+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: habe probleme mit mein kolben ;)


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    15

    Icon Cry habe probleme mit mein kolben ;)

    Moin
    Ich habe mir ein motor gekauft der bis zum ausbau funtioniert haben soll!
    So eingebaut und gekickt, gekickt und gekickt!
    Funke ist da
    Benzien ist da
    Springt aber nicht an
    So zylinder ab, sah alles gut aus
    Doch unter den kolbentingen war ruß
    Wie kann ruß unter die ringe kommen?
    Ist der kolben zu klein?
    Oder liegt mein fehler garnicht an den ringen?
    Gruß khalil

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin, moin.

    An deiner Stelle würde ich einen Kompressionstest machen (lassen) um herauszufinden, ob deine Garnitur stark verschlissen (oder dein Kolben zu "klein" ) ist.

    Das ein Motor nicht startet kann viele Ursachen haben, da würde ich mich also erst einmal um die banalen Sachen kümmern, bevor da der Motor zerlegt wird.

    Stimmt beispielsweise der ZZP? Ist der Vagaser sauber, richtig eingestellt und bestückt...?
    Ist dein Auspuff frei? Schließt der Startvergaser ordentlich? Hast du mal eine andere Kerze ausprobiert? Stimmt die Einstellung des Unterbrechers? ....

    Und als kleinen Tipp: Wenn du Freds eröffnest mit:
    Ich habe mir ein motor gekauft der...
    dann schreibe dazu, um was für einen Motor es sich handelt...

    Grüße
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    15

    Standard

    Zzp habe ich gestern alles neu eingestellt
    Er soll ja gelaufen haben also kann es sein das nur die kolben ringe kaputt sind?
    Ich habe mir ein neuen kolben mit zylinder bestellt da ich ausversehen die kolbenringe kaputt gemacht habe

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Ich gehe davon aus, dass du dir einen Nachbau- Zylinder bestellt hast. Die bessere Variante wäre wohl gewesen, du hättest deinen originalen Zylinder zum Schleifen auf Übermaß gegeben, einen neuen Kolben hättest du dann dazu bekommen. Über die Qualität von Nachbau- Zylindern ist hier im Forum schon öfter diskutiert worden, da solltest du dich evtl. etwas reinlesen.

    Ich denke du hast da etwas überreagiert, einzelne Kolbenringe gibt es ja auch zu kaufen und eine neue Garnitur beseitigt auch nicht andere evtl. vorhandene Probleme.
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    15

    Standard

    Ne kein neune
    Ein gebrauchten original ddr zylinder mit kolben
    Diese nachbau teile aus plastik brauch ich nicht

    Was ist eine garnitur? :o

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    152

    Standard

    Hallo Kevin,
    bei einem meiner Mopeds ist der Kolben unterhalb der Kolbenringe auch sehr schwarz. Das so genannte Blowby lässt sich bei Verbrennungsmotoren nicht vermeiden und wird je verschlissener der Motor ist stärker. Dennoch sollte das Kit laufen. Generell sagt man solange Sprit ankommt, ein Zündfunke da ist und der auch einigermaßen zum richtigen Zeitpunkt kommt sollte das Moped laufen. Interessant wäre was für einen Motor du besitzt. Je nach Motor musst du den ZZP auf ziemlich exakt 1,5 oder 1,8 mm VOR OT einstellen. Wie hast du den ZZP denn genau eingestellt? Desweiteren würde mich noch interessieren ist nach etlichen kicken die Zündkerze nass oder immernoch trocken? Was außerdem auch immer wieder vorkommt ist, dass der Vergaser verdreckt also wäre es eventuell sinnvoll den Vergaser mal komplett zu zerlegen, zu reinigen und anschließend neu einzustellen.
    Bei einem neuem Zylinderkit musst du vorsichtig einfahren. Das ist das A und O für einen guten Motor. Besonders die billigen Nachbau-Kits neigen dazu nicht entgratet zu sein und schnell zu rasseln. Also wenn die Kanäle tatsächlich nicht entgratet sind und du die Möglichkeit hast dann entgrate sie noch bevor du das Kit einbaust. Danach fahr mit etwas mehr Öl und fahr kein Vollgas. Aber Anleitungen zum einfahren gibt's ja im Netz auch massig.
    Mfg
    Simon

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    152

    Standard

    Eine Garnitur ist das Set aus Zylinder und Kolben

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Zitat Zitat von Kevin Khalil Beitrag anzeigen
    Was ist eine garnitur? :o
    Laut Duden ist eine Garnitur: Gesamtheit verschiedener zusammengehörender, zusammenpassender, aufeinander abgestimmter [Kleidungs-, Ausstattungs]stücke, die gemeinsam einem bestimmten Zweck dienen.

    Ich meine damit in diesem Fall: Kolben+Zylinder

    Edit: Da war wer schneller...
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    15

    Standard

    Ich habe eine kr 51/1 original motor
    1.8 vor ot iyt eingestellt
    Da ist ja keine verfärbung sondern das zeug was im auspuff ist ruß ist unter den kolbenringen
    Ich verstehe es echt nicht

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    152

    Standard

    In der Schwalbe können verschiedene Motoren sein. Der M53 oder M531 bei dem M53 muss der ZZP auf 1,5 mm vor OT kommen. Google die Motoren mal dann weißt du welchen du hast. Was ist denn die Methode wie du den ZZP eingestellt hast?

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    15

    Standard

    Mir einer mess schieber
    Wenn alle makierungen in einer linie sind öfdnet sich der unterbrecher also ist zündung richtig?
    Der einduck ist top!
    Nur der ruß macht mir sorgen
    Sind nur die ringe schrott oder ist was anderes kaputt?
    Was weiß ich zündkerze oder so :)
    Ixh habe ja sowieso ein neuen kolben mit zylinder geholt
    Solte er laufen wenn ich das einbaue oder nicht?

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    152

    Standard

    Wahrscheinlich wird das Kit auch nicht laufen weil ich die Ursache nicht am Zylinnder mit Kolben sehe sondern an der Einstellung. Hast du eine Schieblehre da?

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    15

    Standard

    Ja schieblehre vorhanden

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    152

    Standard

    Prüfe als erstes mit einer fühlerlehre ob der Unterbrecher 0,4 mm öffnet. Wenn nicht stell ihn ein. Anschließend suche mit der Schieblehre den OT (Über das Zündkerzenloch). Wenn die Schieblehre digital ist nulle sie ansonsten schreibe dir den Wert auf. Dann drehe das Polrad so lange gegen den Uhrzeigersinn bis der Unterbrecher vollständig geöffnet ist. Dann stecke irgendetwas sehr dünnes, wie zb ein Zigarettenblättchen zwischen die Kontakte und drehe das Polrad so lange im Uhrzeigersinn bis dieses Blättchen fest zwischen den Kontakten ist. Anschließend ziehst du leicht an dem Blättchen und drehst ganz langsam gegen den Uhrzeigersinn bis das Blättchen herausrutscht. Jetzt misst du wieder mit der Schieblehre den Stand des Kolbens. Die Differenz der Werte ergibt dein ZZP.

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Ich empfehle dir ne gründliche Wartung, dein Motor scheint recht ausgelutscht zu sein. Für das Geld hättest du deinen Motor auch regenerieren lassen können.

    ZZP stellt man nicht mit dem Messschieber ein sondern mit der Messuhr. Der Zylinder ist breit, wenn der Kolben schwarz ist dann ist der Zylinder ausgenuckelt und die Kompression schwindet. Jeder, der hier jetzt erzählt, der Blowby sein normal der erzählt den größen Mist.
    nach 10tkm Ist bei der Schwalbe von meinem Dad grad mal der Kolben oben an der Kante leicht verfärbt. Sonst nix.

    Und eine Bitte hab ich noch an den Threadersteller, schreib bitte gemäß der deutschen Rechtschreibung, da bekommt man Augenkrebs.

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    152

    Standard

    Kapsi natürlich ist ne Messuhr die beste Möglickeit aber das ist ein Gerät was nicht jeder besitzt. Und zum Thema Blowby informier dich bitte noch einmal bevor du dich beschwerst.
    Zitat Wikipedia:
    "Unter Blowby versteht man das bei der Kompression in einem Verbrennungsmotor oder Kolbenverdichter an den Kolbenringen vom Arbeitsraum in den Triebwerksraum vorbeistreifende Gas. Er beträgt selbst bei optimaler Abdichtung ca. 0,5 % bis 2 % des gesamten Gasvolumens."
    Was dein Dad da für ein Wundermoped haben soll weiß ich nicht, aber Fakt ist Blowby ist normal natürlich sollte er nicht zu stark sein aber er ist normal.

    Edit: Außerdem bevor man sich bei anderen wegen der Rechtschreibung beschwert, sollte man selbst darauf achten, dass die Rechtschreibung passt: "Blowby sein normal", "Ist" wird klein geschrieben, "grad" und "nix" sind umgangsprachlich und die Punktuation stimmt auch nicht immer.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mein Kolben...?!?
    Von ricky-guitar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 21:46
  2. Mein Kolben is fest =,(
    Von Problemkind im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.2007, 09:50
  3. Hilfe, mein Kolben!!
    Von allgaeuschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 18:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.