest...(kann mich auf den Kickstarter stellen...) wie gehe ich am besten da vor....???

    Kann man an dem Motor erkennen ob es der Orginale ist 4 gang motor ist,Konnte nur 2 Gänge schalten...


    Gibt es noch andere Sachen bei dem Modell zu beachten....

    Gruss



  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wenn Du den Kupplungsdeckel abmachst und der Leerlaufschalter unten ist , und oder der Motor unten am Motor 2 Messingbuchsen hat dann ist es ein Viergang

    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    129

    Standard

    Wenn ich das richtig sehe ist es ein 4 Gang, erkennt man daran das unten in diesen Alu Buckeln stifte nach innen gehen.

    Oder wie Deutz schon sagt den Deckel ab machen, aber nicht den von der Kupplung sondern von der Lima.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    77

    Standard

    Werde nächstes Wochenende mich mal drunter legen.....;-) was mach ich aber nur mit dem Festen Motor.....

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von der_Sandro Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig sehe ist es ein 4 Gang, erkennt man daran das unten in diesen Alu Buckeln stifte nach innen gehen..


    Woran erkennst Du das
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    129

    Standard

    Regenerieren oder mir schenken

    Deutz es sieht auf dem Bild von unten so aus.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ach ehrlich , naja notfalls würde ich den Motor nehmen in meinem Regal ist gerade ein Loch , da würde ich Ihn noch herreinbekommen

    ( nein ich sammle keine „M 54/11 KF ich beschütze nur die bedrohte Art )
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von heimkind81 Beitrag anzeigen
    was mach ich aber nur mit dem Festen Motor.....
    Du findest möglichst behutsam raus, was denn fest ist.
    Zwei mögliche Verdächtige:
    - der Kolben im Zylinder
    - das Kickstartersegment.

    Leg mal einen Gang ein und versuche vorsichtig durch Schieben hin und her zu ruckeln.
    Wenn das geht --> Kickstarter
    Wenn das auch nicht geht: Kerze raus und Gemisch in homöopatischen Dosen (Fingerhut) einfüllen, wirken lassen.
    Dann ab und an ruckeln.

    Sonst Motordeckel links (Getriebeöl vorher ablassen) und rechts ab und nachschauen, aber immer vorsichtig und keine Gewalt anwenden. Auch den Zylinderkopf abnehmen.

    Peter

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Peter Du sollst Ihm noch sagen das Er das Buch braucht

    mfg
    Gerd
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Wenn Kolben fest, dann mal Caramba oder anderen Rostlöser in die Kerzenöffnung rein und wirken lassen, oft is das man nur alter verharzter Sprit. Mit Ruhe und bedacht bekommt man den vielleicht wieder frei.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  11. #11
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von heimkind81 Beitrag anzeigen
    Kann man an dem Motor erkennen ob es der Orginale ist 4 gang motor ist,Konnte nur 2 Gänge schalten...
    An der Motornummer (siehe ABE-Kärtchen) könntest Du sogar erkennen, ob es noch der originale Motor ist.

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    was mir noch spontan auffällt, dass der Krümmer bischen sehr kurz ist.

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    138

    Standard

    Ach nö für nen Habicht ist das in Ordnung !

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von hanspeter Beitrag anzeigen
    Ach nö für nen Habicht ist das in Ordnung !
    Kürzerer Krümmer (ausser Sperber) fällt unter das böse Tuning wort....

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    138

    Standard

    Das mag ja sein, aber laufen tut so... 64/65 gabs bei der Vogelserie auch kurze Krümmer in verbindung mit dem alten Zylinder und anderen steuerzeiten...

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von hanspeter Beitrag anzeigen
    Das mag ja sein, aber laufen tut so... 64/65 gabs bei der Vogelserie auch kurze Krümmer in verbindung mit dem alten Zylinder und anderen steuerzeiten...
    ja, das ist klar. Dieser passt allerdings auch nicht an den neueren Zylinder, weil die Krümmung von Auslass am Zylinder anders ist.

    Aber nichts destotrotz ist das so nicht erlaubt, das kann sogar negativ sein, weil es das Drehzahlband beim Serienzylinder zum negativen hin verschiebt.

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hallo ich hatte einen umffal un habe jetzt ein problem
    Von markus91 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 20:20
  2. Habe den Kupplungsdeckel jetzt endlich auf ---> neue Frag
    Von christian_obst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 22:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.