+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: Ihr habt doch alle eines ...


  1. #17
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Nö, ich habe noch die 200mb!
    Das wurde vor kurzem reduziert, die Bestandskunden haben aber ihr Volumen behalten dürfen. Gleichzeitig wurde der Minutenpreis von 11 auf 9 Cent reduziert.

    Werbe-SMS sind tatsächlich sehr selten2-4 im monat, in den ersten 3 Monaten habe ich nichts erhalten.
    Es reicht den Link in der SMS anzuklicken, die Seite laden zu lassen und dann wieder "schwupps" den Browser aus!

    AN der Sache ist tatsächlich kein Haken, der einzige Haken war, das man für 11ent pro min/SMS telefniert hat, aber dafür eine ratzefatze-schnelle (7,2mb/sek (?) Internetflat genoss. Alles über 200mb wird gedrosselt, aber für ein paar Emails lesen reicht das auch noch, man muss dann halt ein wenig warten. Ganz gekappt wird die Leitung aber nicht.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Nö, ich habe noch die 200mb!
    Det nutzt doch dem Neukunden nüscht!

    Ich wollt doch nur sagen, dass es nicht mehr so ist.
    Wenn es wirklich nur 2-4 SMS im Monat sind, kann man das sicher verkraften. Aber wie gesagt, 100 MB sind schnell vernudelt. Danach mit GPRS aufm Smartphone zu surfen kann schon lästig werden. Für Emails reicht es allemal. Kommt halt immer auf die persönlichen Belange an.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    na wenn du wirklich täglich länger surfst auch videos etc. führt eh nix an nem vertrag vorbei. wers braucht..

  4. #20
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Eben, wer´s braucht bekommt´s!
    So ist das heuzutage. Zone ist nich mehr....
    Verträge sind meist nur ein Fall von Bauernfängerei!
    Jede Wette, wenn du nicht wirklich mit deinem Handy in Symbiose lebst und ständig an dem Dingerich rumdaddelst kannst du getrost auf einen Vertrag verzichten.
    Wirkliche Flat´s (open End daddeln bis zur Vergasung) kosten wirklich Geld, "Normalbürger-Flat´s" mit(Drosselung nach erreichen des Volumens) sind hingegen bezahlbar und vollkommen ausreichend!

    Gerade SIM-Karten-Vertickern sollte man genau zuhören und hinterfragen, warum gerade DAS für MICH so TOLL sein soll.
    Zudem ist die Kostentransparenz bei Prepaid-Anbietern im Vergleich mit Vertragskunden meilenweit besser!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #21
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Naja, als Bauernfängerei würd ich es nicht bezeichnen. Das Problem ist doch, dass man immer erst hinterher weiß wieviel SMS man verschickt hat, MB verbraucht und Minuten vertelefoniert hat. Das sehe ich als eigentliche Schwierigkeit bei einem Vertragsabschluss. Man kann sich höchstens an Vormonaten orientieren, mehr nicht.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  6. #22
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von olympiablau Beitrag anzeigen
    Man kann sich höchstens an Vormonaten orientieren, mehr nicht.
    Das reicht doch auch. Und wenn man mehr vertelefoniert/surft/simst und es die angepeilten Kosten übersteigt sucht man einen besseren/günstigeren Anbieter oder zügelt sich ein wenig.
    Der Vorteil, ich schmeiße die SIM in den Müll und alles ist gut, bei einem Vertrag ist man immer gebunden, meist noch mit Grundgebühr und Mindestumsatz. Die sind meist höher als z.B. ich mit meiner Prepaid-Karte im Monat verbrauche.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Der Vorteil, ich schmeiße die SIM in den Müll
    Und damit auch jedes Mal die Rufnummer?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  8. #24
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Das ist leider ein Problem, Rufnummernmitnahme ist zwar bei so gut wie jedem Anbieter "problemlos" meist auch kostenlos möglich, aber die Prozedur dauert wohl eine längere Weile. Deswegen musste ich bisher mühsam allen wichtigen Personen die Neue Nummer mitteilen.
    Aber ist ja auch nicht so das ich wöchentlich wechsle.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 15:08
  2. Habt ihr...
    Von Prof im Forum Smalltalk
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.04.2003, 20:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.