+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: HAbicht Aufklärung


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.06.2005
    Ort
    Wipperfürth
    Beiträge
    25

    Standard

    HAllo,
    ich bin neu hier im Forum.
    Ich bin frischer Besitzer einer Simson Habicht. Bj ca 1974
    Sie stand 25 Jahre trocken in der Garage.
    Habe versucht sie zum leben zu erwecken. Frischer Sprit mit Kraftstofffilter, neue Zündkerze, gestartet lief dann auch irgendwann. Vergaser total undicht, aus dem Motor läuft Oel und es hört sich an als wenn was mit dem Kickstarter nicht in Ordnung wäre.
    Jetzt möchte ich die Sacxhe grundlegend angehen. Mein erstes Problem, ich
    schaue bei Ersatzteilhändlern inm Internet nach und weiß nie welche Teile für meine Habichtz sind. Das gleiche bei Ebay. Kann mich bieleicht mal jemand an die Hand nehmen und mir was erklären. ??
    Gibt es vieleicht gebrauchte oder instandgesetzte Motoren und Vergaser :
    Repariere zwar Autos, bin aber absolut Zweitakt unerfahren.
    Gruß Frank

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Erstmal willkommen im Nest!

    Na, da hast Du Dir gerade einen der seltensten Vögel der Vogelserie rausgesucht. Aber wie war das bei Toyota: nichts ist unmöglich...

    Fangen wir mal an: Für Deinen Motor kannst Du Kolben-/Zylindergarnituren von der KR51/1 (Schwalbe) nehmen. Kupplungsseitendeckel, Gebläseführung usw. passen auch. Kontakte und Kondensatoren sind bei allen Simson-Moppeds gleich (ausser bei Vor-Vogelserie-Modellen). Zündung ist dieselbe wie in der KR51/1S oder S51B, KR51/2N, KR51/2E.

    Vergaserteile: Der Schwimmer ist bei allen Simson-Vergasern (ausser Bing) gleich. Düsen und Schwimmernadelventile solltest Du ausbauen und auf die Grösse schauen (eingeprägt) und danach bestellen.

    Einen gebrauchten oder überholten Motor für den Habicht wirst Du nur sehr schwer finden, die sind wahnsinnig gesucht, weil sie halt ein 4-Gang-Getriebe haben und problemlos und legal in die KR51/1 passen. Aber keine Panik, es gibt hier im Nest genug Leute, die Motoren überholen, ich verweise da mal diskret an den Simmiopi. Wenn die Kickstarterwelle hin ist, dürfte es zwar ein bischen schwieriger werden, da die nur bei Habicht und Sperber passt, aber auch das ist in den Griff zu bekommen.

    Viel Erfolg für den Anfang!!!

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.06.2005
    Ort
    Wipperfürth
    Beiträge
    25

    Standard

    Hallo Ramiriz,
    wenn es die Kickstarterwelle wäre, ist es schwierig weil schwierig zu besorgen oder schwierig zu erneuern, ??
    Wenn ich Dichtungen für den Motor brauche ( unten tropt Öl weg, wenn er warm ist, wie bestelle ich die ??
    Und eine Frage habe ich noch, wo bekomme ich denn ne Explosionszeichnung bzw. ein Reperaturleitfaden für meienen Habicht ( auch für Motor und Getriebe??)

    Gruß Frank

  4. #4
    xcvbm
    Gast

    Standard

    wenn es die Kickstarterwelle wäre, ist es schwierig weil schwierig zu besorgen oder schwierig zu erneuern, ??

    beides wann und was für Geräusche macht der Kickstarter?

    der Motor ist grundsätzlich etwas schwieriger zu reparieren (vor allem was das Getriebe und die KW-Simmeringe angeht X( ), aber nicht den Mut verlieren, ich hatte auch mal einen Habicht - heute Ärger ich mich über die paar Ocken die ich dafür bekam...

    am besten checkst du mal die Händler in deiner nähe ab (kuck mal nach links, in die Menüleiste...)

    Mit dem Öl ist es schwierig zu sagen, da es immer zum tiefsten Punkt läuft, am besten mal den Motor (wenns geht vorher warm fahren) säubern und Quelle lokalisieren. Kann aus der Mitteldichtung rauskommen, dann muss der Motor zerlegt werden, kann aber auch aus dem linken Seitendeckel kommen (leicht - Papierdichtung), oder aus der Ablassschraube (Kupferdichtring).

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Stimmt, die Kickstarterwelle für den Habicht ist ziemlich schwierig zu bekommen, ab und an findet man mal bei ebay eine, ist aber wirklich eher selten. Und zum Erneuern muss der ganze Motor komplett auseinander. Dann bietet es sich an, gleich Lager und Simmerringe zu erneuern. Ich denke mal, die Simmerringe werden bei Dir eh früher oder später fällig sein, wenn das Ding 25 Jahre gestanden hat, sind die mit Sicherheit knüppelhart. Aber versuchen kannst Du es erstmal so. Wie schon gepostet, wäre hilfreich, wenn Du mal genau beschreiben könntest, wo das Problem am Kickstarter liegt.

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.06.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Guten Morgen, kann dich mit der Kickstarterwelle beruhigen meine ist bei meiner Habicht auch hin...habe mir bei einem Händler in Hannover ne neue bestellt, ist also zu bekommen!!! Gewechselt habe ich sie selber auch noch nicht weil mein Habicht noch total zerlegt auf ne komplett restauration wartet! Die Adresse wo ich die Welle bestellt habe stelle ich in den nächsten Tagen hier rein, muß die mal raussuchen!

    Marco

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.06.2005
    Ort
    Wipperfürth
    Beiträge
    25

    Standard

    So habe jemanden in der Nähe gefunden , welcher mir den Motor instandsetzt. Ich komme aber irgendwie mit den anderen Typenbezeichnungen nicht zurecht. Wenn ich zum Beispiel einen Kettenschutz suche ( die landgen schwarzen Teile ) muß ich da nur nach Habicht gucken oder passen die von allen. Genauso geht es mit anderen Kleinteilen. Ich wäre froh wenn mir mal jemand was Licht ins Dunkel bringen könnte.

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Also, Habicht = Star, bloss Tank, Getriebe (4-Gang), Zündung, Dämpfer (hydraulisch) und Fussrasten hinten sind anders. Luftfilteranlage glaub ich auch. Kettenkasten passt von allen anderen Simson-Modellen, ausser SR50. Kickstarter, Kettenschläuche, Unterbrecher, Elektrikteile usw. passen von der Schwalbe KR51/1.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von KR51Strich1
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Bad Segeberg
    Beiträge
    79

    Standard

    Falls noch von Interesse:

    Kickstarterwellen für 4-Gang Gebläsemotoren ( Habicht) gibt es bei simson schellerhoff für 30,00 Euro normal zu kaufen .

    Stefan

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Original von Ramirez:
    Also, Habicht = Star, bloss Tank, Getriebe (4-Gang), Zündung, Dämpfer (hydraulisch) und Fussrasten hinten sind anders. Luftfilteranlage glaub ich auch. Kettenkasten passt von allen anderen Simson-Modellen, ausser SR50. Kickstarter, Kettenschläuche, Unterbrecher, Elektrikteile usw. passen von der Schwalbe KR51/1.
    Die Soziusrasten an sich sind überall dieselben, die Befestigung ist nur anders: beim Star an der hinteren Schwinge, bei Sperber und Habicht am Rahmen. Der neuere Star -ab März '68- und der Habicht
    haben dieselbe Plaste-Ansauganlage.
    Was das übrige betrifft, hast du recht. Sperber und Habicht haben
    die gleiche Kickstarterwelle. Die sind aber noch locker vom Hocker
    zu bekommen. Ich habe im Sperber auch schon die dritte, weil sie sich
    bei schwerem Start schnell verbiegt.

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Jaja, ich meinte die Befestigung, bzw. die Fussrastenhalter...

    Der Habicht hatte die Ansauganlage vom Star? Das ist doch die, die auch (leicht abgeändert) im Spatz sitzt, oder?!

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard



    Der Habicht hatte die Ansauganlage vom Star? Das ist doch die, die auch (leicht abgeändert) im Spatz sitzt, oder?!

    Richtig !!! Nur sitzt im Ansaugstutzen beim Spatz noch der
    Startschieber für Choke. Staribert und Habicht haben ja 'nen Start-
    vergaser. Ausserdem ist am Geräuschdämpfer des Spatz noch der
    "Ansaugtopf" grösser und der Stutzen für den Ansaugschlauch hat 'nen
    kleineren Dmr.

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.06.2005
    Ort
    Wipperfürth
    Beiträge
    25

    Standard

    HAbe noch ne Frage. Kann mir jemand die Reifengröße des Habichts und die Reifenmarke nennen , welche ich bestellen soll ??
    Ebenso bräuchte ich Angaben zur BAtterie, die fehlt nämlich.
    Ich habe gesehen das es bei Simson - Dienst.de im Onlineshop einen wegklappbaren Kickstarter gibt. Könnt Ihr mir sagen ob von den angebotenen einer für meinen Habicht passen würde.?? Bin bei der ersten Probefahrt schon auf Kriegsfuß mit de starrengewesen. Wenn mehr Fahrpraxis vorhanden ist könntre ich ja wieder zurückrüsten .
    Danke im voraus

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    14943 Luckenwalde
    Beiträge
    273

    Standard

    Reifenfröße:20X2.75-16R(Zoll)
    DEr klappbare Kicker könnte glaub´ich passen, kostet aber viel geld-die Graphitfarbene Version(nicht die verchromte) kostet um die 40Euronen!!Batterie:&volt 4,5Ah(sprich:Amperestunden) gibt´s vorgeladen( mit Säure ebfüllt von AWS oder Sotex für ca. 20Euro billigeres kannste meostens vergessen, hatte mal so ein scheißding von LANDPORT für 12 Euro, damit ging´s ein halbes Jahr gut,bis die Kabel, die oben aus dem Deckel(nicht mal Bleipole!!X( ) verätzt waren und keinen Kontakt mehr zum Inneren der Batterie gaben, da ne Batterie selbst bei mäßiger ca. 5Jahre halten kann, sollte man dabei dann doch schon mal auf Qualität achten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. habicht
    Von inge0815 im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 20:18
  2. habicht
    Von Matts im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 23:54
  3. Re: Aufklärung
    Von Prof im Forum Smalltalk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 20:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.