+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 20 von 20

Thema: Habicht SR4-4 Motor überholung


  1. #17
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, man kann in einen alten Habichtmotor auch eine neue Kurbelwelle mit Nadellager im oberen Pleuelauge einbauen und dann Zweitaktgemisch 1:50 fahren. Ein Umbau deiner alten Kurbelwelle mit Bronzebuchse auf eine solche mit Nadellagerung geht aber leider nicht. Da kann nur die alte Kurbelwelle komplett gegen eine neue, und zwar gegen so eine hier getauscht werden.
    Solange deine alte Kurbelwelle aber noch intakt ist, würde ich die nicht extra nur deswegen austauschen. Das wäre wenig sinnreich und rausgeschmissenens Geld, denn die alte Kurbelwelle mit der Bronzebuchse als Kolbenbolzenlager funktioniert genau so gut.
    Und wenn es hinten raus ein klein wenig mehr aus dem Auspuff qualmen sollte, was juckt es dich? Schließlich fährst du ja nicht selber hinter dir her.

    Lödeldödelööö ... macht dich wieder fröh! :)

  2. #18
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    24

    Standard

    ok.

    danke für eure Antworten.
    Werde jetzt die Teile Betsellen.

    Könnt ihr mir noch ein Buch - "Reparaturanleitung" empfehlen bei AKF, weil ich dort die Teile bestelle?

    Gruß
    Ronny

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Die Reparaturanleitung gibts als pdf im Netz. Musst mal googlen, ich glaub bei EastbikesUnited oder Miraculis müsste das zu finden sein.

  4. #20
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    Herford
    Beiträge
    109

    Standard

    Moin!
    @Rossi:
    Er ist nicht zwingend vorgeschrieben.
    Wenn man den nicht hat muss man eben Alternativen dazu finden / etwas Vernünftiges improvisieren. (Nein, nicht Hammer, nicht zwei Montierhebel :wink: )

    Aber er ist wesentlich handlicher als das was ich bei meiner ersten Überholung zur Verfügung hatte (Kantholz/Schrauben, Du verstehst?!) und daher sehr zu empfehlen, da hast Du Recht.
    So, und ich hoffe jetzt ist endlich dazu alles Notwendige gesagt...
    (Meistens weiss ich was ich tue...also, manchmal...quasi.)

    @Ronny: Wenn Du eh bestellst: hol Dir den Trenner gleich mit. Erleichtert die Sache.

    Gruß
    Jan

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. elches materieal wird benötigt für motor überholung?
    Von buba22 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 18:11
  2. Kleiner Fehler bei Motor-Überholung / Hilfe!!!
    Von Cosmicchaos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 16:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.