+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 66

Thema: Habichtmotor M54?


  1. #1
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard Habichtmotor M54?

    Habe heute meinen M54 bekommen. Nach dem Auspacken, die ersten Zweifel. Ist das wirklich ein 4 Gang-Motor? Außerdem erscheint mir, als wäre die Kickstarterwelle krumm? Hier zwei Fotos:
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    soweit ich weiß ist das von außen nicht ersichtlich ob M54 oder M53, höchstens bei nem Zylinder von Sperber oder Habicht könnte man dann vermuten.
    Hilft wohl nur durchschalten. :wink:

  3. #3
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Bau doch eine Schaltwippe an und versuche zu schalten. Müsste doch einfach rauszufinden sein. Kerze raus und am Ritzel/polrad drehen.

    Welle sieht zumindest auf den Bildern krum aus.

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Durchschalten wäre eine Möglichkeit, aber den Stress noch meine Schaltwippe von der Schwalbe abzubauen, an den Motor zu montieren, nur um durchzuschalten wollte ich jetzt eigentlich kurz vor dem Start zur Arbeit vermeiden. Man kann den Getriebetyp an den Böppeln unten am Motor bestimmen soweit ich weiß, nur weiß ich gerade nicht, wie der M54 unten aussehen sollte.

    Dummi? Deutz? Seid ihr online?

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    leider sieht dein motor NICHT nach einem m54, sondern nach einem m53 aus. beim serienmäßigen m54-block sind die bei dir "blanken" runden erhebungen, die sich neben der ölablasschraube befinden durchbohrt und stifte eingesetzt. tut mir leid storm.

    die welle sieht auch krumm aus...

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Irgendwo hier gibt es einen Fred, in dem Bilder von der Unterseite (daran kann man einen Viergangmotor erkennen) sind.
    Nur habe ich das jetzt nicht mehr im Kopf wie der Fred heißt, und auch nicht, wie das aussehen muß. Deutz kann das auf den einen Blick, der hat ja auch genug von der Sorte eingelagert...
    Die Welle sieht meines erachtens nicht nur krumm aus, sondern ist es wohl auch. Wenn sie funktioniert, ist das sooo schlimm nicht.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  7. #7
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Kannst du auch mit ner Wasserpumpenzange und nem Lappen machen (durchschalten)
    Mit den Böppeln kenne ich mich nicht aus

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    @ Storm, wenns hilft kann ich nen Bild von der Unterseite des M53 machen. Ich geh mal vergleichen.

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das ist der Dreigangmotor , schade
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Bühü
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Lauingen
    Beiträge
    524

    Standard

    http://s3.directupload.net/images/080331/ay83k27a.jpg

    ... klicksu drauf... deiner Iss M53..

  11. #11
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    da braucht ihr keine bilder machen... der m53 sieht genau aus, wie der auf storms bild. der m54 hat durchbohrte "böppel".
    ergo kein m54, sondern beschiss, wenn du ihn als m54 gekauft hast.

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    M53 mit etwas krummer Kickerwelle.
    Den 4-Gang kann man auch gut am Leerlaufkonzakt erkennen.
    Der 4-Gang hat den Kontakt unten,der 3-Gang oben :wink:
    Hinterhofbastler :-D

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    X( oooooohh! Scheiße! Ich hab ihn teuer als guten M54er bei Ebay gekauft. Das gibt Mecker!

    Danke Leute für die schnellen Antworten! Ihr seid klasse!

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Das ist der Dreigangmotor , schade
    mfg
    Ich wußte es....
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  15. #15
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Die Dinger werden ja auch selten , Irgendwer hortet die Motoren
    Immer schön den Auspuff freihalten

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Hast Du mal den Ebaylink?
    Hinterhofbastler :-D

+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Habichtmotor mit problemen
    Von Buggy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 17:07
  2. Habichtmotor in KR51/1
    Von geist333 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 07:25
  3. Schrauben für Habichtmotor
    Von quarterback im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 18:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.