+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5
Ergebnis 65 bis 78 von 78

Thema: habe endlich eine Schwalbe, KR1/1


  1. #65
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    wenn ich mir das Vorderrad richtig betrachte möchte ich sagen das der Schwingenträger oder der Rahmen verzogen ist da das vordere Schutzblech auch nicht mittig sitzt.

  2. #66
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    st ingbert
    Beiträge
    49

    Standard

    Vielen Dank, morgen geht es zum Elektroladen!
    und wie gesagt, mit dem schiefen Vorderrad schaue ich mal am Wochenende mit dem anderen Schwingenträger. Verzogener Rahmen wäre wirklich nicht schön!

    Schönes Wochenende noch!

    Felix

  3. #67
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    st ingbert
    Beiträge
    49

    Standard

    nochmal so zum Verständnis:
    Man sollte überall die angegebenen Birnchen hineinschrauben, da sonst bei den übrigen Birnchen etweder "zuviel Strom" oder "zuwenig Strom" ankommt? Sie brennen also schnell durch oder leuchten nur schwach?

    würde es dann aber gehen, wenn ich bei der Neutralleuchte und beim Tacho zwei Birnchen verbaue, die in der Summe 2,6 W haben? (Keine Angst, es werden schon die richtigen eingebaut, es interessiert mich nur!)

    Gruß und danke,

    Felix

  4. #68
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Nein würde es nicht, denn wie gesagt sind das zwei verschiedene Stromkreise.

  5. #69
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    st ingbert
    Beiträge
    49

    Standard

    also ich habe die richtige Birne in die tachobeleuchtung eingebaut, trotzdem ist mir mein Rücklicht wieder ziemlich schnell durchgebrannt, die Tachobeleuchtugn war dann auch aus... leider kann ich euch nicht sagen was sich zuerst verabschiedet hat!
    Wie erkenne ich denn ob ich die richtige Ladeanlage eingebaut habe? nicht dass ich da ein Brinchen nach dem anderen opfere....

    Gruß, Felix

  6. #70
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Die auf der Deckplatte eingeprägte Teilenummer abzulesen wäre mal ein Anfang.

  7. #71
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    st ingbert
    Beiträge
    49

    Standard

    ja tut mir leid, das war in der tat keine sehr geschickte Frage! ;-)

    also die Nummer ist 88711, also müsste es ja die richtige sein!
    kann ich irgendwie testen ob sie defekt ist (ohne sie durch eine andere zu ersetzen)?
    Sin die tachobeleuchtung und die Ladeanlage die einzigen möglichen Gründe dafür dass das Rücklicht dauernd durchbrennt?


    Felix

  8. #72
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Die 8871.1 ist die richtige Ladeanlage für die KR51/1, ja. Soweit schön.

    Nächste Frage, wo der Scheinwerfer schonmal raus ist: Ist die Sache richtig verkabelt? Grau-rot von der Rücklichtspule zum Dreifachverteiler am Zündlichtschalter, von dort ab schwarz-rot zum Bremslicht und grau-schwarz zur Rücklichtdrossel in der Ladeanlage. Das andere grau-schwarze von dort zur 59b am Zündlichtschalter, der Schalter schließt in Stellung 2 zur 58. Dort geht grau ab zum Rücklicht, und das Tacholicht hängt direkt mit dran.

  9. #73
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    st ingbert
    Beiträge
    49

    Standard

    Ja! alles richtig verkabelt, hatte ich schon nach den wunderschönen bunten Schaltplänen gemacht und seitdem zweimal überprüft, das stimmt alles...

    ich werde mir auf jeden Fall nochmal 2 Birnchen besorgen und nochmal testen, vielleicht war es ja auch irgendein doofer Zufall (ein Birnchen hatte vielleicht schon einen Defekt, den man nur noch nicht gesehen hat??).
    Aber ich höre bzw lese gerne noch weitere Tipps!!! Also wie solls weitergehen? ;-)

    Danke schon mal bis hierhin!

    Felix

  10. #74
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ja, das ist halt der Nachteil dieser primitiven Schaltung - fällt eine Lampe aus, ist die andere auch gleich mit kaputt.

    Mit frischen Lampen klemmst du dann mal ein Voltmeter hinten an die Lampenfassung und schaust dir an, wie hoch die Spannungen bei Standgas, niedriger, mittlerer, höchster Drehzahl sind. Wenn das deutlich mehr als 6,3 Volt sind, dann ist es ungesund.

  11. #75
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    st ingbert
    Beiträge
    49

    Standard

    Also, heute habe ich frische Birnchen eingesetzt und bin habe mir dann noch ein Voltmeter geliehen... als ich dann die drehzahl gesteigert habe um zu messen ist mir aber relativ direkt das Birnchen weggeraucht... also ist wohl die Ladeanlage defekt?

    schönen Abend noch,

    Felix

  12. #76
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Dass eine simple Drosselspule defekt sein soll, ist recht unwahrscheinlich - aber Versuch macht kluch, für 18 Euro bist du schlauer.

    Simson - Ersatzteile Simson - Ersatzteile MZ - MZA

  13. #77
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    st ingbert
    Beiträge
    49

    Standard

    ja, das werde ich mir auch morgen bestellen...

    gibt es noch einen anderen möglichen Grund dafür dass die Birne mit steigender Drehzahl durchbrennt?

    Felix

  14. #78
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Freilich, beispielsweise könnte die Ladeanlage die richtige sein, aber schon die Spule auf der Grundplatte die falsche sein.

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5

Ähnliche Themen

  1. Endlich eine gute Vorderradbremse an der Schwalbe!
    Von Eifelschrat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 20:19
  2. ich habe eine s51 und eine schwalbe noch ein sr50??
    Von SimsonHeiny99 im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 14:49
  3. was für eine schwalbe habe ich
    Von Tobias-79 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 21:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.